Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 19.03.2019 03:55 Uhr

Lengling Skrik - No 2 - Schrei der Seele nach Sonnenuntergang

Das 2015 lancierte luxuriöse Kunst-Parfum Lengling Skrik - No 2 ist weit mehr als ein synthetisch-aromatischer Unisexduft. Die Komposition vereint Kunst, Philosophie und Natur in einem einzigartigen olfaktorischen Gemälde. Inspiration gaben vier fast identische Ölgemälde des berühmten norwegischen Malers Edvard Munch. Die expressionistischen Werke zeigen eine menschliche Gestalt unter einem vom Sonnenuntergang rot gefärbten Himmel. Die Hände stützen schützend das Gesicht mit dem zum Schrei geformten Mund.
Das erste Münchner Luxus-Parfumhaus, macht seine Düfte durch spannungsvolle Kontraste einzigartig. Skrik No. 2 verarbeitet das Motiv von Munch, lässt es dabei versöhnlich und harmonisch ausklingen. Anstelle der bekannten Duftpyramide teilen sich die Akkorde der Parfums der Nobel-Marke auf in Ling und Leng.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Lengling Skrik - No 2 eröffnet mit der Leng-Note, betitelt „Raue Zeder“, und beginnt die Zeichnung des expressionistischen Duftbildes mit dem unverwechselbaren Aroma von Iso-E-Super, einem Duftmolekül, das an Zeder erinnert, unterlegt von zarter Süße und pfeffrigen Nuancen. Der betörend florale Duftstoff Hedion, zitrische Noten von Petitgrain und edles Sandelholz vollenden den dunkleren Teil der Duftmalerei. Ruhevollen Ausgleich schafft die helle Ling-Note von Lengling Skrik - No 2. Ihr Thema ist weiche, köstliche Vanille. Die Aromen von Lavandin Grosso, einem ätherischen Öl von Lavendel, Tonka und Moschus wirken ausgleichend und zutiefst elegant.

Mit Düften eine Atmosphäre kreieren

Die kunstvolle Komposition von Lengling Skrik - No 2 ist eine Kreation des deutschen Parfümeurs Marc vom Ende. Der Mittvierziger ist für die renommierte Duft-Manufaktur Symrise in Holzminden tätig und zählt zum exklusiven Kreis der besten Parfümeure Deutschlands. Mehr als zehn erfolgreiche Parfums stehen bis dato auf der Liste der Kompositionen von Marc vom Ende, sieben davon für das Münchner Kunstparfum-Label Lengling.
In einem Interview bekennt Marc vom Ende, dass die Kunst eines Parfümeurs für ihn darin bestehe, eine einzigartige Atmosphäre zu erzeugen, denn Gerüche seien es, die bewusst oder unbewusst menschliches Handeln steuern. Ein Parfümeur müsse zugleich Illusionist sein, um einen kunstvollen, erfolgreichen Duft entwickeln zu können.
Der Parfümeur von Lengling Skrik - No 2 ist keine „Nase“ im eigentlichen Sinne. Er verbringe den größten Teil des Tages vor dem Computer, um alle Komponenten einer Rezeptur zusammenzustellen, erläutert der Duftkünstler. Besonders wichtig sei das Wissen um die Wirkung einer Kombination von Duftnoten. So rieche Zuckerwatte vereint mit frisch gemähtem Gras nach Erdbeeren.
Eine erfolgreiche Kreation von Mac vom Ende ist der Unisexduft No. 1 Extreme für die junge Marke Aus Liebe zum Duft. Er eröffnet mit einer spitzig frischen Kopfnote aus würzigem Kardamom, Zitronenschale, Limette, Ingwer, saftiger Grapefruit und frisch gebrühtem Earl Grey-Tee. Auf die belebende Kopfnote folgen intensive Aromen von weißen Blüten. Der unwiderstehliche Duft von Maiglöckchen und Jasmin wird elegant unterlegt mit einem Hauch von Zedernholz. Das Fundament des Parfums wartet mit einem ganzen Füllhorn sinnlich-eleganter Akzente auf. Köstliche Vanille, Benzoe, Ambra, Vetiver, Leder und Sandelholz lassen das extreme Dufterlebnis eindrucksvoll ausklingen.

