Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Der Name Lalique steht bereits seit 1888 für edelste Glaskunst. Gründer René Lalique revolutionierte die Welt der Parfums mit seinen für den legendären Parfümeur François Coty entworfenen Flakons. Beinahe einhundert Jahre später, 1992, erschien das erste Parfum des französischen Glas- und Schmuckherstellers.

Mehr Information

Lalique Parfum günstig kaufen

Mehr Information +

Düfte von Lalique – bezaubernd, hochwertig und zeitlos

Lalique – der Inbegriff französischer Eleganz. Das renommierte Unternehmen Lalique steht seit Generationen für französische Eleganz und Luxus, für zeitlosen Glamour, der aus der Belle Epoque bis ins 21. Jahrhundert reicht. Die berühmten Glaswaren beherbergen Düfte für Damen und Herren, sowie Unisex-Düfte, die ihre Träger mit einem Hauch von Noblesse umwehen. Wer auf Parfums von Lalique setzt, der setzt ein Statement für guten Geschmack. Die Damendüfte beinhalten zarte Blüten- und Fruchtessenzen, die den Charakter der Trägerin unterstreichen sollen. Für elegante Femmes Fatales, Damen mit natürlicher Ausstrahlung oder vor Lebensfreude sprühende Prinzessinnen, jede von ihnen findet unter den zeitlosen Kreationen den passenden Duft.

Die Herrenparfums umgeben ihren Träger mit frischen, holzigen, maskulinen Noten. Sie betonen den Charakter ebenso wie ihre weiblichen Pendants. Herbe Naturburschen oder eloquente Geschäftsmänner, unter den Lalique-Herrendüften findet jeder Typ sein duftendes Ebenbild. Die Flakons der Düfte erinnern an die Anfänge des Unternehmens als Adresse exklusiver Glaswaren und Heimdekoration. Auch im 21. Jahrhundert bietet Lalique alles für ein gemütliches und zugleich elegantes Zuhause. Dieses kann ebenfalls exklusiv beduftet werden, denn Lalique bietet neben den bekannten Parfüms auch Duftkerzen für jeden Dufttyp an.

Alles begann mit dem Art-Déco Glaskünstler René Jules Lalique, der 1860 in der Champagne geboren wurde. Er arbeitete einige Jahre lang in Paris als Auftragskünstler für verschiedene Juweliere, bis er zu den Naturmotiven des Jugendstils fand. Er fertigte zunächst Schmuck aus unkonventionellen Materialien, wie Emaille, Elfenbein oder Steinen, bis er sich der Glaskunst zuwandte. Ab 1908 fertigte Lalique exklusive Parfumflakons für den Pariser Parfumeur Coty. Das Unternehmen stellte bereits in den frühen 20er Jahren Luxusgegenstände, etwa zur Ausstattung des berühmten Orientexpresses, her. Auch in der Architektur machte sich René Jules Lalique einen Namen, er entwarf beispielsweise eine Kapelle.

Moderne Duftkreationen von Lalique – Jetzt schon Klassiker

Die Erben des Firmengründers trugen ihren eigenen Teil zum Erfolg des Unternehmens bei. Suzanne, eine der Töchter von René Lalique, entwarf Porzellanwaren, Marc, einer seiner Söhne, widmete sich dem Bleikristall. Heute setzt das Unternehmen auf Luxus in jeder Hinsicht. Hoch geschätzte Klassiker der Firmengeschichte werden von zeitgenössischen Kreationen ergänzt. Dabei stehen Lalique Düfte für Damen, Herren sowie Unisex-Parfums im Vordergrund. Die edlen Parfums kommen in ebenfalls edlen Flacons daher, die an die stilvollen Modelle der Art-Déco Zeit erinnern. Wiederkehrende Motive sind Pflanzen und filigrane Insekten, wie die Libelle.

Lalique Parfum Firmengründer René Lalique begann 1905 mit der Herstellung exklusiver Glaswaren und stellte ab 1907 zusammen mit dem renommierten Pariser Parfumeur Coty Parfums her, die in seinen eigens hierfür kreierten Glasflakons verkauft wurden. Die Marke Lalique steht für französische Eleganz mit einem Hauch vergangener, glanzvoller Zeiten. Jedes Lalique Parfum ist sehr vielfältig kreiert, mal dominiert ein Blumenbouquet wie das Lalique de Lalique oder Lalique L'Amour. Andere Parfums verführen mit sinnlich-orientalischem Duft, so etwa Living Lalique, eine weitere Kreation von Lalique Parfum. Wieder andere versprühen einen Hauch von purer Weiblichkeit, beispielsweise das edle Satine.

