Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 22.04.2019 03:56 Uhr

Lengling Acqua Tempesta - No 3 - Kraftvolle Dynamik für selbstbewusste Herren

Die faszinierenden Parfums des Münchner Luxuslabels Lengling verwandeln poetische Bilder in kunstvolle olfaktorische Gemälde. Der 2015 lancierte aquatisch-holzige Herrenduft Lengling Acqua Tempesta - No 3 greift das Motiv des einsamen Bootes auf, das sich auf hoher See eines Gewittersturmes erwehren muss. Die Kraft der Naturgewalten geht auf den mutigen Bootsführer über und macht ihn zum Helden. Lengling Acqua Tempesta - No 3 ist ein Parfum für Herren, die sich den Herausforderungen von Natur und Alltag stellen. Wie alle Kunstparfums der außergewöhnlichen Marke lebt der Duft Lengling Acqua Tempesta - No 3 von der energiereichen Spannung zweier konträrer Akkorde, Leng und Ling.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Das Parfum eröffnet mit der Leng-Note, die unter dem Titel „Gefährlicher Rauch“ einen stürmischen Akzent setzt. Cannabis und Olibanum, der Weihrauchbaum, umnebeln die Sinne. Balsamisch-holziges Vetiver aus Haiti und aromatisches Zedernholz bilden wie ein Boot im Sturm den schützenden Fluchtpunkt und verleihen dem Duft kraftvolle maskuline Eleganz. Die Ling-Note setzt dem Gischt geladenen Sturm die belebende Reinheit frischen Wassers entgegen. Klare, aquatische Akzente erhalten durch Pfefferminze spritzige, belebende Frische. Das synthetische Duftmolekül Hedion fügt eine lieblich ausgleichende, florale Nuance hinzu. Kostbares Elemiharz verleiht dem Dufterlebnis eine elegant-holzige Facette mit einem frischen Hauch von Limonen und einer kaum spürbaren Fenchel-Note.

Fasziniert von Frühlingsnoten

Die einzigartige Duftkomposition Lengling Acqua Tempesta - No 3 ist eine Kreation des deutschen Parfümeurs Marc vom Ede. Der Duft-Künstler ist seit vielen Jahren als Senior-Parfümeur bei der Duft- und Aromen-Manufaktur Symrise in Holzminden tätig. Marc vom Ende gehört zu den namhaftesten Parfümeuren Deutschlands und hat in der Parfum-Branche mit einigen einzigartigen Duftkreationen auf sich aufmerksam gemacht. Neben Lengling Acqua Tempesta - No 3 tragen aktuell sechs weitere Kunst-Parfums der exklusiven bayerischen Marke seine unverwechselbare Handschrift.
In einem Interview nach seinen bevorzugten Duftakkorden befragt, bekennt vom Ende, dass es ihm frische Frühlingsnoten besonders angetan haben. Das Aroma von Lindenblüten und Maiglöckchen zeichne das Flair des Frühlings in einer Großstadt treffend nach. Frühling sei für ihn vor allem Leichtigkeit, ein Gefühl das frischer Blütenduft von Flieder, Helione und Jasmin wachrufe. Frisches Blattgrün und zitrische Akzente machen den perfekten Frühlingsduft für Marc vom Ende, der von sich behauptet, die Metropolen der Welt am Geruch erkennen zu können, perfekt.
Duft-Malerei ist das bevorzugte Genre des Parfümeurs von Lengling Acqua Tempesta - No 3. Davon legt sein Parfum Night Blue für die Marke Rockford eindrucksvoll Zeugnis ab. Der Herrenduft aus dem Jahr 2012 zeichnet in der Kopfnote die Kühle der Nacht mit spritzen zitrischen Noten von Bergamotte, Mandarine und Zitrone. Aromatisches Mastix-Harz verleiht den hellen Nuancen charaktervolle Tiefe. Das Herz des Parfums verbindet betörende Jasmin-Akkorde mit fein süßem Rosenholz, würzigem Muskat und berauschendem Weihrauch. In der Basis verwendet Marc vom Ende die edelsten Ingredienzien mit sinnlicher und eleganter Ausdruckskraft. Amber, Moschus, Patchouli, Vetiver und Zedernholz lassen das Dufterlebnis ausklingen und entlassen den charmanten Träger in die Tiefe der Nacht.

