Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 25.08.2019 03:58 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Der Duft

Bei Cédrats einzigartiger Duftwelt ließ sich die Marke Roger & Gallet nach eigenen Aussagen von den traumhaft schönen Gärten Süditaliens inspirieren. Bei dieser Sillage schwebt man wie auf Wolken über den bezaubernden Tälern Kalabriens und taucht in zitrische Harmonien voller aromatischer Frische ein.

Cédrat ist frisch, köstlich, prickelnd sowie belebend und verbreitet durch Noten wie Grapefruit, Minze und Basilikum einen ganz eigenen und schier unvergleichlichen Charme. Hinzu kommen herbe Noten und Nuancen aus Zeder, Kardamom und Moschus, die für Würze und Kontraste sorgen.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Dieser Duft ist im Jahr 2007 erschienen und richtet sich durch seine herben und fruchtigen Noten zugleich an Frauen und Männer, die ihr Parfum gerne zitrisch und aromatisch mögen. Der Duft macht laut Roger Gallet glücklich, weckt Erinnerungen an den Süden und an das Meer in uns, lässt die Reiselust erwachen und stillt gleichzeitig das Fernweh.

Der Parfumeur

Der kreative Kopf, der hinter Roger & Gallets Cédrat steckt, ist namentlich bisher unbekannt. Fakt ist jedoch, dass dem oder den Parfumeur/en, die hinter Cédrat stecken, ein sommerliches Dufthighlight gelungen ist. Mit einem fruchtigen und frischen Kopf aus Grapefruit, Wassermelone und Minze, einem aromatischen Herzen aus Basilikum und Kardamom und einer würzigen und herben Basis aus Zeder, Moschus, weißem Amber und Vetiver ist ihm, ihr oder ihnen ein Parfumstreich gelungen, der beide Geschlechter in den unterschiedlichsten Altersklassen begeistern kann.

In erster Linie vermag Cédrat von Roger & Gallet allerdings jedoch junge Männer und Frauen zu begeistern. Diese tragen Cédrat bevorzugt im Frühling und im Sommer. Dann legen sie Cédrat allerdings ebenso gerne im Alltag wie auch im Beruf oder auf der Arbeit auf.

Der Flakon

Cédrat von Roger & Galle ist ein frischer und aromatischer Duft, dessen Sillage an die schönsten Gärten Süditaliens erinnert. Der Duft selbst zeigt sich ungemein kontrastreich und verfolgt ein facettenreiches Konzept, das sich auch beim Design des Flakons wiedererkennen lässt.

Roger & Gallet setzt stets auf schlichte und doch schöne Formen, die auf den ersten Blick eher durch Zurückhaltung bestechen. Cédrat präsentiert sich allerdings auch durch ein verspieltes und schönes Logo, welches die Namen des Duftes und der Marke gekonnt in den Vordergrund stellt. Beides wird von liebevoll kreierten Blumen verziert, die golden auf grünem Hintergrund einmal komplett um den gesamten Flakonkörper verlaufen.

Die Werbung

Roger & Gallet steht von jeher nicht für aufwendige Kampagnen, wenn es um die Werbung geht. Die meisten Produkte und Parfums, die das angesagte Haus anbietet, sprechen für sich – und das tun nicht selten auch die vielen begeisterten Nutzer und Kunden, die Roger & Gallet mittlerweile sein Eigen nennen kann.

Hinzu kommt der Wiedererkennungswert, der durch das ähnliche Design aller Produkte gebildet wird. Das heißt: Liebhaber erkennen die Produkte von Roger & Gallet oft bereits von Weitem. Natürlich verlässt sich die Marke darauf allein aber nicht.

Roger & Gallet pries auch Cédrat, wie bei den meisten Düften aus dem namhaften Haus, schon Monate vorher an und sorgte so für Aufmerksamkeit und Neugierde. Allerdings setzte man bei der Marke weder auf aufwendige Kampagnen noch auf Werbeclips. Die Werbeplakate, die die Marke während der Kampagne verwendete, zeigen den Schatten einer Frau. Deren Silhouette wendet sich einem in voller Farbkraft strahlenden Zitronenbaum zu. In dessen Astwerk findet sich das Logo des Parfums, darunter der Flakon.