Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 16.07.2019 03:58 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis  ·  2 100ml Grundpreis = € 5,33  ·  3 100ml Grundpreis = € 5,50

Ein duftender Edelstein

2019 lancierte das Label Biotherm Eau Fusion. Der Duft richtet sich an Damen und ist sowohl zitrisch als auch frisch. Dafür sorgen zitrische, holzige und mineralische Noten. Ergänzt werden diese Aromen von hauchfein gemahlenem Turmalinstaub. Diesem Stein wird in der Edelsteintherapie eine revitalisierende und regenerierende Wirkung zugesprochen, die sich positiv auf das Gemüt auswirkt.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Biotherm Eau Fusion ist ein Körperspray, das nicht nur durch seinen Duft die Sinne belebt, sondern eben auch durch die positive Wirkung der Edelsteine. Das edle Biotherm Eau Fusion ist ein tolles Duftwasser für alle warmen Tage des Jahres, ganz besonders für den Sommer. Denn durch die zurückhaltende und doch wahrnehmbare Duftpräsenz ist das durch Edelstein angereicherte Körperspray perfekt für alle Gelegenheiten geeignet. Noch dazu sorgt Biotherm Eau Fusion durch seine Zusammensetzung für echte Wohlfühlmomente, die auch dabei helfen, einen kühlen Kopf zu bewahren. Selbst dann, wenn es im Beruf hoch hergeht. Biotherm Eau Fusion ist kein auffallender, aber ein präsenter Duft. Genau richtig für alle Damen, die durch ihre Anwesenheit auffallen und die es nicht nötig haben, mit großen Gesten oder Accessoires die Blicke auf sich zu ziehen. Frisch, elegant, feminin und tragbar ist Biotherm Eau Fusion genau das richtige für jeden Tag.

Leidenschaft, Talent und Luxus vereint

Der allererste Duft des Labels ist Biotherm Homme aus dem Jahr 1985, er wird bis heute gefertigt. Das zweite Dufterlebnis folgt erst Ende der 1990er Jahre in der Form von Eau Vitaminée, dem ersten Körperduft. Biotherm bezeichnet alle Eaux des Labels als Körperduft. Das hat den Grund, dass die Düfte die Körperchemie nicht unterbrechen, sondern sie auf natürliche Weise unterstützen und dabei ein feines Dufterlebnis verströmen. Das erste Eau wurde von dem meisterhaften Parfümeur Jean-Pierre Béthouart geschaffen. Leider teilt Biotherm nicht bei allen Düften mit, wer der Künstler ist. Doch man weiß von Antoine Maisondieu, Nathalie Lorson, Bernard Ellena, Lucas Sieuzac, Bruno Jovanovic, Fanny Bal, Caroline Vieth, Céline Ellena, Fabrice Pellegrin, Dominique Ropion und Emilie Bevierre-Coppermann, die auch für Biotherm tätig waren oder es immer noch sind. Auch die Duftgiganten Symrise, Givaudan, Firmenich und IFF tragen mit zu dem Erfolg von Biotherm Düften bei. Daher reiht sich auch der noch unbekannte Duftkünstler hinter Biotherm Eau Fusion in eine lange Reihe überaus erfolgreicher Parfümeure ein.
L'Oreal vermarktet das 2019 lancierte Biotherm Eau Fusion und sucht in seiner Eigenschaft als Marketing-Experte zusammen mit den Verantwortlichen von Biotherm die jeweiligen Parfümeure aus. Diese müssen verstehen, worum es Biotherm geht. Dazu gehört auch des Öfteren, wie bei Biotherm Eau Fusion, die Einbindung echter Mineralien, nicht nur eine Kombination aus mineralischen Aromen. Wie gut dies immer wieder geling, beweist auch Biotherm Eau Fusion, dessen Kraft durch Schütteln freigesetzt wird. Mit dem Körperspray tut man nicht nur den olfaktorischen Sinnen etwas Gutes, es ist eine beinahe ganzheitliche Pflege.

Ein Flakon mit hohem Wiedererkennungswert

Der Flakon von Biotherm Eau Fusion ist natürlich aus Glas und mit einem grünen Farbverlauf versehen. Der schwere Boden verleiht dem hohen ovalen Flakon einen sicheren Stand. Unten dunkelgrün und oben hellgrün, trägt der Flakon die Aufschrift Biotherm Eau Fusion in Weiß. Der Verschluss des Flakons ist silbern, was hervorragend zu dem grünen Gefäß passt. Natürlich orientiert sich die Farbe des Flakons an der Farbe des Turmalins, dessen Staub in dem Duft verarbeitet ist.
Erstmals tritt der Flakon in dieser Form 1997, jedoch in einer anderen Farbe, für den Duft Eau Vitaminée auf. Der Flakon war sonnengelb und eine Ikone von Biotherm war geboren. Seitdem kleiden sich alle Eaux Düfte in die ovale handschmeichelnde Form, nur die Farben wechseln. Leider ist nicht bekannt, wer diesen Flakon entwarf. Doch da er schon seit über 20 Jahren verwendet wird, hat er einen hohen Wiederkennungswert, wie Biotherm Eau Fusion beweist.

Selten wie ein Edelstein

Das kann man auch über die Werbekampagne sagen, die Biotherm lanciert. Oder eben auch nicht. Zu Biotherm Eau Fusion gibt es nur eine fotografierte Kampagne, die sich absolut auf den Flakon konzentriert. Schließlich ist der Duft der Hauptakteur.
Es gibt ein hübsches Model, das den Flakon an ihr Gesicht drückt, hinter ihr ist eine Felswand zu sehen. Strukturiertes Gestein ist auch der Hintergrund für ein Bild, auf dem der Flakon, noch in Einzelteilen, zu sehen ist, schimmernd wie der Edelsteinstaub, der sich in dem Duft befindet. Andere Bilder zeigen die weiteren Zutaten, die Grundstoffe der holzigen und zitrischen Noten und natürlich den leuchten grünen Turmalin. Abschließend gibt es noch ein Bild des Flakons von Biotherm Eau Fusion inmitten gewachsener Kristalle. Damit will Biotherm darauf hinweisen, dass sich reiner Turmalinstaub in dem Duft befindet. Freigesetzt wird die Wirkung des Edelsteins, indem der Duft vor dem Aufsprühen kräftig geschüttelt wird. Denn nur so vermischt sich der Staub mit dem Duft zu einer perfekten Symbiose.
Seit den 1950er Jahren kennt man die Kraft des Planktons, das sich tatsächlich verjüngend auf die Haut auswirkt. Biotherm hat als eines der ersten Kosmetik Labels diese Wirkung in seinen Produkten eingesetzt und ließ sich die Formel für das "Life Plankton (TM)" sogar patentieren. Aufbauend auf dieser Formel entwickelt Biotherm herausragende Pflegeprodukte, Sonnenschutz und straffende Kosmetika. Auch eine Pflegeserie für Männer wird entwickelt. Als das erste Körperspray folgt, betritt Biotherm eine weitere Bühne der Schönheit. Dies setzt sich bis heute erfolgreich fort, wie Biotherm Eau Fusion aufzeigt. Biotherm ist eine Duft- und Pflegelinie, die Luxus auf und in die Haut bringt.