Kunstvolles Glas für einen stürmischen Duft

Der energievolle Herrenduft Lengling Acqua Tempesta - No 3 wird in einem kunstvollen Flakon präsentiert, der zugleich Markenzeichen des Münchner Nobel-Parfumhauses ist. Seine kompakten, kubischen Formen erhalten durch einen meisterhaften Schliff, der Ecken und Kanten sanft abrundet, kunstvolle Konturen. Die Glasoberfläche ist durch die Technik des Fire polishing spiegelblank und glatt. Das goldfarbene Duftwasser lässt das dickwandige, klare Glasfläschchen elegant strahlen. Es flirtet mit den einfallenden Lichtstrahlen.
Außergewöhnlich wie Flakon und Parfum ist auch das Etikett, das über die Namen von Marke und Duft informiert. Es besteht aus doppellagigem, weißem Satin und ist übereck auf der Parfumflasche angebracht.
Ein besonderes Highlight bildet die kugelrunde, silberne Verschlusskappe. Ihr Herz besteht aus einem echten Isar-Kiesel, eine Hommage des Labels an die Heimatstadt. Der Stein wurde in Edelmetall eingegossen und abschließend liebevoll per Hand poliert. Weich wie Seide schmeichelt er der Hand, die ihn berührt. Flakon und Parfum bilden nach dem Konzept der Marke ein exklusives Gesamtkunstwerk.

Luxus-Parfum und exklusiver Flakon als Testimonials

Die Präsentation des Kunstparfums Lengling Acqua Tempesta - No 3 vollzog sich ohne turbulente TV-Spots und stilvoll posierende Models. Das Marketing des Labels setzt einzig und allein auf die Präsenz von Duft und Flakon als Gesamtkunstwerk. Die meisterhafte kleine Glasflasche und die kraftvoll dynamische Duftkomposition sind die Stars einer schlichten Printkampagne. Das einzige Luxus-Parfumhaus Münchens setzt weniger auf Reklame als auf die Ausdrucksstärke seiner außergewöhnlichen Duftkompositionen mit kunstvoll-philosophischer Motivik.
Die junge Marke wurde von dem Parfum begeisterten Ehepaar Lengling in Leben gerufen. Ursula Lengling bezeichnet sich selbst als „Herznote“ des Parfumhauses. Mit Enthusiasmus widmet sie sich der Zeichnung von Duftbildern, die zur Grundlage der einzigartigen Düfte werden. Der in Tokyo geborene Christian Lengling hingegen ist die kaufmännische „Kopfnote“ des Unternehmens. Seit seiner frühen Kindheit ist er mit der Welt der Luxus-Düfte vertraut.
Das Konzept der Parfums von Lengling Munich basiert auf der Balance konträr entgegengesetzter Duftakkorde. An die Stelle der tradierten Duftpyramide treten die beiden Akkorde Leng und Ling, abgeleitet vom Namen der Gründer. Anklänge an die asiatische Philosophie von Ying und Yang sind unübersehbar und gewollt. Im Spannungsbogen von Leng und Ling wird Gemälden, poetischen Kunstwerken und Weisheiten der Philosophie auf meisterhafte Weise ein olfaktorischer Ausdruck verliehen.
Die Parfums von Lengling werden höchsten Ansprüchen gerecht. Zum Credo der Marke gehören, neben der Verwendung kostbarster Ingredienzien aus aller Welt, Nachhaltigkeit und behutsamer Umgang mit natürlichen Ressourcen. Die Rezepturen für die Düfte sind ausnahmslos vegan. Sorgfalt ist ebenfalls oberstes Gebot bei der Herstellung exklusiver Parfums wie Lengling Acqua Tempesta - No 3. Die edlen Flakons werden in München per Hand abgefüllt und verpackt.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.