Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 20.01.2019 03:56 Uhr

Der Duft

Der Duft der Duftserie Chopard Wish Pink Diamond ist leicht, süß und blumig. Der Duft ist seit dem Jahr 2005 im Handel erhältlich. Die Kopfnote bildet sich aus Neroli, Birne und Mandarine. In der Herznote vereinen sich Rose, Freesie, Akanthus und Aprikose. Die sinnliche Basisnote beinhaltet Sandelholz, Amber und Moschus.
Der freundliche und helle Duft, der an Frühling und Sommer erinnert, wurde von der Parfümeurin Alexandra Jouet kreiert. Die Duftkomposition ist verführerisch, klar und trotzdem anschmiegsam und cremig. Das Sandelholz und der Moschus lassen den Duft regelrecht mit den fruchtigen Noten verschmelzen. Die frischen Blüten, vor allem der dezente Duft der Rosen, sorgen für gute Laune und spritzigen Elan.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Die Duftserie Chopard Wish Pink Diamond ist bestens für den Alltag geeignet. Der Duft wirkt keinesfalls aufdringlich und kann daher sowohl bei der Arbeit, als auch in der Freizeit genutzt werden. Der schmeichelnde Charme der Duftkomposition passt aber auch zu einem romantischen Abend zu zweit. Luxuriös und trotzdem dezent, wird er von Frauen und Männern gleichermaßen als angenehm empfunden. Die Duftkreation ist raffiniert, facettenreich, sinnlich, feminin und trotzdem fruchtig und sportlich. Allein schon der pinke Farbton des Parfums, steht für gute Laune und Ausgelassenheit.

Der Parfumeur

Die Duftserie Chopard Wish Pink Diamond wird von dem Unternehmen Chopard entwickelt und vertrieben. Die Nase hinter dem verführerischen Duft ist Alexandra Jouet (Takasago). 1860 wurde das Unternehmen Chopard von Louis-Ulyssee Chopard gegründet. Zu der Zeit war es eine Manufaktur für edlen Schmuck und Uhren. Die deutsche Familie Scheufele übernahm das Unternehmen im Jahr 1963 und strukturierte das Unternehmen ein wenig um. Wenige, aber sehr hochwertige Düfte wurden kreiert und auf den Markt gebracht.
Die junge Parfümeurin Alexandra Jouet, die dem Unternehmen Takasago angehört, kreierte den einzigartigen Duft der Duftserie Chopard Wish Pink Diamond, der jeder Frau schmeichelt. Das Unternehmen Takasago wurde im Jahr 1920 in Japan gegründet und beschäftigt sich seither mit der professionellen Entwicklung von Duft- und Aromastoffen, für den Kosmetik- und Lebensmittelbereich. Mittlerweile unterhält das Unternehmen Niederlassungen in 27 Ländern, auch in Deutschland.
Die Duftserie Chopard Wish Pink Diamond macht der Uhren- und Schmuckmanufaktur alle Ehre und ist ein Gesamtwerk aus einem einzigartigen Duft, der in einem exquisiten Kristallflakon glänzt und lockt. Die Damendüfte von Chopard sind ausgesprochen weiblich, exquisit und luxuriös, die Herrendüfte dagegen sportlich - herb.
So facettenreich wie die Flakons, sind auch die Düfte, die Chopard in die luxuriösen und exquisiten Flakons füllen lässt. Bei Chopard wird nichts dem Zufall überlassen. Nur hochdotierte Entwickler kreieren Düfte, Schmuck und Uhren, die kaum einer Mode unterliegen. Edelstes Handwerkszeug bietet die Grundlage für sämtliche Entwürfe und Kreationen. Die Duftserie Chopard Wish Pink Diamond überzeugt vom Duft und vielen weiteren Details, die die Verwendung luxuriös und angenehm gestalten. Es handelt sich daher rundum um einen Duft, der immer ein gutes Gefühl hinterlässt. Ob er nun verschenkt oder selber genutzt wird.

Der Flakon

Das Unternehmen Chopard stellt exklusiven und luxuriösen Schmuck her. Aus dem Grund ist die Duftserie Chopard Wish Pink Diamond in einem hochwertigen Kristallflakon abgefüllt, der an einen blitzenden Diamanten erinnert. Schon rein von der Optik her erinnert der Flakon an einen kostbaren Diamanten, der mit seiner pinkfarbenen Duftmischung im Flakon besonders edel wirkt. Der spitz zulaufende Kristallflakon in Diamantform liegt perfekt in der Hand und wird seitlich liegend gelagert.
Unverwechselbar und einzigartig sind die Düfte der Wish-Linie, zu der die Duftserie Chopard Wish Pink Diamond gehört, in einem optisch identischen Flakon gefüllt. Die verschiedenen Düfte der Wish-Linie unterscheiden sich durch die Farbe der Düfte, die durch den transparenten Kristallflakon deutlich erkennbar ist. Fabrice Legros (Pi Design) hat den Kristallflakon, der an ein Juwel erinnert, entworfen. Luxuriös gestaltete Facetten lassen den fantasievollen Flakon besonders edel erscheinen. Die exquisite Handwerkskunst ist auf den ersten Blick erkennbar. Die metallische reflektierende und glänzende Oberfläche der Faltschachtel unterstreicht die luxuriöse Optik des Flakons.

Die Werbung

Die Werbekampagne für die Duftserie Chopard Wish Pink Diamond wird in der Werbung dargestellt, als käme der Duft aus anderen Sphären. Ein engelhaftes Model, blass und elegant, rein und weiß, unschuldig und verführerisch, wird mit einem Tropfen des pinkfarbenen Duftes benetzt und erlangt danach eine ungeahnte Sinnlichkeit.
Die Duftserie Chopard Wish Pink Diamond wird nicht nur als sinnliche Verführung dargestellt, sie ist auch eine. Engelhaft rein, unbeschreiblich weiblich, kostbar und einzigartig, luxuriös und edel. Ein Diamant unter den Düften, der mit zartem Pink lockt und verführt. Ein Tropfen des eleganten Duftes reicht aus, um die Welt und die eigenen Empfindungen schlagartig, verändern zu können. Die Werbekampagne ist daher vollkommen unaufdringlich, leise und ansprechend. Die begleitende Musik regt zum Träumen an. Welche Frau möchte sich nicht auch einmal fühlen können, wie ein reiner, unschuldiger Engel, der mit einem Tropfen der Duftkomposition zum Leben erweckt wird?
Die Werbekampagne, die in den Printmedien rund um die Duftserie Chopard Wish Pink Diamond gestaltet wurde, überzeugt mit eindeutigen Bildern des ansprechenden und einzigartigen Flakons. Der diamantähnliche Schliff des Kristallflakons sagt mehr als 1000 Worte. Allein schon der Anblick des exquisiten Kristallflakons ist eine Verlockung. Nicht nur der Duft der Duftserie Chopard Wish Pink Diamond verzaubert, sondern auch der edle Flakon, der in jedem Bad wie ein Schmuckstück wirkt.
Die Weiblichkeit des Duftes wird alleine schon vom Farbton der Duftkreation bestimmt. Der Pinkton ist eher sinnlich und verführerisch, keinesfalls grell und abschreckend. Die Farbwahl passt zum Duft und unterstreicht die Aussage sehr authentisch. Wer die Werbekampagne der Duftserie Chopard Wish Pink Diamond sieht, wird neugierig und möchte den Duft zumindest testen, wenn nicht sogar besitzen.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.