Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 20.06.2019 03:56 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis  ·  2 100ml Grundpreis = € 7,20  ·  3 100ml Grundpreis = € 8,50

Harmonie in Flakon-Form

Gelassenheit, das soll der Damenduft Collistar Profumo di Armonia versprühen. Der Duft, der im Jahr 2014 lanciert wurde, richtet sich an Frauen, die im Herzen jung geblieben sind und die ihre Weiblichkeit auf eher verspielte und elegante Art und Weise unterstreichen wollen.
Collistar Profumo di Armonia besticht durch eine pudrige und verführerische süße Sillage, die sich aus ausgewählten Noten von Orangen und Bergamotten zusammensetzt, die von Veilchen, Rosen und Iris verfeinert und von Mandeln, Vanille und Weißem Moschus abgerundet werden. Dadurch empfängt uns beim Duft Collistar Profumo di Armonia erst ein ungemein fruchtiger Kopf, der in ein betörendes und blumiges Herz übergeht. Der Ausklang wird durch erdige und würzige Noten bestimmt, was dem edlen Parfum etwas ungemein Individuelles gibt, das nicht nur Lust auf mehr macht - sondern auch einen hohen Wiedererkennungswert vorweisen kann.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Herausgekommen ist aber nicht nur eine sehr harmonische, sinnliche und gelassene Sillage, die für innere Ruhe sorgt. Collistar Profumo di Armonia hat auch etwas Magisches inne, das nachhaltig zu verzaubern vermag. Collistar Profumo di Armonia gehört zur Benessere Collection, die neben Harmonie auch Dingen wie Energie, Sinnlichkeit, Träumen und Freude ein Duft-Gesicht gibt.

Die Kreativen hinter den Düften von Collistar

Leider wissen wir bis dato nicht, welchem kreativen Parfümeur wir den einzigartigen Duftcharakter zu verdanken haben, der Collistar Profumo di Armonia so besonders macht. Das ist allerdings nicht ungewöhnlich, wenn es um die Düfte geht, die durch die Marke Collistar angebotenen werden. Nur bei den wenigsten Düften hat man bisher die kreative Nase, die sich hinter dem jeweiligen Duft versteckt, bekanntgegeben. Trotzdem bedeutet das im Fall des Parfums Collistar Profumo di Armonia nicht, dass es sich eine unbedeutende Nase handeln muss. Collistar mag an der Werbung sparen, man spart jedoch nicht an der Qualität der Produkte. Beim Duft macht dessen Qualität zum einen die Hochwertigkeit der Inhaltsstoffe aus.
Zum anderen spielt bei der Kreation eines Parfums allerdings auch das Können des Schöpfers eine ungemein große Rolle. Nehmen wir beispielsweise den Meisterparfümeuren Alberto Morillas, dessen Kreationen den meisten von uns bereits mindestens einmal in die Nase gestiegen sein dürften: Denn zu diesen gehören die Klassiker CK One aus dem Jahr 1994 und Carachels Scarlett aus dem Jahr 2009. Morrilas war allerdings auch für Collistar tätig. 2009 führte er beim Duft Acqua Attiva das kreative Zepter.
Neben einer Größe wie Morillas konnte Collistar bisher auch angesehene Parfümeure wie Fabrice Pellegrin gewinnen, der L'Ambra schuf, Jórdi Fernandez, der für den Duft La Rosa verantwortlich ist und Vincent Schaller, dem wir L'Oud zu verdanken haben. Schaller war aber bisher natürlich nicht nur Für Collistar tätig, er schuf unter anderem auch Parfums wie die Anniversary Edition für 4711 oder Oud 27 für Le Labo. Pellegrin haben wir hingegen unter anderem Playboy VIP for Him aus dem Jahr 2012 zu verdanken, während Fernandez bisher unter anderem für Häuser wie Rubeus Milano tätig war.

Betörend schöne Schlichtheit

Collistar setzt oft und gerne auf Schlichtheit. Zum einen bei seinen vielfältigen und abwechslungsreichen Produkten, aber auch bei der Präsentation von diesen. Das schließt bei Düften wie dem Parfum Collistar Profumo di Armonia das übergreifende Design mit ein.
Die Benessere Collection, der der Duft Collistar Profumo di Armonia angehört, teilt sich dasselbe schlicht-schöne und elegante Flakondesign. Länglich, abgerundet und schmal präsentiert sich dieser und wurde durch einen minimal verdickten Boden veredelt. Das verwendete Glas ist klar, sodass man auf die Parfumflüssigkeit blicken kann. Im Fall von Collistar Profumo di Armonia ist diese in zartem Flieder gehalten. Auch der Verschluss ist klar, sodass man den silberfarbenen Sprühkopf bewundern kann. Silberschwarz sind zudem die Schriftzüge und das Collistar-Logo, die sich sehr präsent auf der Vorderseite des Flakons finden.
Die Verpackung des Duftes und der restlichen Serie ist weiß und wurde mit lilafarbenen und schwarzen Schriften, und zum Teil mit einem Bild des Flakons, versehen.

Die eigentlichen Stars im Mittelpunkt

Collistar kennt man erst einmal für die hochwertigen Kosmetikprodukte, die durch die Marke seit einigen Jahren angeboten werden. Was macht die Produkte aus? Die Antwort lautet: Dass die angebotenen Produkte nicht nur von überaus hoher Qualität, sondern auch erschwinglich sind. Neben meist natürlichen Alltagsdüften umfasst das übergreifende Sortiment von Collistar unter anderem auch Produkte wie Lippenstifte, Lidschatten und Nagellacke. Hinzukommt eine breite Palette an erlesenen Pflegeprodukten wie Duschgels, Körpercremes und mehr.
Aber, wie können diese Produkte zugleich hochwertig, innovativ und trotzdem erschwinglich sein? Das könnte unter anderem daran liegen, dass man bei Collistar lieber die Produkte selbst als ausgeklügelte Werbekampagnen sprechen lässt. De facto heißt das, zum Beispiel auch auf die Kampagne bezogen, die den Duft Collistar Profumo di Armonia anpries, dass auf die Weisheit "weniger ist mehr" gesetzt wurde. Bei den Kampagnen, die durch Collistar in Auftrag gegeben werden, haben wir es nur selten bis gar nicht mit bekannten und demnach auch teuren Gesichtern zu tun. Stattdessen werden die eigentlichen Stars in Szene gesetzt: Im Fall des Duftes Collistar Profumo di Armonia sind das zum einen der Flakon, zum anderen aber auch die Inhaltsstoffe.
Auf dem einzigen Plakat, das den Duft bewirbt, sehen wir also zum einen den Flakon im Vordergrund und Mittelpunkt - und vor lilafarbenem Hintergrund. Neben dem Flakon werden, in kleinen Kreisen, die einzelnen Inhaltsstoffe gezeigt. Neben den Produkten lässt man bei Collistar aber noch etwas - oder eher jemanden - sprechen: Die zahlreichen Fans, die das Haus hinter sich weiß. Diese sorgen immer wieder mit Mundpropaganda dafür, dass die Produkte von Collistar in aller Munde sind und bleiben.