Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Collistar Profumo di Energia

Der Duft +

Collistar Profumo di Energia: Ein spritzig-frischer Splash-Duft von Olivier Cresp für vitalisierende Wellnessrituale

Lebendig leuchtend und funkelnd: So präsentiert sich der Splash-Duft Collistar Profumo Di Energia. Das erfrischende Arrangement des Wellnesslabels Collistar ist eine Hommage an die Zitrushaine Italiens: Seine Kopfnote atmet kalabrische Bergamotte, umrahmt von feinen Orangenklängen, süßer Mandarine und herbem Petitgrain. Das feine Sorbet trifft auf ein strahlendes Herz aus weißem Jasmin und frischer Freesie. Sinnlich-milde Zedernholz- und Moschusnoten verleihen dem Collistar Profumo di Energia einen aromatischen Beiklang.

Komponiert wurde das Body Aromatic Water 2018 von niemand geringerem als Olivier Cresp. Der Meisterparfümeur aus dem südfranzösischen Grasse wuchs inmitten feiner Düfte auf, denn seine Familie handelte Parfumrohstoffe. Cresp beschloss, in New York zu studieren, um nach Frankreich zurückzukehren und für De Laire und Quest zu komponieren. Seit 1992 arbeitet er für Firmenich, außerdem für sein Vintagelabel Akro. Cresp errang zahlreiche Auszeichnungen. 2018, als er das Collistar Profumo di Energia entwarf, verlieh ihm die Fragrance Foundation den Lifetime Achievement Award. Authentisch und minimalistisch: So umschreibt Olivier Cresp seine Düfte wie das blumig-sinnliche La Vaniglia, das er 2018 für Collistar ersann. Der Kompositeur des Thierry Mugler Angel (1992), des Lacoste Pour Femme (2003), des Nina Ricci Nina (2006) und des Femme Rochas (2013) bevorzugt klare Arrangements, deren Zutaten aufeinandertreffen wie die Blüten und Früchte eines Gartens.

Cresps zitrisch-frisches Collistar Profumo di Energia, ein Wellness-Duft, der auch als luxuriöses Body Gel und als Showergel erhältlich ist, verströmt eine Vielschichtigkeit von Aromen wie sonst nur kostspielige High-End-Parfums. Wieso komponiert die Duftlegende Cresp solche leichten Splash-Düfte, die ebenso als Bodyspray und zur Raumaromatisierung dienen? Schon als Kind, so erinnert er sich, gab es bei ihm anstelle einer Gute-Nacht-Geschichte Duftzeremonien mit frisch geernteten Blüten und Sommerblumen. So fing Cresp schon mit acht Jahren an, selbst zu komponieren, inspiriert von seiner heimischen Welt der Aromen. Energy Wellbeing, die Kampagne Collistars für Wohlbefinden, Energie und Vitalität, inspirierte ihn, seinen olfaktorischen Beitrag zu leisten.

Collistar-Gründerin Daniela Sacerdote, die dem Traditionslabel 1983 mit anspruchsvollen Düften und Kosmetika neues Leben einhauchte, vertritt den Anspruch kompromissloser Exzellenz, auch in puncto Flakondesign. Sie präsentiert ihre Splashduft-Kollektion in schlicht-schönen, zylindrischen Flakons, deren transparenter Korpus den Blick auf ihre luxuriöse Textur freigibt. Bei Collistar Profumo di Energia ist sie, passend zu den lebhaften, sonnigen Noten des Duftes, strahlend goldgelb. Auf den Körper gesprüht, vertreibt sie im Nu Stress und Müdigkeit und verleiht ein intensives Gefühl der Frische.

Kopfnoten:
Kalabrische Bergamotte
Orange
Mandarine
Petitgrain
Herznoten:
Jasmin
Freesie
Basisnoten:
Zedernholz
Moschus
Parfumeur:
Olivier Cresp
Erscheinungsjahr:
2018
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Filter Markenshop
Filter aktiv
alle löschen
zum Markenshop

Produktart +

Preis +

9 60
anwenden