alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 20.01.2019 03:56 Uhr

Der Duft

Mit Tommy Hilfiger Eau de Prep Tommy Girl stellt das amerikanische Label einen neuen sportlichen, aber doch eleganten Damenduft vor. Seit Oktober 2011 ist das Parfüm erhältlich, welches das Pendant zum Eau de Prep Tommy Herrenduft darstellt. Das Duftduo ist vom Preppy Style inspiriert, einer Mischung aus sportlichen und klassisch-eleganten Kleidungsstücken, der sich von amerikanischen Privatschulen bis in die Alltagskleidung verbreitet hat. Das Parfüm für Damen beginnt mit erfrischenden Nuancen von grünem Apfel, der durch Veilchenblätter und pinkfarbenen Pfeffer mehr Würze und Aroma erhält. Im Herzen sorgen weiße Rosen für einen femininen und floralen Duft. Die warme, cremige Basis bilden Sandelholz, Weißdorn und Moschus. So entsteht ein langanhaltendes Dufterlebnis und ein Parfüm, das sowohl für den Alltag und die Freizeit, aber auch für Abendveranstaltungen passend ist.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
aller Kunden bewerten
Tommy Hilfiger Eau de Prep Tommy Girl positiv
4 oder 5 Sterne

4,33 von 5 Sternen — basierend auf 3 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Bestes
Ein schmusiger, sanfter spritziger und doch eleganter Duft, den man tagsüber und auch abends tragen kann, ob zur lässigen Jeans oder zum kleinen schwarzen, passt immer, und er ist nicht so oft und penetrant zu riechen wie Andere
Kommentar von vom
Kommt nicht ans Original heran
Solides Parfum von guter Qualität, aber ohne die besondere Note des Tommy Girl Original-Duftes. Ich bleibe lieber beim Alten. Allerdings hat dieses Produkt auch einen fantastischen Preis.
Kommentar von vom
Blumig erfrischender Duft ... Ein schöner Sommer Duft Echt klasse ich kann dieses Parfum nur weiter empfehlen ... Ist was für selbstbewusste Frauen . Gerne auch zum verschenken.. Einfach perfekt! Super

Der Parfumeur

Blau, weiß und rot sind nicht nur die Farben der amerikanischen Flaggen, sondern auch das dominierende Farbthema der Mode und Kreationen von Tommy Hilfiger. Nach dem Verkauf seiner eigenen Boutique, gründete der Designer 1985 schließlich sein eigenes Label in New York City. Statt die Jobangebote von beispielsweise Calvin Klein anzunehmen, arbeitete Hilfiger daran, einen eigenen Stil zu kreieren. Dafür modernisierte er klassische Entwürfe wie Anzughemden, Chinos oder Blazer mit neuen Details. Der College-Stil oder Preppy Style, der bereits in den 1970er Jahren populär gewesen ist, wird von Hilfiger zu neuem Leben erweckt. Heute ist die Marke weltweit bekannt und wird durch zahlreiche Zweitlinien ergänzt. Damen-, Herren- und Kindermode wird durch das Jeanslabel Hilfiger Denim, Red Label, Tommy Hilfiger for the Home oder auch Hilfiger Athletics erweitert. Modische Accessoires, aber auch Sonnenbrillen, Einrichtungs- und Dekorationsgegenstände, Schuhe, Lederwaren oder Düfte gehören zum Sortiment. Rund 50 Damen- und Herrenparfüms wurden bislang vorgestellt. Darunter die sehr erfolgreiche Duftserie Tommy Girl oder auch True Star für Damen und Herren, die von Beyoncé Knowles bzw. Enrique Iglesias beworben worden sind. Tommy Hilfiger Eau de Prep Tommy Girl ist ein neuer, frischer Duft aus dem Jahr 2011.

Der Flakon

Der Glasflakon von Tommy Hilfiger Eau de Prep Tommy Girl hat eine sehr klassische Form mit abgerundeten Kanten. Er wird von einem goldfarbenen Deckel abgeschlossen, der durch farbige Streifen strukturiert wird. Die Hauptfarben sind marineblau, weiß und rot, das auch die Umverpackung des Damenduftes dominiert. Der Herrenduft ist hingegen in dunklem blau gestaltet. Auf dem Flakon aus Glas ist ein goldfarbenes Logo mit den Initialen von Tommy Hilfiger und dem Namen des Duftes zu sehen. Es wurde ein Emblem mit Flaggen und einer kleinen Krone kreiert, das an das Logo einer Universität erinnert. Das Parfüm selber ist farblos transparent.

Die Werbung

Die Düfte Tommy Hilfiger Eau de Prep Tommy Girl und Eau de Prep Tommy haben eine gemeinsame Werbekampagne: Ein Mädchen und vier Jungs spielen die Hauptrollen und natürlich sind alle im Preppy Style angezogen. Sportarten wie Polo, Reiten, Lacrosse, Golf, Segeln oder Tennis sind modisch in den Stil integriert und so werden Polohemden, Blazer, Chinos und Co. miteinander kombiniert. Im kurzen Werbespot sind zudem die passenden Sportgeräte zu sehen, während die fünf mit einer Retro-Videokamera herumalbern und einige spaßige Aufnahmen machen. Marineblau, weiß, rot und rosa greifen das Farbthema der Düfte auf. Die ausgelassene Stimmung spiegelt zudem die jugendlich-frischen Parfüms wider. Natürlich stammt die Mode ebenfalls vom Tommy Hilfiger Label und bietet damit die passende modische Ergänzung zu den Prep-Düften.
Nicht nur für Elite-Schülerinnen: Tommy Hilfiger Eau de Prep Tommy Girl.