Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 18.01.2019 03:54 Uhr

Ed Hardy Hearts & Daggers Men - Verführerische Männlichkeit mit trendigen Akzenten

Der 2009 lancierte Herrenduft Ed Hardy Hearts & Daggers Men bereichert die Palette von Christian Audigiers Ed Hardy-Düften um eine weitere moderne Variante. Hinter dem schrillen, kultigen Flakon verbirgt sich ein edler Herrenduft mit faszinierend eleganten und würzigen Akkorden, der nicht nur junge Herren begeistert. Das Parfum eröffnet energiereich und betont maskulin. Frisches, aromatisches Basilikum harmoniert in der Kopfnote ausgezeichnet mit den weichen Noten der reifen Anjou-Birne. Ein zünftiger Martini on the Rocks steuert seine einzigartigen Aromen bei und sorgt zugleich für eine belebende Erfrischung. Die Herznote von Ed Hardy Hearts & Daggers Men wird von saftiger, süßer Papaya dominiert. Sie bildet einen faszinierenden Kontrast zum herb-würzigen Martini-Akkord der Eröffnung. Fein aromatisches Rosmarin und weißer Pfeffer sorgen dafür, dass die süßen Papaya-Noten nicht zu stark hervortreten und der Duft seinen maskulinen Charakter behält. In der Basisnote kommt mit einem kräftigen Akkord von Sandelholz und Wildleder männliche Eleganz zu Wort. Leichte Noten von Patchouli bereichern den Duft um zitrisch-grüne und weitere holzige Aromen. Essenzen von japanischem Katsura-Holz lassen Ed Hardy Hearts & Daggers Men mit einem einmaligen Dufterlebnis ausklingen. Katsura, besser bekannt als Kuchenbaum, bietet eine ganze Palette begeisternder Duftnoten. Sie reichen von holzig erdigen Nuancen bis hin zu herb süßen Akzenten, die entfernt an Lebkuchen erinnern.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
aller Kunden bewerten
Ed Hardy Hearts & Daggers Men positiv
4 oder 5 Sterne

4 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Frischer Alltagsduft
Wenn Sie einen alltagstauglichen, frischen Duft mit gutem Preis/Leistungsverhälltnis suchen, kann ich Hearts & Daggers sehr empfehlen. Er ist angenehm und hält den Tag gut durch! Die Duftnote ist abends noch wahrnehmbar.

Ed Hardy Hearts & Daggers Men - Wer war der Parfümeur?

Der Name des Parfümeurs von Ed Hardy Hearts & Daggers Men ist unbekannt. Einige Quellen nennen den französischen Parfummeister Olivier Gillotin als Schöpfer des Duftes, andere meinen, der Duft sei eine Kreation des Modedesigners Christian Audigier selbst. Vermutlich liegt die Wahrheit in der Mitte. Bekannt ist, dass Givaudan SA., der weltweit größte Hersteller von Duftstoffen und Aromen mit Sitz in der Schweiz, das Label Ed Hardy bei der Entwicklung seiner Parfums unterstützte. Olivier Gillotin als Senior Parfümeur von Givaudan hatte dabei sicher ein gewichtiges Wort mitzureden. Da Gillotin bis 2009 für alle Herrendüfte von Ed Hardy verantwortlich zeichnete, ist seine Mitwirkung an der Komposition von Ed Hardy Hearts & Daggers Men sehr wahrscheinlich. Olivier Gillotin hat sich mit einzigartigen Düften für Luxuslabels wie Calvin Klein, Givenchy, Lancôme und DKNY in der Parfumwelt einen Namen gemacht. Aktuell kann der Parfümeur auf die Kreation von über 45 Parfums verweisen. Sicherlich trägt der Duft Ed Hardy Hearts & Daggers Men jedoch auch die Handschrift des französischen Designers Christian Audigier. Es wird berichtet, dass es sich Audigier nie nehmen ließ, seine Vorstellungen und Inspirationen in die Duftkreationen einzubringen. Neben den anderen großen Labels Lee, Diesel und Levi's lag ihm die Marke Ed Hardy besonders am Herzen. Die kunstvollen Tattoos von Don Ed Hardy, die von klassischen Seemanns-Motiven oder japanischen Tattoos inspiriert sind, hatten es ihm angetan. 2004 lizenzierte Audigier deshalb die Rechte für das Modelabel Ed Hardy, zu dessen wunderbaren Accessoires seine Düfte gehören.