Moderne Duftinterpretationen wie die Schwesternparfums Amethyst und Amethyst Eclat sind längst zu Klassikern der Lalique Damen Parfums geworden. So groß die Auswahl auch sein mag, so vereint jedes einzelne Lalique Parfum für Damen die selbstverständlich wirkende französische Eleganz. Die Essenzen der Luxusparfums sind edel, mit Sorgfalt ausgewählt und zu verschiedenen verführerischen Duftkompositionen zusammengefügt. Abgerundet wird der Hauch von Luxus mit exquisiten Flakons, die an die ehrwürdige Tradition des Unternehmens erinnern. Jeder Flakon des Lalique Parfum für Damen steht im Zeichen des Art-Déco, jener Stilepoche von unvergleichlicher Feinheit und kultivierter Lebensfreude.

Auch Herrenparfums von Lalique Parfum begeistern

Ein Lalique Parfum für Herren steht den Damenparfums in Sachen Eleganz in nichts nach. Sie umgeben den Träger mit maskuliner Gelassenheit, sportlicher Eleganz und natürlicher Frische. Sie stehen im Zeichen des Zeitgeistes der Gründerjahre des Lalique-Imperiums, als Männer Gentlemen waren, doch gleichzeitig den Aufbruch in die Moderne wagten. Sportlichkeit und Weltläufigkeit sind wichtige Botschaften, welche die Kreationen aus dem Bereich Lalique Parfum für Herren transportieren.

Ebenso vielfältig wie die Lalique Damendüfte sind die Herrendüfte aufgestellt. Das Lalique Encre Noir steht mit harzigen, rauchigen Noten für geradlinige Männlichkeit, das Schwesterparfüm Encre Noire Sport gibt dem geradlinigen Charakter eine sportliche Note, die holzige Komponenten mit frischer Bergamotte, Grapefruit und Zypresse kombiniert. Ein weiteres Schwesternpaar bildet der Klassiker Lalique L'Hommage à l'Homme und L'Hommage à l'Homme Voyageur. Sie stehen für dynamische Spritzigkeit mit einer dunklen, holzigen Note aus Patchouli, Papyrus und Vetiver und einer frischen Kopfnote aus Bergamotte und Kardamom.

Das Traditionsunternehmen Lalique steht jedoch für weit mehr als Parfum und edle Flakons. Rundherum wohlfühlen, dieses Credo schien schon den Firmengründer René Lalique zu beschäftigen. Er stattete auch sein Zuhause, berühmte Ozeandampfer wie die Normandie oder die Kirche St. Nicase in Reims aus. So ist es nur natürlich, dass das Unternehmen Lalique auch im Bereich Düfte für Zuhause eine große Palette anbietet. Die exklusiven Duftkerzen tragen stets Namen von Orten, an denen das Herz von Genießern zuhause ist. Der Duft der Kerze ist dem ganz eigenen Duft dieser Orte nachempfunden.

Flakons von Lalique Parfum sind der Hingucker in jedem Badezimmer

So vermittelt die Duftkerze Neroli Casablanca mit Zitrus, Patchouli, weißen Blüten und Amber einen Touch von Orient. Die Kerze Yunnan hingegen versprüht einen Hauch von Asien mit Essenzen aus Ingwer und Vanille. Wer sein Lalique Parfum online kaufen möchte, dem springen die kunstvollen, grazilen Glasflacons ins Auge. Diese scheinen die perfekte Ergänzung zu den edlen Essenzen zu sein, die sie in ihrem Herzen beherbergen. Zahlreiche Parfumeure weltweit imitieren die Art-Déco Flakons des französischen Traditionsunternehmens, doch bleibt Lalique mit seinen kunstvollen Fläschchen die einsame Spitze. Die Flakons tragen symbolisch den Duft ihres Inhaltes nach Außen. Beispielsweise wirkt der Flacon des Rêve d'Infini wie ein zartrosa Blütenkelch, er steht sinnbildlich für das Blumenbouquet, das diesen verträumten Damenduft ausmacht.