Ein markanter Kubus mit poliertem Isar-Kiesel

Die Flakons von Lengling sind eindrucksvolle Markenzeichen. Wie alle bisher lancierten Parfums wird Lengling Skrik - No 2 im imposanten Signature-Flakon des Labels vorgestellt. Sein Design ist kunstvoll wie der Duft selbst. Der kompakte, dickwandige Kubus aus durchsichtigem Glas wirkt durch raffiniert abgerundete Ecken und Kanten besonders luxuriös. Das Glas wurde mit der Technologie des Fire polishing kunstvoll geglättet und poliert. Strahlend wie ein Stern flirtet es mit den einfallenden Lichtstrahlen. Das goldgelbe Duftwasser im Inneren des Fläschchens verstärkt das zauberhafte Funkeln.
Außergewöhnlich ist auch die Positionierung des weißen Etiketts aus doppelseitigem Satin: übereck geklebt, ziert es gleich zwei Flakon-Seiten. Auf der einen Seite wird der Name der Marke, auf der anderen der des Parfums verraten.
Symbolträchtig ist der spiegelblanke, kugelrunde Verschluss. Ein echter Isar-Kiesel wurde in silberfarbenes Edelmetall gegossen und aufwendig von Hand poliert. Seidenweich schmeichelt er nun der Hand beim Öffnen des Flakons. Eine sympathische Hommage des Labels an seine Münchner Heimat.

Ein kunstvolles Nischenparfum spricht für sich selbst

Vergeblich suchen Interessierte eine exponierte Kampagne zur Präsentation von Lengling Skrik - No 2. Gestellte Posen und aufwendige Werbespots sind dem Label, das auf kunstvolle Luxus-Kompositionen gesetzt hat, fremd. Die Printkampagne bestreitet allein der Flakon, der nach dem Willen der Gründer der Marke mit dem Duft als Gesamtkunstwerk wirken solle. Höchste Qualitätsansprüche und erlesene Ingredienzien aus allen Ecken der Welt machen dies möglich. Die Herstellung der Parfums von Lengling ist geprägt durch Nachhaltigkeit und Verantwortung gegenüber der Natur. Verwendet werden ausschließlich vegane Rezepturen. Die edlen Hauptakteure der Kampagne, die eigentlich keine ist, werden liebevoll von Hand in München gefüllt.
Die Marke Lengling Munich ist ein junges, privates Unternehmen von Ursula und Christian Lengling. Während Ursula Lengling nach eigenen Aussagen die für die Duftentwicklung zuständige Herznote des Unternehmens ist, nimmt ihr Partner die Funktionen der kaufmännischen Kopfnote wahr. Der in Japan geborene Christian Lengling ist seit frühester Jugend mit der Welt der Luxus-Parfums vertraut.
Die vornehmen Nischenparfums aus dem feinen Münchner Parfumhaus verkörpern die Philosophie der Marke: „Sensation of Balance“, da nur eine perfekte Balance in der Lage sei, ein Gefühl von Vollkommenheit spürbar werden zu lassen. Der Spannungsbogen zwischen den Kontrast-Noten Ling und Leng lässt jeden der Düfte des Hauses faszinierend lebendig werden. Anlehnungen an Ying und Yang sind offensichtlich und gewollt. Atemberaubend aufregend und doch harmonisch verbinden sich die Noten während des Duftverlaufes miteinander, um sich gleich wieder zu lösen und neue Kombinationen einzugehen. Erst auf der Haut von Trägerin und Träger können sie ihren vollen Duftfächer wunderbar entfalten und die angestrebte Balance erreichen. Ein fast avantgardistisches Konzept, das neugierig macht auf weitere Parfums.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.