Wunschliste Telefon 030 / 12088042

Der Duft

Inspiriert von den zauberhaften Palästen der Maaradschas und der Exotik indischer Gärten, wurde der Duft Roger & Gallet Gingembre kreiert. Im Zentrum der Komposition steht würziger und anregender Ingwer, der sich mit weiteren Würzaromen sowie Noten edler Hölzer zu einem einzigartigen Duft vereint.
Mit seiner frischen Note ist er sowohl für Damen, als auch für Herren geeignet. Seit dem Jahr 2003 gehört er zum Standardsortiment von Roger & Gallet und wird durch zahlreiche passende Pflegeprodukte ergänzt. Neben Ingwerblüten bilden Neroli und spritzige Bergamotte die Kopfnoten. Im Herzen entfalten Ambrette und Ingwer ihre Aromen, während Benjoin-Balsam und Moschus die Basis bilden. Für die besondere Ingwernote wurden sowohl Ingwer aus Japan, als auch aus Jamaika miteinander kombiniert.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Der Duft hat eine orientalische Note und ist doch leicht genug, um auch gut im Alltag getragen zu werden. Die spritzigen Zitrusakkorde geben ihm seine Fruchtigkeit und bilden einen Ausgleich zu den Würznoten.
aller Kunden bewerten
Roger & Gallet Gingembre positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 2 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Ein wunderschöner Duft
Durch Zufall habe ich diesen Duft entdeckt, den ich jetzt täglich trage; er ist dezent, frisch blumig und überhaupt nicht aufdringlich. Ich wurde sogar schon von Kolleginnen angesprochen und gefragt, welches Parfüm ich habe. Vor allem gefällt mir, dass nicht jede 3. Frau diesen Duft benutzt was ja bei den sehr bekannten Düften oft der Fall ist. Gingembre von Roger & Gallet ist mein Lieblingsduft obwohl es auch noch andere schöne Düfte von R&G gibt; vielleicht werde ich diese auch einmal ausprobieren - später.
Kommentar von vom
Herrliche Frische !
ein wunderbarer frischer Duft, geheimnisvoll orientalisch dabei aber erfrischend leicht. Genau das richtige für einen schönen Sommertag. Leider ist der Duft etwas flüchtig......daher muss man ab und zu nachsprühen......was aber durchaus einen neuen "Kick" gibt.

Der Parfumeur

Der Parfümeur, der hinter der orientalischen Kreation Roger & Gallet Gingembre für Damen und Herren steckt, wird nicht genau benannt. Über die Jahre hinweg haben aber viele namhafte Parfümeure Düfte für das französische Unternehmen kreiert. Unter anderem wurde mit Robertet zusammengearbeitet und der weltweit renommierte Starparümeur Alberto Morillas hat die Duftvariation Roger & Gallet Gingembre Rouge gemeinsam mit seiner Kollegin Amandine Clerc-Marie kreiert.
Tatsächlich wurde die Marke einst ins Leben gerufen, nachdem Jean Marie de Farina, der offizielle Hoflieferant des Kaisers Napoleon I., auch Armand Roger und Charles Gallet inspirierte, das Handwerk zu erlernen. Stets blieb das Unternehmen eng mit der traditionellen Parfümkunst und auch dem Apothekerhandwerk verbunden.
Nicht nur die ansprechende Ästhetik eines Duftes, sondern auch seine wohltuende Wirkung auf Körper und Geist sind die Leitfäden für die Entwicklung neuer Parfüms. Ätherische Öle und Pflanzenextrakte geben den Roger & Gallet Düften dabei ihren besonderen Charakter. Auch alle Gast-Parfümeure folgen diesen Grundlagen und erzeugen für jede Kreation eine eigene Stimmungswelt.
Roger & Gallet Gingembre entführt in die prunkvolle und exotische Welt Indiens und wirkt durch seine würzigen Noten sehr anregend und stimulierend. Auf der Suche nach der perfekten Essenz von Ingwer wurden Blüten und Wurzeln von Asien bis in die Karibik erforscht und kombiniert.

Der Flakon

Passend zum orientalischen und indischen Leitmotiv, ist die Roger & Gallet Gingembre Duftserie in tiefem Violett und leuchtendem Orange gestaltet. Goldfarbene Schrift und Details runden das Design ab. Auf der Umverpackung ist eine stilisierte Ingwerranke mit Blättern zu sehen. Der Glasflakon an sich und die cremefarbenen Pflegeprodukte haben ein sehr dezentes Aussehen, das gut zum Unisex-Charakter des Duftes passt.
Das farblich abgestimmte Etikett mit dem Logo des französischen Duftherstellers macht eine Unterscheidung zu anderen Düften von Roger & Gallet einfach. Auch die Pflegeserie ist farblich abgestimmt, so dass ein harmonisches Gesamtbild entsteht.

Die Werbung

Die prachtvollen Gärten Indiens sind die Inspiration für den Roger & Gallet Gingembre Duft. Die Kombination aus prunkvollen Palästen und idyllischer Natur spiegelt sich auch in der Verpackung und dem Farbthema wider. Sowohl Blumenranken, als auch abstraktere Dekors dienen als Motive und werden in edlem Purpur, leuchtendem Orange und metallischem Gold interpretiert.
Für den stimmungsvollen, kurzen Werbeclip wurden typisch indische Szenen wie eine Kolonne von Elefanten in sanftem Wasserfarben- oder Aquarellstil animiert. Dabei wurde nur mit Abstufungen des Violetttons gearbeitet. Ein großer Palast sowie ein belebter Marktplatz runden die virtuelle Reise ab. Musik mit Instrumenten wie Zitter und Flöten geben der Atmosphäre den letzten Schliff. Als finales Bild dienen die Ingwerblüten, die sonst in kräftigem Rot erstrahlen.
Gemeinhin ist meist nur die recht farblose Knolle bekannt, doch im Roger & Gallet Gingembre Duft sind sowohl Extrakte der Blüte, als auch des würzigen Ingwers enthalten. Obwohl die Pflanzenstoffe aus Japan und der Karibik stammen, wurden sie so kombiniert, dass ein orientalisches Flair entsteht.
Die zurückhaltende Werbekampagne passt zum Stil von Roger & Gallet, die sich seit der Gründung im Jahr 1862 auf die traditionelle Parfümkunst und das Handwerk besinnen. Bis heute werden Seifen und verschiedene Produkte im Kessel hergestellt, so dass jahrhundertalte Kenntnisse weiter bewahrt und fortgeführt werden. Zwar widmet sich die Marke hauptsächlich der Herstellung von Düften und Kosmetikprodukten, doch haben viele Kreationen auch einen aromatherapeutischen Wert und stimulieren die Sinne.