Ein Ed Hardy-Duft, natürlich im Ed Hardy-Design

Optisch präsentiert sich der maskulin-holzige Duft Ed Hardy Hearts & Daggers Men in einem rechteckigen Flakon, der gut in der Hand liegt und sich leicht öffnen lässt. Der Flakon ist im typischen Ed Hardy-Design gestaltet, der an ein Tattoo des Altmeisters Don Ed Hardy erinnert. Bunte, wilde Farben und das markante Design von Totenkopf und zwei gekreuzten Dolchen lassen an die etwas anrüchigen Tattoos von Seemännern um die Jahrhundertwende denken. Die vielen Farben symbolisieren die vielen ausgefallenen Ingredienzien dieses außergewöhnlichen Dufts. Frech und anarchisch ist der obere Teil des Ed Hardy Hearts & Daggers Men Flakons gestaltet, ruhiger in der Farbgebung präsentiert sich die Basis des Flakons im typischen Ed Hardy-Blau mit dem weißen Schriftzug, der eine Unterschrift von Don Ed Hardy darstellt. Der Karton ist im selben wild-bunten Tattoo-Design wie der Flakon gehalten. Der Schriftzug Christian Audigier unterhalb des Ed Hardy-Schriftzugs ist ebenfalls in weißer Schrift gehalten. Ed Hardy steht für wildes, junges und freches Design.

Herzen und Dolche für Damen und Herren

Die Lancierung des Herrenparfums Ed Hardy Hearts & Daggers Men im Jahr 2009 wurde von keinem aufwendigen Werbespot mit reichen Posen begleitet. Das war auch gar nicht nötig und wäre dem Duft auch wenig gerecht geworden. Flakon und Umverpackung fallen sofort ins Auge und machen mit ihrem trendigen Tattoo-Style sofort auf sich aufmerksam. Die Fotoserien, die die Präsentation des Duftes unterstützten, machten sich das auffällige, schrille Design von Flakon und Umverpackung zunutze. Gleichzeitig mit Ed Hardy Hearts & Daggers Men wurde ein entsprechender Damenduft eingeführt. Hearts & Daggers for Women ist ein fruchtig süßes Parfum voller Tempo, Eleganz und den sinnlichen Noten von Ambra und Moschus zum Ausklang. Beide Ed Hardy Heart & Daggers Düfte wurden gemeinsam beworben. Die Fotoserie zeigt die faszinierenden Flakons beider Düfte vor einem schwarzen Hintergrund in einem Rahmen aus kunterbunten Tattoos im Stil von Ed Hardy. Darüber der typische Schriftzug des Labels, der kundtut: Ed Hardy by Christian Audigier. Der Schriftzug am unteren Bildrand lässt den Damen den Vortritt. Auf einem Band in Pink, der dominierenden Farbe des Flakons des Damenduftes, wird der Name der modernen Parfums verraten: Hearts and Daggers. Auf Flakon und Umverpackung des Parfums für die Dame wird auf die Dolche allerdings verzichtet. Komplettiert wurde die Kampagne mit farbenfrohen T-Shirts im Kult gewordenen Ed Hardy-Design. Die Vorderseite der Outfits schmücken die von Flakon und Umverpackung bekannten Tattoo-Designs mit türkis- oder pinkfarbenen Ausrichtungen. Keine Frage, dass der Duft zu diesen Shirts ausgezeichnet passt. Auf jeden Fall ist es eine sehr moderne und sicher hochwirksame Marketingstrategie zur Lancierung eines ganz besonderen Duftes. Bewegt und voller Tempo, wie der Duft aus dem Hause Audigier selbst.