Alle Düfte sind in den herkömmlichen, bereits sehr stilvollen Glasflakons erhältlich. Wer ein besonderes Lalique Parfum kaufen möchte, der kann auch aus den streng limitierten, sehr exklusiven Sondereditionen wählen. Die Düfte wurden zumeist von historischen Vorbildern der Lalique-Produktfamilie beeinflusst. So ist das Amethyst beispielsweise eine Hommage an die Epines-Serie der 20er Jahre. Das Lalique Le Parfum hat das damals äußerst bekannte Masque des Femmes von 1935 zum Vorbild.

Bewertung +

Anteil positive Bewertungen für Lalique mit vier Sternen oder mehr
4,83 von 5 Sternen — basierend auf 715 Kundenmeinungen
Kommentar von VM
"Das" Winterparfum schlechthin

Mein neues Winterparfum! Unvergleichlicher, langanhaltender, schwerer Duft. Liegt auch am nächsten Tag z. Bsp. am Schal oder Pulli. Wirklich kein Fehlkauf, zumal zu diesem Preis!

Kommentar von Kiss
Jeden Tag Duft

Ich bin ein großer Fan von Lalique Düften. Habe ich für meinen Mann blind bestellt, er ist sehr schön und für jeden Tag einfach perfekt. Lieferung sehr schnell. Bin sehr zufrieden. Danke.

Kommentar von Monika B.
Kein 08/15-Duft

Dies ist ein sehr feiner, fruchtiger und ganz leicht würziger Duft. Diese Duftrichtung ist nicht alltäglich. Erinnert mich entfernt an mein "Tresor Midnight Rose" von Lancôme. Einen Punkt Abzug gibt es, weil es doch leicht verfliegt.

Damenparfum +

1992, beinahe einhundert Jahre nach der Gründung, erschien das erste Parfum des legendären französischen Glas- und Schmuckherstellers. Es trug den schlichten Namen "Lalique" und richtete sich mit seiner blumigen Süße an die Damenwelt.

Damendüfte von Lalique stehen für Lebensfreude und Verführung

Lalique Parfums setzen besondere Zeichen. Lalique bietet eine große Palette an besonderen Parfums für Damen und Herren. Diese Palette entstand und wandelte sich in der langjährigen Firmengeschichte bis hin zur Perfektion. Jedes Einzelne unterstreicht einen Charaktertyp. Elegante Damen werden hier ebenso fündig, wie vor Lebensfreude sprühende Fashionistas. Gentlemen finden ihr duftendes Pendant genau so wie bodenständige Typen von nebenan. Wer sein Lalique Parfum gefunden hat, der hat einen steten Begleiter in jeder Lebenslage gefunden. Die filigranen Flacons sind ganz nebenbei eine Zierde für jedes Bad, für jede Frisierkommode und stehen ganz im Zeichen der Belle Epoque.

Lalique Parfum für Damen kaufen – Sie haben die ganz große Auswahl: Lalique bietet eine große Palette an Damenparfüms an, die den individuellen Stil der Trägerin unterstreichen. Wer ein Lalique Parfum Damen kaufen möchte, steht vor einer verführerischen Auswahl an edlen Flakons mit zarten Düften. Die Auswahl ist groß, wer sein Lalique Parfum für Damen online kaufen möchte, der darf sich gerne Zeit nehmen, um in eine andere Epoche einzutauchen. Eine Epoche, in der die Damen jeder gesellschaftlichen Schicht eine gewisse Haltung ausstrahlten. Paris war damals die Stadt der Träume für zahlreiche Europäer und hier, im Herzen Frankreichs, entstanden Düfte voller französischer Savoir vivre.

Der Beginn des Duft-Imperiums

Der Gründer René Lalique war lange Zeit als Schmuck- und Glasdesigner tätig, bevor er 1907 ein erstes Damenparfum für den Pariser Parfumeur Coty kreierte. Dies sollte zunächst als edler Inhalt für seine bekannten Glaskreationen dienen, doch schon bald stieg die Nachfrage nach Lalique Parfums für Damen an. Wer heutzutage ein Lalique Parfum Damen kaufen möchte, findet noch immer Düfte, die im Einklang von Tradition und Moderne stehen. Das Damenparfum Rêve d'Infini beispielsweise, steht für pure Weiblichkeit. Eine leicht-duftige Herznote aus Rose, Pfirsich und Zedernholz, vereint sich mit einer Basisnote aus Vanille, Sandelholz und Moschus.

Fruchtige Akzente bestimmen die Damenparfums von Lalique

Die Kopfnote aus Litschi, Bergamotte und Freesienduft setzt frische Akzente. Das wohl exotischste der Lalique Parfum Damen ist das Living Lalique. Die Herznote besteht aus Irisbutter, Tonkabohnen und Vanille. Die Basisnote aus Vetiver, Sandelholz und Kaschmir versprüht einen Hauch von Orient. In der Kopfnote verführt eine Symphonie aus schwarzem Pfeffer, Bergamotte und Muskat. Die Schwesterparfums Amethyst und Amethyst Eclat stehen für eine moderne Interpretation der Lalique Düfte. Die Herz- und Kopfnote des Amethyst besteht aus Blaubeere mit Schwarzer Johannisbeere, Pfeffer, Ylang-Ylang und Rose. Die Basisnote aus Moschus und Vanille erdet die fruchtig-floralen Düfte.

Das Amethyst Eclat kommt etwas luftiger daher. Hier finden sich Brombeeren und Johannisbeeren, ergänzt durch Pfingstrosen, Magnolien und Rosen. Die pudrige Basisnote besteht aus Vanille und Moschus. Einer der bekanntesten Klassiker ist das Lalique Le Parfum. Eine sinnlich-duftige Kopfnote aus Bergamotte, rosa Pfeffer und Lorbeer vereint sich mit einer Herznote aus Jasmin, Heliotrop und Mandelduft. Eine Basis aus Patchouli und Vanille runden Le Parfum ab.

Die Parfumeure von Lalique

Encre Noire Pour Elle ist das weibliche Pendant zum sehr geschätzten Herrenduft Encre Noir Pour Homme. Blumige Bergamotte, Freesie sowie Osmanthus und Rose, stehen in Verbindung mit einer erdigen Basisnote aus Moschus und Vetiver. Klassiker der Geschichte von Lalique Parfum wurden einerseits vom Firmengründer René Lalique oder seinen Nachkommen kreiert. Doch das Unternehmen holte sich früh Verstärkung von den ganz großen Namen in der Parfumbranche.

Zu Beginn arbeitete René Lalique mit dem bekannten Parfumeur Coty zusammen. Im Laufe der Jahre kamen andere hinzu. So etwa der heutige Hermès-Chefparfumeur Jean-Claude Ellena, Bertrand Duchaufour oder Nathalie Lorson. Die kreativen Köpfe kredenzten stets ihre eigene Vorstellung des Lalique Parfums und verloren niemals die geradlinige Pariser Eleganz aus den Augen, für die Lalique seit über 100 Jahren steht. Die Eleganz eines Lalique Parfum für Damen kann online günstig erworben werden.

Herrenparfum +

Fünf Jahre nach dem ersten Duft für Damen erschien mit Lalique pour Homme Lion das maskuline Pendant. Er ist ebenso kraftvoll, elegant und erhaben wie das Tier, das ihm seinen Namen gab und gehört seit 1997 zu den Klassikern der Herrendüfte.

Zeitlos und elegant: Herrendüfte von Lalique

Lalique Herrenduft kaufen – eine gute Idee! Wie die Damendüfte stehen auch die Herrendüfte von Lalique für die Betonung des individuellen Stils. Jedes Parfum steht im Zeichen von zeitloser Eleganz und umweht den Träger mit einem Hauch von Luxus ohne aufdringlich zu wirken. Wer einen Lalique Herrenduft online erwerben möchte, findet eine große Palette an klassischen Düften für jeden Herrentyp in edlen, geradlinigen Flakons. Das Unternehmen Lalique begann in den 20er und 30er Jahren mit der Herstellung klassischer Herrendüfte, einer Epoche, in der die Herren zunehmend den Sport, das Reisen und die Technik für sich entdeckten.

