Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Korres Vetiver Root

Der Duft +

Korres Vetiver Root: Markant und maskulin

Vetiver Root / Green Tea / Cedarwood von Korres war 2010 ein holzig-würziger Newcomer des Athener Apotheken-Kosmetiklabels. Nun hat Korres 2020 seine Komposition neu aufgelegt: als Korres Vetiver Root. Diese erdig-warme Designer-Komposition für anspruchsvolle Männer formuliert olfaktorisch aus, was im Ursprungsduft angelegt war: eine markante Maskulinität, umgeben von sinnlichen Aromen, belebenden Nuancen grünen Tees und einer angenehmen Holzigkeit.

Erfrischend eröffnet Korres Vetiver Root mit spritziger Bergamotte, umrahmt vom feinherbem grünem Tee und einer Prise Kardamom. Dann eröffnet sich das sinnliche Herz des Korres Vetiver Root: eine Liaison betörender Lavendelaromen, umgeben von Zedernholz und süßlich-herbem Vetiver. Die vanilligen Aromen der Tonkabohne, umschmeichelt von holzigem Amber und grünem Eichenmoos, runden das Bouquet ab. Wie alle Korres-Düfte ist Korres Vetiver Root vegan und frei von Tierversuchen produziert. Seine Komposition aus natürlichen Ölen und Pflanzenstoffen, reinem Wasser und Alkohol ist dermatologisch getestet und eignet sich auch für empfindliche Hauttypen.

Wie alle Korres Rezepturen basiert der Duft Korres Vetiver Root auch auf der Heilwirkung seiner Zutaten, die in Korres botanischem Lexikon mit über 3.000 Pflanzenstoffen erfasst ist und auf fundiertem homöopathischem Wissen beruht. Unternehmensgründer Giorgos Korres hat es sich zum Ziel gesetzt, durch die Kartierung und traditionelle Nutzung der Pflanzen und Blüten seiner Heimat das reiche Erbe der griechischen Flora zu pflegen und den kommenden Generationen zu überliefern.

Erscheinungsjahr:
2020

Der Parfumeur+

Der Flakon+

Die Werbung+

Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Filter Markenshop
Filter aktiv
alle löschen
zum Markenshop

Linien +

Produktart +

Preis +

1 66
anwenden
heute bis zu-30% unter UVP1