Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
Mehr Informationen:

Das Konzept

Die Produkte des Labels Annemarie Börlind gehören in den Bereich der Naturkosmetik. Sie sind so authentisch, weil die Firmengründerin Annemarie Lindner selbst durch ihre Hautprobleme auf die heilenden Kräfte der Natur zurückgriff. Sie beschäftigte sich intensiv mit den Wirkungen von Naturkosmetik auf die Haut und das Lindenblatt wurde schnell zum Firmenlogo. Die Kunden schätzen bei Annemarie Börlind den reichen Erfahrungsschatz. Zudem wurde am Firmensitz im Schwarzwald eine eigene Tiefenquelle erschlossen, deren weiches Wasser für alle Produkte von Annemarie Börlind genutzt wird. Neben Hautpflege für Gesicht und Körper bietet das Label dekorative Kosmetik und vegane Produkte an.
Mit den Annemarie Börlind Kajalstiften wird der dekorative Bereich des Labels hervorragend ergänzt. Gerade der sensible Augenbereich ist für viele Menschen ein Problem. Trotzdem möchten viele Damen nicht auf schön geschminkte Augen verzichten. Ein Annemarie Börlind Kajalstift ist deshalb nicht nur für Allergikerinnen die erste Wahl. Auch wer zu Augenreizungen neigt und generell empfindliche Augen hat, greift gerne zu den Produkten von Börlind.
Hauptaugenmerk der Produkte liegt von Anfang an auf Naturstoffen, die zumeist deutlich reizarmer als chemische Kosmetikwirkstoffe sind. Siegel wie BDIH und NATRUE reichen Annemarie Börlind nicht. Denn hier werden nur die Produkte, nicht aber das Unternehmen beurteilt. Deshalb entschied sich die Firma für eine Zertifizierung durch CSE (Certified Sustainable Economics). Bei dieser Zertifizierung werden nicht nur die Produkte geprüft, sondern die sozio-ökologische Grundhaltung und das gesamte Unternehmen. Nachhaltigkeit, normgerechtes Qualitätsmanagement und Klimaneutraliät zeichnen alle Produkte aus dem Hause Börlind aus. Deshalb ist ein Annemarie Börlind Kajalstift auch im Bereich Umweltschutz eine gute Wahl.
Für den sensiblen Augenbereich sind die Kajalstifte besonders geprüft worden. Pflegendes Jojobaöl und schützende Carnauba- und Candelillawachse sind die Hauptbestandteile des Produkts. Anwender berichten von einem besonders milden Ergebnis, welches die Augen und die gesamte Augenpartie nicht reizt. Die weiche Mine macht den Auftrag besonders einfach und angenehm.

Das Design

Ein Annemarie Börlind Kajalstift ist in einem schlichten und trotzdem eleganten Design gehalten. Die Mine wird in einem Holzstift angeboten, der von außen in der Minenfarbe lackiert ist. Auf einer Seite kann der Kajal Annemarie Börlind Kajalstift angespitzt werden, am anderen Ende befindet sich ein praktischer Schwammapplikator zum soften Verblenden von Linien. Die durchsichtigen Kappen zeigen sofort die richtige Seite des Produkts. Der Aufdruck auf den Stiften ist in Gold und selbstverständlich darf neben dem Namen auch das Logo in Form eines Lindenblatts nicht fehlen. Auch die Naturkosmetiksiegel sind auf der Hülle zu finden. Goldene Akzente wurden auch für den Schwammapplikator genutzt, sodass der Annemarie Börlind Kajalstift insgesamt sehr stimmig und edel wirkt.

Das Produktsortiment

Die Produktpalette der Annemarie Börlind Kajalstifte umfasst sechs aktuelle Farben. Die Stifte können sowohl auf der oberen und unteren Wasserlinie als auch auf dem Lidrand genutzt werden. Die weiche und geschmeidige Mine gibt eine gut dosierte Menge an Farbe ab. Schwarz, Braun, Marine, Dunkelgrün, Violett und Grafitgrau gehören zum Standardsortiment. Mit diesen Nuancen lassen sich zahlreiche Augen-Make-ups perfektionieren. Für den Alltag greifen die meisten Damen zu den Klassikern wie Schwarz oder Braun. Auch Grau ist sehr beliebt. Diese Farben passen sich sehr gut an und können dezent oder dramatisch aufgetragen unterschiedliche Wirkungen entfalten. Ein Annemarie Börlind Kajalstift kann nicht nur für das Augen-Make-up, sondern auch für die Augenbrauen genutzt werden, wenn die Farbe passt. Zwar bietet das Label dafür entsprechende Stifte an, doch im Notfall und unterwegs kann auch ein Kajal aus der Produktpalette zum Helfer werden. Der praktische Schwammapplikator ermöglicht kleine Korrekturen und sorgt dafür, dass zu harte Linien weicher gestaltet werden können. Für Smokey Eyes ist dieser Effekt unverzichtbar.
Die drei bunten Nuancen sind für die Vertiefung der Augenfarbe und kleine Highlights ideal. Marine harmoniert sehr gut mit braunen Augen, während das Dunkelgrün blaue Augen geheimnisvoll funkeln lässt. Violett ist ebenfalls ein Klassiker, der bei allen Augenfarben interessante Effekte hervorruft.
Viele Damen tragen als Alltags-Make-up lediglich Mascara und etwas Kajal. So sind die Augen schön betont, ohne überschminkt zu wirken. Durch die Verwendung von Kajal lässt sich sogar die eigene Augenform betonen oder leicht verändern. Damit der Annemarie Börlind Kajalstift besonders gut hält, sollten die Lider fettfrei und leicht gepudert sein. So wird eine bessere Haltbarkeit erzielt. Diese kann, wenn der Kajal auf dem Lidrand genutzt wird, auch durch eine Base verlängert werden. Beim Schminken ist zu beachten, dass Kajal an der unteren Wasserlinie die Augen verkleinert. Je dunkler die Nuance, desto stärker ist der Effekt. Helle Farben hingegen öffnen den Blick.