Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Montale Powder Flowers

ausverkaufte Produkte +

Der Duft +

Montale Powder Flowers - Sinnliche Blütenpracht trifft auf zarten Puder

Pudrig-zart und verführerisch floral - Das exklusive Montale Powder Flowers macht seinem Namen alle Ehre. Der herrlich liebliche Duft ist eine intensive Melange schmeichelnder Puder-Noten und sinnlicher Blütenakkorde, die von süßer Tonkabohne und einem edlen Holz-Akkord abgerundet wird.

Auf eine klassische Duftpyramide verzichtet Montale beim Powder Flowers. Stattdessen eröffnen sich die köstlichen Aromen gleichzeitig, umspielen sich gegenseitig und vereinen sich zu einem unwiderstehlichen Bouquet. Sinnlich-süßer Jasmin, fruchtig-exotischer Osmanthus und die romantische Süße einer zarten Rose bilden ein herrlich charmantes Blütenmeer. Gourmandig-süße Tonkabohne und die balsamisch-holzige, würzige Atlaszeder vollenden den intensiven Duft.

Nicht nur mit seinem intensiven Blütenaroma, sondern auch mit seinem eleganten Flakon weiß das Montale Powder Flowers zu überzeugen. Der Duft ist nämlich im typischen Montale-Flakon erhältlich, einer modernen und praktischen Aluminiumflasche, die in jeder Parfumsammlung direkt ins Auge sticht. Inspiriert ist das außergewöhnliche Design von den großen Metallgefäßen, in denen in Grasse die wertvollen Essenzen und Destillate aufbewahrt werden. Durch das verwendete Aluminium sind die Flakons nicht nur besonders leicht, sondern schützen die kostbaren Parfums auch vor schädlicher Sonneneinstrahlung.

Der Flakon des Montale Powder Flowers ist komplett in einem glänzenden Goldton gestaltet, lediglich unterbrochen durch den feinen Aufdruck in edlem Tiefschwarz.

Das französische Parfumhaus Montale ist bekannt für seine außergewöhnlichen und intensiven Kompositionen, die gekonnt zwischen orientalischer Opulenz und westlicher Lässigkeit changieren. Intensive Weihrauch-Noten, sinnlich-süße Blüten und exotische Gewürze und Hölzer treffen in den exklusiven Montale-Kreationen auf frische Zitrusnuancen, grüne Noten oder belebende aquatische Akkorde. Diese spannende Verschmelzung der scheinbar gegensätzlichen Aromen ist zum echten Markenzeichen des Pariser Parfumhauses geworden, mit dem es die Kunden und Kundinnen auf der ganzen Welt immer wieder aufs Neue begeistert.

Bei Montale ist die Entwicklung der neuen Kompositionen Chefsache. Meisterparfumeur Pierre Montale steht in seinem Parfumhaus noch selbst im Duftlabor und kreiert seine kleinen Meisterwerke mit großer Leidenschaft und viel Hingabe. Er ist es auch, dem Montale sein unverwechselbares Markenzeichen verdankt: die intensiven orientalischen Noten. Pierre Montale gilt in der Branche als Meister der orientalischen Aromen. Und das kommt natürlich nicht von ungefähr. Als junger Mann lebte er jahrelang in Saudi-Arabien, wo er als privater Parfumeur für die dortige High Society tätig war. In seinen maßgeschneiderten Kompositionen vereinte er die klassischen Düfte der Orients spielerisch mit der Leichtigkeit und lässigen Coolness der europäischen Parfümerie. So schaffte er es, die opulenten orientalischen Duftnoten neu und aufregend zu interpretieren und letztendlich auch einem ganz neuen Publikum zugänglich zu machen.

Basisnoten:
Jasmin
Osmanthus
Rose
Atlaszeder
Erscheinungsjahr:
2005
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Linie verfügbar.
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten