Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Laura - der weibliche, melancholische und gleichzeitig sommerlich leichte Duft von Laura Biagiotti

Für alle Frauen und jungen Mädchen, die einen floralen Duft bevorzugen und sich mit schweren, herben Duftnoten nicht so wohl fühlen, sind die Passionen von Laura Biagiotti Laura die idealen Komponenten, um sich mit einer erfrischenden Aura zu umgeben. Die Duftnoten von Laura Biagiotti Laura stellen sich als blumig dar und basieren auf den verschiedenartigsten, teilweise sogar ganz gegensätzlichen Aromen und Extrakten.
Bei der Darstellung der Kopfnote stehen insbesondere wohlriechende, schmeichelnde und natürliche Aromen des Pfirsichs, der Wassermelone und der Litschi im Vordergrund. Eine Unterstreichung dieser sanften, sommerlichen und herbstlichen Duftnoten erfolgt durch die Süße der Pflaume, der leicht würzigen Note der Bergamotte und durch verschiedene andere Gewächse, die unter der Bezeichnung "Grüne Note" zusammengefasst werden.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Der weiblich melancholische und gleichzeitig sommerlich leichte Duft von Laura Biagiotti Laura wird durch eine Herznote realisiert, die ihr Fundament in den Aromen der attraktiven Rosenarten, dem intensiv duftenden Maiglöckchen und den Veilchen sowie der Orchidee findet. Zu diesen sinnlich blumigen Düften gesellen sich in der Herznote der Parfums die Freesien- und Alpenveilchen- sowie die schweren und konzentrierten Jasmindüfte. Für eine interessante Basisnote sorgen aromatische Holznoten der Zeder und des Sandelholzes. Darüber hinaus sind köstliche Aromen der Vanilleschote, Amber und Moschus enthalten.
aller Kunden bewerten
Laura Biagiotti Laura positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 55 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Pure Frische
Toller, frischer, angenehmer Duft. Sehr leicht zu tragen. Ob im Winter oder Sommer, würde es immer wieder bestellen. Die dazu passende Lotion ergänzt das Paket optimal. Prima als Geschenk.
Kommentar von vom
Wie immer unübertroffen
Seit ca. 30 Jahren ist Laura Biagiotti Laura mein Lieblingsparfüm. Im Laufe der Jahre sind immer mehr Produkte auf den Markt gekommen, aber keines hat bisher Laura übertroffen. Laura ist für diejenigen geeignet, die einen dezenten, zarten Duft mögen.
Kommentar von vom
Der perfekte Start in den Tag
Es ist eines der besten Duschgels, das ich kenne. Vor allem verbleibt der wunderbare Duft auf der Haut und so gibt's viel Komplimente schon am Vormittag. So kann der Tag starten!!

Eine Hommage an die Weiblichkeit – Laura von Laura Biagiotti

Die italienische Designerin Laura Biagiotti stellte ihre Modekollektion erstmals 1974 in der italienischsten aller Städte, in Florenz vor. Die eleganten Silhouetten betonten die Weiblichkeit ihrer Trägerin und zelebrierten die typisch weiblichen Rundungen normaler Frauen. Vor allem die femininen Kollektionen aus feinstem Kaschmir brachten die Designerin auf die Spitze des Modeolymps.
1982 wagte sich die gebürtige Römerin in die umkämpfte Parfumbranche vor und lancierte mit Fiori Bianchi di Laura ihr erstes Parfum. 1994 folgte der Duft Laura Biagiotti Laura, von dem die Designerin sagt, ein Parfum müsse die Persönlichkeit einer Frau unterstreichen, anstatt diese zu dominieren. Den Auftakt von Laura Biagiotti Laura in der Kopfnote bildet die aquatisch-fruchtige Mischung aus Wassermelone und Litschi, die vor allem an warmen Tagen für den notwendigen Frische-Kick sorgt.
Unterstützt werden diese durch grüne Noten und warme Bergamotte. Die Herznote aus edler Orchidee, unschuldigen Maiglöckchen, eleganter Rose und reiner Wasserlilie stellt eine Reminiszenz an die selbstbewusste, moderne Frau dar, die zwar genau weiß, was sie will, jedoch niemals aufhört zu träumen. Die Laura Biagiotti Laura Basisnoten sind warm und sinnlich. Die talentierte Duftkünstlerin operierte hier mit den klassischen Noten des Sandelholzes und der Vanille. Diesen fügte sie anregenden Moschus und pudrigen Amber hinzu, um am Ende die spannende Mischung aus Traum und Wirklichkeit zu erhalten.

