alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 24.03.2019 03:56 Uhr  ·  2 100ml Grundpreis = € 7,33

Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna - Faszinierende Eleganz und leidenschaftliche Sinnlichkeit

Mit dem Parfum Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna präsentierte die italienische Mode- und Duft-Designerin Laura Biagiotti 2010 einen weiteren einzigartigen Duft ihrer Roma-Linie. Das fruchtig-orientalische Luxus-Parfum verströmt ein Flair von Leidenschaft, glamouröser Eleganz und unwiderstehlicher Sinnlichkeit.
Die Kopfnote eröffnet das Parfum spritzig-frisch. Saftige Grapefruit und reife, süße Mandarine erhalten durch zartes Apfel-Aroma einen Hauch Eleganz. Diese ist in der Herznote gefragt, die von faszinierenden Mandel-Akzenten dominiert wird. Anmutiges Alpenveilchen und dezent duftendes Heliotrop unterstreichen die Mandelnote und schenken ihr weitere Facetten. Die außergewöhnliche Synthese mit der süßen Würze von Anis entwickelt einen betörenden, einzigartigen Duft-Akkord voller Glamour. Die Basisnote von Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna bleibt leidenschaftlicher Sinnlichkeit vorbehalten. Ambra, Myrrhe, edles Sandelholz und weicher Moschus assoziieren durch einen intensiven Akzent von Vanille weibliche Leidenschaft pur. Verstärkt wird dieses Dufterlebnis durch das unwiderstehliche Zusammenspiel der Essenzen von Heliotrop und Vanille. Es verzaubert mit der Magie eines strahlenden, romantischen Sonnenaufgangs am Strand des Mittelmeeres.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna entführt die Trägrin in die Magie leidenschaftlicher Sinnlichkeit. Das opulente Parfum verzaubert wie der Originalduft der Roma-Linie mit einzigartiger Eleganz und einer Spur von Romantik. Die Dynamik der Noten bewahrt den Duft davor, zu schwer zu wirken.
aller Kunden bewerten
Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna positiv
4 oder 5 Sterne

4,75 von 5 Sternen — basierend auf 12 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Super Duft
Schöne kleine Flasche, auch zum Mitnehmen. Duft für jeden Anlass und jede Tageszeit geeignet. Werde ich wieder kaufen, kann ich nur empfehlen.
Kommentar von vom
Sehr gut!
Sehr gut! Ich hoffe, dass ich auch in Zukunft dieses Produkt kaufen kann und es nicht aus dem Programm genommen wird!
Kommentar von vom
Der Duft eignet sich eher für reifere Frauen
Der Duft ist nicht schlecht aber er war einfach doch nicht mein Duft. Er ist etwas schwerer und hält lange.

Sensible olfaktorische Kunst in einem Weltkonzern

Das leidenschaftliche Duft Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna wurde in den Labors des US-amerikanischen Konsumgüter-Konzerns Procter & Gamble mit Sitz in Cincinnati kreiert. Der Name des Parfümers ist unbekannt. Namhafte Parfümeure setzen bei Procter & Gamble ihre Erfahrungen und ihr Können ein, um wertvolle Parfums für renommierte Labels mit Weltruf zu kreieren.
Die Inspiration für die Parfums ihres Labels hatte bis zu ihrem Tod 2017 Unternehmensgründerin Laura Biagiotti. Die luxuriösen Kaschmir-Kollektionen der italienischen Designerin erlangten legendären Ruhm und brachten Laura Biagiotti den Titel Queen of Cashmere ein. Seit 1982 betätigte sie sich zudem als Duft-Designerin. Laura Biagiotti kreierte in Zusammenarbeit mit namhaften Parfümeuren mehr als 50 sehr erfolgreiche Parfums.
Entscheidenden Anteil an der Kreation der Parfumlinie Roma hat die französische Parfümeurin Annick Ménardo. Der Originalduft der Roma-Herren-Parfums Roma Uomo entstand 1994 unter ihrer Federführung. Auch dies ein Duft voller Leidenschaft und Sinnlichkeit. Zu Grapefruit und Mandarine gesellen sich in der Kopfnote die würzigen Aromen von Basilikum und Lorbeer. Die Herznote des Herrenparfums bleibt der Rosengeranie vorbehalten. Im Fundament entfalten Akzente von Ambra, Moschus, Sandelholz, Massoiaholz, Zeder und Vanille eine mitreißende Sinfonie sinnlicher Leidenschaft. Die Ingredienzien des Herrenduftes weisen erkennbare Parallelen zu Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna auf.
Annick Ménardo blieb dem Label Laura Biagiotti treu und präsentierte 2017 den Duft Laura Biagiotti Roma Uomo Cedro. Der Herrenduft kann seine Verwandtschaft zu den Vorgängerdüften nicht verhehlen. Mandarine und Gewürze bestreiten die Kopfnote. Die Rosengeranie der Herznote erhält durch Eichenmoos, Rhabarber und Kaschmirholz elegantes Flair, bevor in der Basisnote der vertraute leidenschaftliche Duftakkord zum Klingen kommt.

