Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
heute bis zu-12% unter UVP1
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Alyssa Ashley Ambre Marine

Der Duft +

Alyssa Ashley Ambre Marine – Sinfonie am Meer

Alyssa Ashley Ambre Marine ist ein Eau de Parfum aus dem Jahr 2023, dessen frischer, blumiger Duft wie eine Symphonie am Meer wirkt. Der vielschichtige Unisexduft beginnt mit frischen Noten von Lotus, Pfefferminze und Zitrone, hell, klar und energiegeladen. Orangenblüte, Seerose und weiße Rose bilden die blumige Herznote, die leicht, verspielt und elegant, wie eine Blüte wirkt. Man fühlt sich an Blumen am Meer erinnert, denn der Duft wirkt frisch und hat einen leicht aquatischen Charakter, auch wenn dieser nicht in der Duftpyramide zu finden ist. Die Basisnote lässt das Parfum mit leicht salzigen Noten, der Wärme von Ambra, dem zarten Puderduft von Iris und der frühlingshaften Frische von Narzisse ausklingen. Alyssa Ashley Ambre Marine ist ein facettenreicher Duft. Er wirkt klar und frisch wie ein kühler Sommermorgen, doch sein Charakter bleibt schwer zu fassen. Nur der Genuss bleibt, wie bei einer komplexen Symphonie.

Die Frische des Meeres findet sich im Flakon in der Farbgestaltung des Reliefetiketts wieder. Es leuchtet in Türkis. Das transparente Glas zeugt von der Klarheit des Duftes. Die helle, goldene Verschlusskappe zeigt sowohl die zitrischen als auch die blumigen Noten, die den Duft tragen. Das Design des Flakons wirkt unbeschwert und elegant, was dem Charakter des Duftes sehr nahekommt. Auf dem Glas sind die Symbole für weiblich und männlich übereinander geprägt, was den Unisex-Charakter des Parfums unterstreicht.

Hinter dem betörenden Alyssa Ashley Ambre Marine steckt die Parfummarke Alyssa Ashley. Und die hat eine ganz besondere Geschichte. Denn sie wurde von einem berühmten Künstler gegründet: Enrico Donati. Der 2008 verstorbene Donati gehörte zu Lebzeiten zu einer exklusiven Gruppe von Surrealisten um Salvador Dalí, Max Ernst und André Breton und feierte als Bildhauer und Maler große Erfolge. Zur Parfümerie kam der in Italien geborene Amerikaner durch die Liebe. Seine zweite Frau war die Erbin des renommierten französischen Traditionshauses Houbigant. Die Ehe hielt nicht, aber Donatis Liebe zu edlen Düften. Nach der Scheidung kaufte er Houbigant und verhalf ihm zu neuem Weltruhm. Schließlich gründete er 1968 die Marke Alyssa Ashley und benannte sie nach seiner Tochter aus dritter Ehe, Alyssa.

Ein dünnes Seil ist um den Flakon von Alyssa Ashley Ambre Marine geschlungen. Die blaue Färbung der Fotografie transportiert auch die aquatische, frische Note des Duftes. Der Flakon schimmert wie ein Schatz im Meer, frisch und klar. Dennoch wirkt er geheimnisvoll und schwer zu fassen, genau wie der Duft.

Basisnoten:
Erscheinungsjahr:
2023
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten