Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Filter Markenshop
Filter aktiv
alle löschen
zum Markenshop

Produktart +

Preis +

11 75
anwenden
heute bis zu-23% unter UVP1
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Coach Love

Der Duft +

Coach Love: Der betörende Duft einer einzigartigen, pulsierenden Liebe

Keine Farbe spiegelt die Faszination der Liebe besser wider als ein feuriges Rot. In einem ebenso strahlenden Flakon präsentiert sich der bezaubernde Liebesduft Coach Love von 2023.

Der intensive, blumig-fruchtige Auftakt des eleganten Coach Duftes 2016 ist jung, sinnlich und frech: Köstliche, wilde Erdbeeren treffen auf betörende Akkorde roter Rosen, um sich auf einem warmen Bett aus Zedernholz niederzulassen. Zarte Nuancen von Mandarine, ein Hauch von rosa Pfeffer, indischer Jasmin-Sambac- und zarte Osmanthus-Blüten umhüllen die Herznote des Parfums. Nuancen von Sandelholz und grauer Ambra runden den raffinierten Duft ab.

Coach Love ist eine Hommage an die Liebe, deren Emotionen die Sinne überfluten wie die aphrodisierende Sillage des von Givaudan-Parfumeur Antoine Maisondieu kreierten Duftes. Maisondieu verbrachte seine Kindheit in Grasse an der Côte d'Azur, wo er schon früh die sonnigen, blumigen Aromen seiner Duftzutaten einatmete. Heute lässt er sich von seinem Leben in Paris inspirieren und kreiert immer wieder neue Formeln, die die Attribute beider Welten in sich vereinen. Seine bekannten Düfte wie Armani Code (2004), Valentino Donna (2015) und Prada Paradoxe (2022) sind alle kraftvoll, direkt und einprägsam. Sie transportieren ihre Botschaft, wie auch Coach Love, mit ausgewählten Schlüsselessenzen, die Maisondieu aromatisch so umsetzt, dass sie die Poesie seines Duftbildes perfekt widerspiegeln.

Mit Coach Love hat der Meisterparfumeur den beliebten Duft Love Coach, der bereits 2012 als Liebescoach fungierte, neu inszeniert: Auch hier treffen sinnlich-süße Früchte auf reife Blüten, um auf einem holzigen Fond zu enden. Im Vergleich zu dieser Begegnung ist Maisondieus Komposition jedoch eine wahre Explosion der Leidenschaft. Sie zelebriert die Liebe mit allen Sinnen und ist wie geschaffen für Liebende, die sich begegnen.

Im schimmernden, paradiesisch roten Whisky-Flakon, an dessen Turnlock-Verschluss ein goldener Herz-Charme baumelt, ist das Parfum auch optisch ein Teaser. Der Flakon hat seinen Ursprung in den Entwürfen von Fabien Baron, der für Coach so prominente Flakons wie für Dreams Sunset (2021) und Open Road (2022) entworfen hat. Der rote, geprägte Karton mit dem Coach-Logo, das als Gravur auch den Flakon ziert, erinnert an die Tradition des Lederwarengeschäfts Coach.

Was könnte Coach Love besser illustrieren als die Begegnung zweier Verliebter? Die Kampagne, fotografiert von Art Director und Fotograf Jürgen Teller, ist ein Bekenntnis zu kompromissloser Intimität, die einem niemand nehmen kann. Sie feiert die Liebe in all ihren Facetten und erinnert daran, dass nichts die Menschen so sehr verbindet wie die Liebe.

Basisnoten:
Parfümeur:
Antoine Maisondieu
Erscheinungsjahr:
2023
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten