Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Streichpreis = Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 27.04.2017 03:18 Uhr

Der Duft

Love in Paris von Nina Ricci ist ein romantisch blumiger Damenduft, der das Lebensgefühl der Stadt der Liebe widerspiegeln soll. Love in Paris, ein Eau de Parfum das im Jahr 2004 von Parfumeur Aurelien Guichard kreiert wurde, verzaubert seine Trägerin durch seine besonders anmutigen Aromen und den feinen aber sinnlichen und zart holzigen Duftcharakter. Das Zusammenspiel aus blumigen Duftelementen und einer feinen Würze wirkt besonders unbeschwert und unterstreicht so die natürliche Anmut seiner Trägerin. Eröffnet wird Love in Paris von Nina Ricci von einer abwechslungsreichen und belebenden Kopfnote aus fruchtigen Duftelementen wie Banane, Bergamotte und Pfirsich, die zusammen mit Rosenblüten, Gardenien und Sternanis für einen außergewöhnlich sinnlichen Auftakt sorgen. In der Herznote wird der Nina Ricci Duft von blumigen Aromen dominiert. Veilchen, Jasmin und Anis vereinen sich hier zu einem verführerischen und romantischen Akkord, der in Verbindung mit zarten Aprikosenaromen so richtig zum Strahlen kommt. Um dem Ganzen ein wenig Würze zu verleihen, wurde die Basisnote aus einer feinwürzigen Komposition aus Moschus und hellen Hölzern gestaltet, die den Duft von Love in Paris von Nina Ricci erst vervollständigt.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
aller Kunden bewerten
Nina Ricci Love In Paris positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 4 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Love in Paris
Super Duft, ich benutze diese Parfüm schon mindestens 10 Jahre und kaufe immer wieder , kann nur weiter entfallen an alle Frauen. Teuer, elegant ,fraulich, und kein Blumen. Preis ist ok, passt alles.
Kommentar von vom
Geburtstagsgeschenk
War ein Geburtstagswunsch meiner Frau. Ich kannte den Duft bislang nicht, finde ihn aber sehr angenehm. Weiterempfehlungen an Freundinnen oder Bekannte würde ich nicht machen, da es unter bestimmten Umständen zu unangenehmen Verwechselungen kommen könnte.
Kommentar von vom
Mein Lieblingsparfum!
Ich liebe diesen Duft! Lange in sämtlichen Geschäften gesucht und endlich hier online gefunden...unbeschreiblich lecker! Für mich das beste Parfüm der Welt und nicht nur mein Freund liebt es an mir ;) Danke!!!

Der Parfumeur

Der französische Parfumeur Aurelien Guichard entwickelte den Duft von Nina Ricci Love in Paris bereits im Jahr 2004. Dies blieb allerdings nicht sein einziger Duft für das Dufthaus der französischen Designerin. Nina Ricci Les Belles de Ricci Cherry Fantasy aus dem Jahr 2004, sowie die beiden neusten Damendüfte Ricci Ricci und Ricci Ricci Dancing Ribbon gehören außerdem zu den Kompositionen von Guichard. Aber auch für andere Modemarken und Labels kreierte der talentierte Parfumeur bisher einige atemberaubende Düfte. So zählen beispielsweise die beiden Tommy Hilfiger-Düfte Loud for Him und Loud for Her, John Galliano for Woman und Davidoff Champion zu seinen bekanntesten Kreationen. Mit Davidoff Champion Energy und Madly Kenzo erschienen im Jahr 2011 gleich drei neue Duftkreationen von Aurelien Guichard.

Der Flakon

Der Flakon von Nina Ricci Love in Paris gestaltet sich ebenso anmutig wie der Duft, den er in seinem Inneren birgt. Die strahlend gelbe Flüssigkeit des Parfums wurde in einem durchsichtigen und rechteckigen Glasflakon gehüllt, der durch einen massiven Glasboden und eine überdimensionale und durchsichtige Verschlusskappe bezaubert. Durch die Verschlusskappe hindurch kann man direkt auf den silbernen Sprühkopf des Damenduftes blicken. Auf der Vorderseite ist der Flakon in goldenen Buchstaben mit der Aufschrift "Love in Paris" beschriftet. Verpackt ist dieser elegante Flakon in einer klassischen rechteckigen Kartonverpackung, die in zwei verschiedenen Farben gestaltet wurde. Die himmelblaue Unterseite wird von dem großen Schriftzug "Nina Ricci" dominiert, während die cremefarbene Oberseite von dem Namen des Duftes "Love in Paris" in goldenen Buchstaben geziert wird

Die Werbung

Die Werbekampagne zum Duft von Nina Ricci Love in Paris wurde natürlich ebenfalls auf die Stadt Paris ausgelegt. Die Anzeigenbilder werden von dem französischen Model Chrystelle Lefranc geziert und zeigen neben ihr im Hintergrund noch den hell erleuchteten Eifelturm. Die Aufnahmen stammen vom dem bekannten Modefotografen Michelangelo de Battista, der besonders die sinnliche Facette des Parfums in Szene setzte. Chrystelle Lefranc, die bereits für Labels wie Cartier und Ralph Lauren vor der Kamera stand ist auch das Gesicht des TV-Spots der für den Duft von Nina Ricci Love in Paris abgedreht wurde.