Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 23.03.2019 03:55 Uhr

Code Orange: Die fruchtige Duftserie von George Gina & Lucy

Das Label George Gina & Lucy steht seit etwa zehn Jahren für hochwertige Düfte. Dabei hat sich das Label ganz auf die Bedürfnisse der Damenwelt eingestellt, denn Herrenparfums sucht man im Portfolio der Marke vergebens. Umso individueller und bezaubernder die Düfte der Frauenserien. 2015 lancierte George Gina & Lucy die neue Kreation George Gina & Lucy Code Orange. So geheimnisvoll der Name der Essenz, so weiblich und verführerisch ist ihr Duft. Die süß-fruchtige Aura von Code Orange hat inzwischen schon Millionen Frauenherzen erobert. Schon jetzt ist der George Gina & Lucy Code Orange Duft auf dem besten Wege, vom Newcomer zum Klassiker zu werden.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
In der Kopfnote wird Code Orange mit schwarzer Johannisbeere, Orange und grünen Noten belebend frisch und fruchtig eröffnet. Im Herzen wird es mit Kokosnuss angenehm süß, Erdbeere setzt das fruchtige Aroma fort und Jasmin und Iris sorgen für florale Frische. Passend dazu wird George Gina & Lucy Code Orange in der Basis mit Vanille, Moschus, Patchouli und Eichenmoos angenehm warm und süß abgerundet. Ergebnis ist ein Duft, der mit einem exotisch-orientalischen Charakter glänzen kann.

George Gina & Lucy – Vom Designerlabel zur Top-Marke für Düfte

Ursprünglich wurde George Gina & Lucy 2004 von drei Freundinnen als Modemarke gegründet. Zuerst verkaufte das Label hochwertige Handtaschen, die wegen ihrer kultverdächtigen Namensgebung und des ausgefallenen Materials reißenden Absatz fanden. Inzwischen hat der individuelle Look die ganze Welt erobert. Die Prämisse des Labels liegt jetzt auf individuellen Duftlinien, die mit prägnanten Charakteren immer wieder für Aufsehen sorgen. Dabei konzentrieren sich die Düfte aus dem Hause George Gina & Lucy einzig und allein auf die weibliche Kundschaft. Das ist auch ein Grund, warum alle Parfums in geschwungenen Flakons mit verspielten Accessoires und in halbtransparenter Aufmachung präsentiert werden. Die meisten Düfte werden von frischen, fruchtigen und floralen Aromen bestimmt. Zu den beliebtesten Serie gehören GG&L, Think Wild, Wild Gold und Collectibles, George Gina & Lucy Code Orange . Außerdem werden zusätzliche Produkte wie Cremes hergestellt, die zu den entsprechenden Duftlinien passen.

Exotische Duft von Orange Code bekam cleanes und zeitloses Design

Orange Code von George Gina & Lucy ist ein süß-fruchtig-florales Damenparfum, mit den blumigen Noten aus Iris, Jasmin und Patchouli mit der Süße aus Vanille und Erdbeeren kombiniert wurden. Tonkabohne und Moschus sorgen zusätzlich für den einzigartigen exotisch-orientalischen Charakter des Parfums. Auch optisch setzt George Gina & Lucy Code Orange auf Unverwechselbarkeit. So unterscheidet sich die Verpackung ganz deutlich von den Vorgängern der Marke. George Gina & Lucy Code Orange kommt in einer zuckersüßen, kleinen GG&L Tasche daher, die jedes Frauenherz höher schlagen lässt.
In lilanen Lettern wurde der Name des Labels, groß und unübersehbar, gedruckt. Das Design des Flakons ist, im Gegensatz zur Duftexplosion, die in ihm steckt, sehr clean und zeitlos gehalten. Klare Linien und kantige Ecken bestimmen den Look und scheinen so die moderne Weiblichkeit ganz neu zu interpretieren. Waren frühere Parfumfläschchen von George Gina & Lucy noch wesentlich femininer kreiert, ist davon lediglich der kleine Karabiner am Verschluss geblieben. Zusätzlich ist der Flakon in farblich passendes Seidenpapier gewickelt und setzt so einmal mehr auf Exklusivität.