Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 20.01.2019 03:56 Uhr

Jaguar Pace - der elegante Herrenduft mit Antriebskraft

Jaguar Pace ist ein berauschender aromatischer Fougère-Duft für Herren von Jaguar Fragrance, der Parfummarke des britischen Autoherstellers Jaguar.
Der Duft Pace (Tempo) ist dem luxuriösen SUV "Jaguar F-Pace" gewidmet und fängt den Zauber des Familiensportwagens sensationell ein. Ebenso wie das Fahrzeug erzeugt auch der Duft eine treibende Kraft. Der Herrenduft Jaguar Pace verkörpert wahre Maskulinität, strahlende Kraft, Vertrauen und Zuversicht. Die exzellente Duftkomposition präsentiert eine harmonische Ehe der Aromen aus edlen Zutaten.
Den Auftakt bildet eine stimulierende Kopfnote aus einem kraftvollen schwarzen Pfeffer, frischen grünen Äpfeln und dem aromatischen Rosmarin. Berauschend rückt anschließend der faszinierende Duft von Cashmeran in der Herznote in den Vordergrund, welches mit seinem komplexen Duftcharakter die Hauptkomponente des Duftes bildet. Cashmeran verfügt über holzige moschusartige Noten gepaart mit würzigen, balsamischen, fruchtigen, chyprischen und frischen Nuancen. Abgerundet wird das Cashmeran durch wohlduftenden Lavendel und einer luxuriösen Iris in der Herznote, die sich elegant mit den holzigen Aromen in der Basisnote aus Amberbaumholz, Patchouli und Kristallmoos verbindet.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Der stilvolle Herrenduft Jaguar Pace erzeugt ein anregendes elegantes Dufterlebnis mit einem wunderbaren tiefen Gefühl des Wohlbefindens, das sein Träger niemals mehr missen möchte.

Jaguar Pace und seine Parfumschöpfer

Die talentierten Schöpfer des Herrenduftes Pace von Jaguar Fragrance sind die Parfümeure Philippe Romano und Alexandra Monet. Zwei exzellente Parfümeure des Duftunternehmens Drom Fragrances, die über die nötige Kreativität und das erforderliche technische Know-how verfügten, um die Magie eines Fahrzeuges in einem Duft wiederzugeben.
Der französische Parfümeur Philippe Romano wuchs als Sohn eines Parfümeurs in der Parfumstadt Grasse auf. Ihm war die Parfumkunst nicht nur in die Wiege gelegt worden, sondern sie war auch tatsächlich eine Berufung. Philippe Romano ist Parfümeur bei Drom Fragrances International und kreierte bereits eine Vielzahl feiner Düfte für berühmte Marken. Dazu gehören unter anderem Escada, Salvador Dali, Odin New York, Lalique oder Yves Rocher. Zu seinen Kreationen gehören beispielsweise Anna Sui La Nuit de Boheme (2014), Dunhill Desire Blue for Men" (2002), Lalique pour Homme Bleu Le Faune (2000) und die Düfte der Serie Flower Party von Yves Rocher. Weitere beliebte Düfte der jüngsten Kompositionen von Philippe Romano sind neben Jaguar Pace (2016) auch Liu Jo Gold (2016) oder Berdoues Maasai Mara (2017).
Alexandra Monet ist eine junge französische Parfümeurin, die es versteht, Emotionen in feine Düfte mit lebhaften Noten zu verwandeln. Sie studierte an der Parfumhochschule ISIPCA in Versailles und ist heute eine der begabtesten Parfümeure von Drom Fragrances. Alexandra Monet arbeitete unter anderem mit Luc Gabriel, dem Kreativdirektor und Inhaber von The Different Company, um das limitierte Parfum von 2015 The Different Company Le 15 zu kreieren. Zu ihren Kreationen gehört auch der Unisexduft Santo Incienso Sillage Sacré (2017) von The Different Company.
Philippe Romano und Alexandra Monet ist mit Jaguar Pace ein höchst angenehmer und ausdrucksstarker edler Herrenduft gelungen.

Edles Flakon-Design im automobilen Stil des Jaguars F-Pace

Der maskuline Duft Jaguar Pace reflektiert die markanten Eigenschaften des SUV F-Pace. Dementsprechend spiegelt das edle Flakon Design des Eau de Toilette den auffälligen Look dieses luxuriösen Performance Jaguar in eben der stilvollen Art und Weise wider, für die der Automobilhersteller bekannt ist.
Ebenso schnittig wie der F-Pace ist auch die Form des massiven Glasflakons des Duftes designt. Die prägendste Komponente ist wohl das strahlend blaue Farbdesign, das sowohl beim Fahrzeug als auch beim Duftflakon dominant präsentiert wird. In dem unteren Flakonbereich ist ein diagonales Kreuzmuster in das Glas integriert, welches das Muster des Kühlergrills darstellt. Anstelle eines Aufdrucks des Markennamens wird auf dem Flakon die verchromte Plakette des Markenemblems mit dem Gesicht des Jaguars präsentiert, wie sie auch auf dem Kühlergrill des Fahrzeugs platziert ist. Der zylinderförmige chromglänzende Verschlussdeckel bildet das krönende Haupt des Sprühflakons und weist auf seiner schwarzen Oberseite noch einmal in silberner Schrift auf das markante Wesen hin - Jaguar.

Jaguar Pace - die Kampagne des Herrenduftes und sein Auto

Der Duft Jaguar Pace wurde für Männer im Jahr 2016 von Jaguar Fragrances lanciert. Jaguar steht nicht nur für elegante Luxusfahrzeuge mit der Kunst für Performance, sondern auch für erstklassige Herrendüfte, die an selbstbewusste Männer mit einer starken Persönlichkeit und dem Sinn für Stil gerichtet sind.
Der Duft Jaguar Pace ist dem Fahrzeug F-Pace gewidmet, das ebenfalls 2016 als der erste SUV von Jaguar auf den Markt kam. Dieser Duft unterstreicht das Charisma, die Maskulinität, die Kraft und das Selbstbewusstsein eines Mannes. Die wesentlichsten Eigenschaften des Duftes und des Fahrzeuges wurden in einer umfangreichen Kampagne präsentiert, die Printwerbung, Billboards und einen Werbefilm umfasst.
Das Gesicht zu dem Duft ist das südamerikanisch-holländische Model Isha Blaaker, der mit seiner attraktiven markanten maskulinen Ausstrahlung Jaguar Pace in Bild und Film perfekt repräsentiert. Der Werbefilm zeigt Isha Blaaker auf einer Brücke mit starken Industriestahlträgern, die sowohl die Maskulinität des Duftes andeutet, als auch passend auf das Muster des Kühlergrills an der Front des Fahrzeugs hinweist. Während er auf der Brücke läuft und mit suchendem Blick in die Umgebung schaut, wird der Jaguar F-Pace gestartet. Das Fahrzeug selbst ist nicht zu sehen, denn es fährt in blitzartigem Tempo (Pace) mit Vollpower durch die Straßen der Großstadt und hinterlässt nur eine rot leuchtende Energiespur. Der Mann bleibt plötzlich stehen, dreht sich um und schaut sein Gegenüber bzw. den Betrachter mit einem ausdrucksstarken Blick direkt an. Der SUV F-Pace bleibt ebenfalls stehen und lässt seine augenförmigen roten Rücklichter aufleuchten, zwischen denen der Flakon des Eau de Toilette erstrahlt. Wie ein Blitz verschwindet das Fahrzeug mit einer angedeuteten Warpgeschwindigkeit auch wieder. Der Duft Jaguar Pace rückt ins Zentrum.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.