Wunschliste Telefon 030 / 12088042
Mehr Informationen:

Modefotografen Steven Meisel - setzt den Duft mit ästhetischen Bildern in Szene

Seit der Damenduft Dolce & Gabbana pour Femme im Jahr 1994 lanciert wurde, wurde der Duft mit vielen verschiedenen Kampagnen beworben. Eine der ersten Kampagnen stammt aus dem Jahr 1997 und zeigt die beiden Models Elsa Benitez und Enrique Palacios. Auf den ästhetischen schwarz-weiß Bildern, die vom Modefotografen Steven Meisel aufgenommen wurden, sind die beiden in enger Umarmung zu sehen. Neben ihnen ist der Flakon von Dolce & Gabbana pour Femme abgebildet. Elsa Benitez, ein aus Costa Rica stammendes Model, war vor allem in den 90er Jahren ein begehrtes Werbegesicht namhafter Designer. Sie lief auf Modenschauen für Dolce & Gabbana, Oscar de la Renta, Valentino und Victoria's Secret, zierte die Cover großer Modemagazine wie Vogue, Elle, Glamour und Marie Claire und moderiert seit 2005 die mexikanische Ausgabe von "Germany's next Topmodel". Enrique Palacios wurde mit seinen Kampagnen für Armani, Tommy Hilfiger und Dolce & Gabbana, ebenfalls in den 90er-Jahren berühmt. Palacios war außerdem das Gesicht der Parfumkampagne für Dolce & Gabbana pour Homme. Im Jahr 2010 konnte er mit Armani Code for Him wieder eine Parfumkampagne an Land ziehen. Im Jahr 2004 wurde die Kampagne für Dolce & Gabbana pour Femme mit einem neuen Konzept und einem neuen Model ganz neu in Szene gesetzt. Das aktuelle Gesicht der Kampagne für Dolce & Gabbana pour Femme ist Maria Vujovic, ein aus Montenegro stammendes Supermodel. Auf den Anzeigenbildern ist sie in einer sinnlichen und leicht verruchten Pose zu sehen. Bekleidet ist sie dabei nur mit einem schwarzen BH, dessen Träger ihr leicht von der Schulter gerutscht ist. Den Flakon von Dolce & Gabbana pour Femme drückt sie dabei ganz nah an ihre Brust. Maria Vujovic war bereits in Parfumkampagnen für Yves Saint Laurent Rive Gauche und Dolche & Gabbana Light Blue zu sehen.