Artikel hinzugefügt
weiter einkaufen zur Kasse

Trusted Shops zertifiziert

Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Jean Louis Scherrer Scherrer günstig kaufen

Der Duft +

Jean Louis Scherrer Scherrer: Eine Verneigung vor weiblicher Verführungskunst

Würziger Klee, raschelndes Laub, feuchtes Moos - wie ein geheimnisvoller Streifzug durch einen verwunschenen Wald kommt diese Damenduftkreation daher. Mit hellen, grünen Lichtungen, warm-holzigen Gewächsen im Halbschatten und geheimnisvoll-mystischen Aromen aus dunklen Winkeln. Jean Louis Scherrer Scherrer ist ein gehaltvoller, grüner Chypre, den der französische Modedesigner 1979 auf den Markt brachte. Er wurde auf Anhieb als olfaktorisches Kunstwerk gefeiert und zählt bis heute unbestritten zu den all-time-favorites der hohen Parfumkunst. Seine Textur aus erlesenen Ingredienzien und sein opulenter Aufbau zeichnen für eine Parfumpersönlichkeit verantwortlich, die als klassisch gefeiert wurde und wird.

Jean Louis Scherrer Scherrer umgibt eine Aura femininer Stärke, eine Anmutung von Opulenz, die aber nicht überbordet, eine vielschichtige Raffinesse, die sich nicht verliert. Den Streifzug durch den noch im Dämmerlicht liegenden Wald eröffnet eine grün-herbe Briese: Intensive Hyazinthe, waldig-balsamisches Galbanum und grüne Aldehyde erfahren durch verhaltenes Veilchen und eine Nuance von schwarzer Johannisbeere eine kongeniale Abrundung. Auf der Lichtung, im Herzen des Arrangements, vereinigen sie sich mit weißer Gardenie und betörendem Jasmin, mit intensiver Iriswurzel, sanfter Tuberose und würziger Gartennelke zu einem entwaffnenden, energiegeladenen Bouquet. Die Reichhaltigkeit der Ingredienzien - eine Spezialität aus dem Haus Jean-Louis Scherrer, mit der von Anbeginn an jene subtile Raffinesse erreicht wurde, die allen Parfums des Labels zu eigen ist - diese dosierte Überschwänglichkeit offenbart sich besonders in dem austarierten Fundament von Jean Louis Scherrer Scherrer: Rauchiger Amber und erdiges Eichenmoos, würziger Moschus und milchiges Sandelholz verbinden sich mit herbem Vetiver, ledrigem Zibet und balsamischen Zedernholz zu einem warm-dunklen, mystischen Geheimnis. Eine Verneigung vor der Unergründlichkeit femininer Verführungskunst.

Kopfnoten
sizilianische Tangerine
Kalabrische Bergamotte
Schwarze Johannisbeerknospe
Galbanum
Herznoten
Florentinische Schwertlilie
Jasmin-Absolue
Bulgarische Rose
Basisnoten
Patchouli
Bourbon-Vetiver
Mysore-Sandelholz
Eichenmoos

Bewertung +

Anteil positive Bewertungen für Jean Louis Scherrer Scherrer mit vier Sternen oder mehr
5 von 5 Sternen — basierend auf 4 Kundenmeinungen
Kommentar von U. Markow vom 27. Oktober 2018
Ein toller und einzigartiger Duft

Dem ich schon seit Jahren „verfallen“ bin. Leider hat Scherrer den Nachteil, dass sie dieses unsägliche On/Off-Spielchen mit der Verfügbarkeit betreiben - ein echtes Ärgernis!

Kommentar von Daniel Schroer vom 08. Oktober 2018
Lieblingsparfum meiner Frau

Jean Louis Scherrer ist schon seit Jahren auf dem Markt mit einem sehr diskreten Duft, richtig verführerisch. Meine Frau benutzt dieses schon Jahre und wird immer wieder nach dem Hersteller gefragt. Leider ist es ab und zu schwierig es zu kaufen.

Der Parfumeur+

Der Flakon+

Die Werbung+

alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
heute bis zu-22%