Ein zauberhafter Flakon mit historischem Hintergrund

Das italienische Kult-Label präsentiert sein Parfum Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna in einem wunderbaren Flakon. Die Inspiration dafür gaben die atemberaubenden historischen Säulen des Kolosseums von Rom. Sie stehen für Erbe und Tradition römischer Kultur und Geschichte, gemeißelt in den römischen Travertin des Kolosseums.
Der Signature-Flakon des Labels Laura Biagiotti besteht aus klarem Kristall. Seine säulenartigen Konturen und breiten Rillen sind mit meisterlichem Schliff herausgearbeitet. Der braun gefärbte Boden des Fläschchens ist in Anlehnung an den Fuß antiker römischer Säulen herausgearbeitet. Das zart rotbraune Duftwasser greift den Farbton des Flakon-Bodens auf und transportiert ihn ins Pastell. In einer Säulenrille verrät ein schlichter, senkrechter Schriftzug in schwarzen Lettern die Namen der exklusiven Marke und des Duftes. Eine weiße Verschlusskappe schützt den golden glänzenden Spraykopf.
Die Umverpackung von Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna ist in kräftigem Rotbraun gehalten. Feine weiße Linien in unregelmäßigem Verlauf und variierende Farbintensität lassen an roten Marmor denken.

Die Leidenschaft eines Sommertages in Rom

Die Kampagne zur Einführung des unwiderstehlichen Parfums Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna ist wenig aufwendig, und auch besonders eindrucksvoll. Der Werbespot aus dem dem Jahr 2010 bewirbt den Duft gemeinsam mit dem gleichzeitig lancierten Herrenduft und stellt ihn in eine Reihe mit dem Originalduft der Roma-Linie. Der kurze Spot von nur 15 Sekunden beginnt mit einem Standbild, das auf der linken Seite das weibliche Testimonial, angelehnt an eine antike Löwenskulptur, zeigt. Auf der rechten Seite die gleiche Szenerie, allerdings nimmt hier der Flakon von Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna den Platz an der Löwenskulptur ein.
In den folgenden, bewegten Bildern findet sich ein junges Paar in leidenschaftlicher Umarmung vor dem Kolosseum. Ein violett-brauner Himmel lässt den Sonnenuntergang erahnen, schnell ziehende Wolken künden von einem aufziehenden Sturm. Dann gehört die Szenerie den Flakons der Düfte. Umgeben von der Sonnenuntergangs-Stimmung präsentieren sich Laura Biagiotti Roma Donna und Roma Uomo eng nebeneinander stehend. Im Zeitraffer-Tempo bricht die Nacht herein, die Lichter Roms leuchten und die Flakons verwandeln sich. Nun werden Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna und Mistero di Roma Uoma als Parfums voller leidenschaftlicher Sinnlichkeit ins Bild gesetzt.
Ein Spot, der von der Ewigen Stadt Rom als Heimat leidenschaftlicher Gefühle erzählt und den faszinierenden Charakter der betörenden Düfte gekonnt umsetzt. Die Fotoserie, die die Kampagne zur Lancierung von Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna begleitet, zeigt ein Testimonial in einem leuchtend roten Kleid wiederum an einer Löwenskulptur vor der zauberhaften Kulisse Roms. Neben ihr steht der Flakon von Laura Biagiotti Mistero di Roma Donna, in dem das Duftwasser mit dem bewegten Himmel kurz vor Sonnenuntergang um die Wette funkelt.