Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Das Konzept

Die Korres Wild Rose Serie unterstützt einen ebenmäßigeren Hautton, die Leuchtkraft des Teints und spendet viel Feuchtigkeit. Dabei hat die Pflege eine lange Tradition und ist eng mit der Identität der griechischen Kosmetikmarke verbunden.
Die Wildrose war bereits im ersten Kosmetikprodukt von Korres der Hauptwirkstoff. Im Jahr 1996 wurde die Wild Rose 24-hour Moisturizing and Brightening Cream vorgestellt. Es war die erste natürlich Feuchtigkeitscreme, die bis zu 24 Stunden Wirkung hatte. Auch heute noch gibt es sie für unterschiedliche Hauttypen. Das Öl der Wildrose wirkt glättend, feuchtigkeitsspendend und auch antioxidativ. Es hat einen hohen Gehalt an Vitamin C und hilft so, die Textur der Haut zu verbessern. Pigmentflecken und auch feinere Linien können reduziert werden.
Heute umfasst die Wildrosen-Serie viele verschiedene Gesichtspflegeprodukte von der Reinigung bis zur täglichen und auch intensiven Pflege. Unterschiedliche Hauttypen werden berücksichtigt, so dass jeder eine individuelle Pflegeroutine zusammenstellen kann. Dabei ist auch zu erwähnen, dass viele Produkte wie das Gesichtsöl, die Original Feuchtigkeitscreme, das Serum, die Vitamin C Maske und auch der Exfoliating Cleanser zu 100 Prozent vegan sind.
Natürliche Pflanzenstoffe sind seit 1996 das Herzstück der Korres Kollektionen. George und Lena Korres sind selber Pharmazeut bzw. Chemieingenieurin, die mit viel Fachwissen und Engagement die Marke aufgebaut und definiert haben. Natürliche Inhaltsstoffe und pflanzliche Heilmittel werden heute nicht nur zur Pflege für die Haut, sondern auch für die Haare, zum Sonnenschutz, zu Düften und als dekoratives Make-up verwendet.
Wer die Marke Korres kennenlernen möchte, liegt mit Wild Rose richtig, da es seit vielen Jahrzehnten das Markenzeichen ist. Sie ist sowohl zur Anti-Aging-Vorsorge als auch für die Pflege reiferer Haut geeignet. Für trockenere und anspruchsvolle Haut können intensive Seren oder das Gesichtsöl kombiniert werden, während jüngere Haut zum Beispiel durch die Tagespflege mit integriertem Sonnenschutz gepflegt wird. Vor allem die verschiedenen Gesichtsmasken lassen sich dabei auch gut in bestehende Pflegesets einbinden, um die Haut besonders zu verwöhnen.

Das Design

Die Korres Wild Rose Kollektion folgt dem Designkonzept der griechischen Marke mit gedeckten Farben und einem pharmazeutisch inspirierten Stil. Dunkles Braun erinnert an die Behälter aus Dunkelglas, schützt zugleich aber auch etwaige lichtempfindliche Wirkstoffe in den Formeln. Natürlich ist ein intensives Rot die Akzentfarbe der Wildrosen-Serie. Details in Weiß setzen einen Kontrast und ergeben ein elegantes und dennoch funktionales Gesamtbild.
Je nach Textur gibt es Tiegel oder Tuben. Das Gesichtsöl ist mit einer integrierten Pipette einfach und sauber zu entnehmen und auch das Serum kann leicht dosiert werden. Jedes Produkt hat zudem den vollständigen Namen in Englisch, Französisch und auch Griechisch aufgedruckt.

Das Produktsortiment

Am Beginn der Firmengeschichte steht die Korres Wild Rose. Seit dem Jahr 1996 gibt es die beliebte Pflegeserie rund um die Extrakte der Wildrose. Heute wird die klassische Tagescreme mit 24 Stunden Wirkung für unterschiedliche Hauttypen angeboten. Zudem wurden ihr andere Produkte für die Reinigung und auch intensive Pflege zur Seite gestellt.
Neben Feuchtigkeit stehen die Strahlkraft der Haut und ein ebenmäßiger Teint im Mittelpunkt. Das Öl der Wildrose besitzt glättende Eigenschaften und ist damit auch in Hinsicht auf Anti-Aging gut zu verwenden. Es ist reich an Antioxidantien und enthält viel Vitamin C. Letzteres hilft, Pigmentstörungen und Flecken nach und nach auszugleichen und feine Linien zu glätten.
Der Korres Wild Rose Exfoliating Cleanser vereint Reinigung und leichtes Peeling. Dazu enthält er feine Partikel aus Kirschkernen und Reiskörnern. Orangen-, Zitronen-, Zucker- und Heidelbeerextrakte unterstützen die Regeneration der Zellen und tragen zu einer Verbesserung des Hautbildes bei.
Die Tagespflege gibt es als Korres Wild Rose 24-H Moisturizing Brightening Cream Oily - Kombination Skin für Misch- und ölige Haut mit einer leichteren Textur. Trockene und normale Haut wird durch die Wild Rose 24-H Moisturizing Brightening Cream Normal - Dry Skin gepflegt. Ein natürlicher Sonnenschutzfilter hilft auch im Alltag schädliche UV-Strahlung abzuwehren. Der Feuchtigkeitshaushalt der Zellen wird in Balance gehalten und die Haut fühlt sich den ganzen Tag schön gepflegt an.
Zur Pflege der Augenpartie gibt es die Wild Rose Brightening Eye Cream SPF 15 mit leichtem Sonnenschutz. Die Formel ist natürlich dermatologisch und augenärztlich getestet und dabei zu 100 Prozent vegan. Unter anderem sind Vitamin C, E und B5 sowie Jojoba- und Wildrosenöl enthalten. Je nach Beschaffenheit und Pflegebedürfnis der Haut können weitere intensive Pflegeprodukte kombiniert werden.
Das Korres Wild Rose Brightening & Line-Smoothing Serum ist optimal für reifere Haut und alle, die Falten den Kampf ansagen möchten. Es kann für das Gesicht und auch die Augenpartie verwendet werden. Unter anderem sind auch noch Extrakte des Baobabbaums enthalten. Gesichtsöle werden immer beliebter, so dass es auch das Wild Rose Advanced Brightening & Nourishing Face Oil gibt. Es besteht zu 94,5 Prozent aus natürlichen Inhaltsstoffen und verwöhnt die Haut intensiv.
Die Wild Rose Instant Brightening Mask kann als Gesichtsmaske gut ein- bis zweimal pro Woche verwendet werden. Sie enthält außer Wildrosenöl noch Arganöl, Avocado- und Sheabutter sowie Provitamin B5.
Für die Regeneration im Schlaf gibt es die Korres Wild Rose Advanced Repair Sleeping Facial. Es ist ebenfalls ein Bestseller der Kollektion und für die Anwendung am Abend optimiert. Die Textur ist sehr samtig und intensiv pflegend. So wirkt die Haut am Morgen verfeinert, geglättet und optimal mit Feuchtigkeit versorgt.

Der Werbespot

Intensive Feuchtigkeitspflege: Korres Wild Rose.