Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 19.03.2019 03:55 Uhr  ·  2 100g Grundpreis = € 5,-  ·  3 100ml Grundpreis = € 7,50

Der Duft

Erfrischend und spritzig ist die Roger & Gallet Fleur d'Osmanthus Duftserie, die von der Pracht chinesischer Gärten inspiriert ist. Die Osmanthusblüte bildet das Herz der Komposition und wirkt belebend. Der Damenduft wird durch ätherische Öle aus Grapefruit, Mandarine und Benzoin abgerundet. Diese geben ihm seine frische Zitrusnote und evozieren Glücksgefühle. Verschiedene Hölzer geben dem Duft mehr Körper und geben ihm eine liebliche Note. Die feine Abstimmung aus Blüten, Hölzern und Zitrusfrüchten gibt Fleur d‘Osmanthus seinen einzigartigen Charakter.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Gemäß der Philosophie von Roger & Gallet hat die Komposition nicht nur einen ansprechenden Duft, sondern auch eine positive Wirkung auf Wohlbefinden und Geist. Als so genanntes Fresh Fragrant Water hat er einen leichteren Charakter als klassische Parfüms und ist damit ideal für Damen, die leichte, aber dennoch ausdrucksstarke Düfte lieben. Auch die Pflegeprodukte der Duftserie sind mit den ätherischen Ölen angereichert und umhüllen den Körper im Zusammenspiel mit dem exotischen Duft der Osmanthusblüte.

Der Parfumeur

Die Komposition Roger & Gallet Fleur d'Osmanthus ist seit April 2011 erhältlich und umfasst heute neben dem klassischen Duftspray auch zahlreiche Dusch- und Bade- sowie Pflegeprodukte für den Körper. Damit kann die Intensität des Duftes beliebig variiert werden, während die Haut zugleich mit wertvollen Inhaltsstoffen geschmeidig gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt wird.
Bereits seit 1862 gibt es die Marke Roger & Gallet, die seit jeher von der klassischen Parfümkunst und auch dem Apothekerhandwerk inspiriert ist. Bis heute wird an traditionellen Methoden wie der Herstellung von Seifen im Kessel festgehalten. Auch die Philosophie der ätherischen Öle und Kreation belebender Düfte, die zugleich auf den Geist und Körper wirken, wird mit jeder Duftserie beibehalten.
Dabei stehen heute viele namhafte Parfümeure bei der Komposition neuer Parfüms zur Seite. Unter anderem arbeitet die französische Marke mit Robertet zusammen und hat somit bereits viele weltbekannte Duftkenner beauftragt, exklusive Parfüms zusammenzustellen. Welcher Parfümeur für Roger & Gallet Fleur d'Osmanthus verantwortlich ist, bleibt dabei ungenannt. Klar ist, dass China und die dortige Blumen- und Gartenwelt als Inspiration für die Kreation dienten. Die Osmanthusblüte ist das Herzstück der femininen Kreation, die durch Zitrusnoten von Mandarine und Grapefruit sowie verschiedene Hölzer ihren besonderen Charakter erhält. Die ätherischen Öle wirken belebend und versprühen Glücksgefühle, so dass der Duft ideal ist, um Körper und Geist zu verwöhnen.

Der Flakon

Passend zum zitruslastigen Charakter des Duftes ist ein leuchtender Gelbton mit grünlichen Noten die Hauptfarbe der Roger & Gallet Fleur d'Osmanthus Duftserie. Das runde Emblem der französischen Marke ist wie gewohnt in Gold, Schwarz und Weiß gestaltet. Dazu rundet ein orangefarbenes Band das Design ab. Ganz leicht angedeutet sind Skizzen der Osmanthusblüte, welche auf die floralen Komponenten des Duftes hinweisen.
Die Pflegeprodukte sind farblich perfekt abgestimmt, so dass sich ein harmonisches Gesamtbild der Kollektion ergibt. Damit sind sie auch auf einen Blick von den anderen Düften von Roger & Gallet zu unterscheiden. Die robusten Kunststoffverpackungen der Duschprodukte, Lotions und Co. sind ideal, um direkt im Bad verwendet zu werden.

Die Werbung

Auch für Roger & Gallet Fleur d'Osmanthus wurde mit einem inspirierenden Thema gearbeitet, das als Bildträger für die Werbekampagne dient. Die exotischen Gärten Chinas sind Vorbild der Duftkomposition und die Osmanthusblüte ist nicht nur Herzstück der Komposition, sondern auch als Skizze auf der Verpackung zu sehen. Orange und Gelb dienen als Leitfarben und weisen auf den erfrischenden und zitronigen Charakter des Duftes hin.
Im verträumten und abstrakten Stil von Roger & Gallet entführt der kurze Werbespot in den Garten Eden Chinas. Wie eine Aquarellzeichnung entfalten sich verschiedene Szenen in gelblichen Grüntönen. Dazu erklingt traditionell chinesische Musik, welche die Stimmung untermalt. In kontrastreichem Orange ist ein kleiner Vogel zu sehen, dem die Kamera durch die Umgebung folgt. In der selben ausdrucksstarken Farbe erstrahlen auch die Osmanthusblüten, welche das Schlussbild des Spots bilden.
Der Duft wird als glücksspendend und belebend charakterisiert und so passt die idyllische Naturszene gut als Sinnbild. Ganz ohne Worte wird eine Stimmung generiert, die auch beim Tragen des Duftes entstehen soll. Denn über die kosmetische Funktion eines Parfüms hinaus, bieten die Kreationen von Roger & Gallet Dank ihrer Anteile an ätherischen Ölen einen Mehrwert für Geist und Körper. Die frische Komposition von Roger & Gallet Fleur d'Osmanthus mit Zitrus-, Blüten- und Holznoten wirkt erfrischend und versetzt in eine gute Stimmung.