Pure Eleganz bis ins kleineste Detail – Der Flakon Laura von Laura Biagiotti

Der Flakon des Parfums Laura der italienischen Designerin Laura Biagiotti zeichnet sich durch schlichte, fließende Linien aus, die sinnlich weiche, feminine Formen nachzeichnen. Die längliche Form öffnet sich nach unten, so als würde sie auf eine sanfte Art und Weise die feminine Linie einer weiblichen Hüfte nachempfinden. Das transparente Glas, aus dem der hochqualitative Laura Biagiotti Laura Flakon gefertigt ist, lässt den Blick auf die klare, leicht goldfarben schimmernde Flüssigkeit des Duftes frei.
Diese schlichte Reminiszenz an die Klarheit und Reinheit des sommerlich leichten Duftes zieht sich durch das gesamte Design des Flakons des Klassikers Laura Biagiotti Laura. Unter dem abnehmbaren Verschluss verbirgt sich ein praktischer, silberfarbener Zerstäuber. Dieser ist in einer geometrisch zylindrischen Form gehalten. Auf diesem goldenen Zylinder thront ein türkiser Tropfen, der an die aquatischen Komponenten erinnert und in dieser Farbkombination einen absoluten Blickfang auf dem Badezimmerregal darstellt. Durch das federleichte Design des Parfumfläschchens werden die eleganten Komponenten des Duftes zusätzlich betont. Die schmale Form liegt zudem optimal in einer zarten Frauenhand und macht jedes Auftragen des Duftes Laura Biagiotti Laura zu einem ästhetischen Erlebnis für alle Sinne.

Sinnlich, klar und rein – Ein moderner Duft für die moderne Frau

Erstmals erschien der markant leichte Duft Laura aus dem Hause Laura Biagiotti 1994 auf der Bildfläche. Mit seinem blumigen Bouquet, das von spritzigen und fruchtigen Noten untermalt wird, eroberte er seit der ersten Lancierung die Herzen Millionen von Frauen und entwickelte sich zu einem wahren Klassiker der Parfumkunst.
Der Laura Biagiotti Laura Werbefilm aus dem Jahre 1994 spielt auf einer offenen Terrasse, auf der eine elegante Cocktailparty stattfindet. Eine junge Frau scheint etwas zu spüren und verlässt in ihrem romantisch flatternden, weißen Sommerkleid das Grundstück, um dem sinnlichen Ruf ihres Namens Laura zu folgen. Sie steigt in das kühle, klare Wasser und lässt ihre weibliche Seele erwachen. Das junge Model, das im Mittelpunkt der Laura Biagiotti Laura TV- und Printkampagne stand, stellt mit dem rassigen, dunklen Kurzhaarschnitt und klassisch italienischen Gesichtszügen die Schönheit römischer Frauen in den Mittelpunkt.
Selbstbewusst, elegant, romantisch und vor allem unendlich feminin – so ist die Frau, die die italienische Designer Laura Biagiotti vor Augen hat, wenn sie an den Duft Laura denkt. Vor allem in der Printkampagne, in der das Model vor einem typisch italienischen gusseisernen Metalltor sitzt, betont die sensible, romantische Seite der Frau. Unterstrichen wird dies von dem Slogan „Your Dream is your destiny“, was auf Deutsch „Dein Traum ist dein Schicksal“ bedeutet und auf die schmale Grenze zwischen Traum und Realität abzielt, auf der auch der einzigartige Duft balanciert.
Die Neuauflage des TV-Spots für das Parfum Laura Biagiotti Laura im Jahre 1998 stellte mehrere Frauen in den Mittelpunkt der Werbung für die Laura Biagiotti Parfums. Schwarz-weiße Bilder von Venedig wechseln sich mit romantischen Szenen einer Beziehung ab. Strahlend schöne Frauentypen, die ihre Attraktivität selbstbewusst und lakonisch zugleich demonstrieren, zeigen hier ihre weiche, sensible Seite, die unter der mystisch schönen Oberfläche schlummert.