Die Herrenparfums von Lalique lassen diese Zeit des Aufbruchs in die Moderne lebendig werden. Die 20er und 30er Jahre waren eine Epoche, die von Sportlichkeit geprägt war. Höher, schneller, weiter, war das Credo. Die Gentlemen wollten eine gute Figur in zahlreichen Sportarten machen, vom Tennis, über Wassersport, bis hin zum Motorsport mit Automobil und Motorrad. Die Lalique Herrendüfte entstanden in dieser Zeit als Untermalung des neuen, aktiven Lebens. Sie versprühen stets eine maskuline Frische mit einem Hauch von Eleganz.

Diese Lalique-Düfte stehen für den Zeitgeist

Der Klassiker L'Hommage à L'Homme nimmt genau diesen Zeitgeist auf und setzt mit einer herben Kopfnote aus Safran, Duftveilchen und Bergamotte ein klares Zeichen. Die Herznote aus tiefgründigem Pfeffer, Veilchen sowie Tonkabohnen vereint sich mit einer dunklen Basisnote aus Moschus, Ladanum und Agarholz.

Das Schwesterparfum L'Hommage à L'Homme Voyageur findet seinen Ursprung 1935, als das Reisen noch ein Abenteuer war. Es strahlt die Tiefe des Meeres aus, mit einer Komposition aus Kardamom und Bergamotte in der Kopfnote, einem Herz aus Patchouli, Papyrus und Vetiver sowie einer Umrahmung aus Bernstein, Vanille und Flechten in der Basis. Ein weiterer Klassiker der Lalique Herrendüfte ist Encre Noire, das die frische, harzige Luft der Wälder atmet. Die Kopfnote wirkt frisch mit einem Hauch von Zypresse und Vetiver, in der Herznote verleihen Vanille und Vetiver Tiefe und die Basis erdet den Träger mit Moschus und Kaschmir.

Lalique begeistert – Flakons mit männlicher Note

René Lalique liebte die Damen und stellte seine Arbeit in den Dienst der Frauen. Doch er war auch ein Entdecker, stets auf der Suche nach neuen Inspirationen. So schuf er zeitlose Herrendüfte mit markant-maskuliner Note und herber Frische. Die Flacons seiner Damendüfte sind verspielt und romantisch. Die Laliuqe Herrenduft - Flacons sind dagegen geradlinig. Sie orientieren sich an der Architektur, für die das Herz des großen Entdeckers Lalique ebenfalls schlug.

So ließ er sich beim Entwurf seines Flacons für L'Hommage à L'Homme Voyageur vom Speisesaal des Luxusliners Normandie inspirieren, den er ebenfalls entworfen hat. So schließt sich der Kreis: Der exklusive Lalique Herrenduft wurde für stilvolle Abenteurer entworfen. Wer im 21. Jahrhundert einen Lalique Herrenduft online kaufen möchte, kann sich schon bei der Auswahl seines Duftes in die Aufbruchsstimmung des Beginns der Moderne versetzen lassen. Der Träger eines Lalique Herrenduft kann sicher sein, dass seine Persönlichkeit unterstrichen wird. Ein sportlicher Typ findet genau seinen Duft, ebenso wie ein Abenteurer oder der Naturbursche von nebenan.

Unisex-Parfum +

Die Düfte des traditionellen Glas- und Schmuckherstellers zeichnen sich nicht nur durch besonders edle, kunstvolle Flakons aus. In ihrem Innern verbergen sich Parfums, die zeitlos und absolut einzigartig sind. Seit 2003 widmet Lalique sich der Entwicklung von Düften, die sowohl Damen als auch Herren mit französischer Eleganz umschmeicheln.

Begeistern Männer UND Frauen: Unisexdüfte von Lalique

Lalique Unisex Parfum kaufen – die Auswahl ist groß. Unisex Parfums erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Sie vereinen häufig sehr unkonventionelle Duftessenzen, wie Kaffee oder Tabak und schmeicheln im Gesamtpaket männlichen und weiblichen Trägern. Für alle Damen, denen klassische Damendüfte zu süß oder schwer sind, für alle Herren, die klassische Herrenparfums als zu herb empfinden, sind Unisexparfums von Lalique die richtige Wahl. Auch als leichte Alternative zum Lieblingsduft für den Arbeitsalltag oder einen warmen Sommertag eignen sich Unisexparfums hervorragend.

Wer Lalique Unisex Parfum online kaufen möchte, findet auch hier die perfekte Kombination aus französischer Eleganz und dem modernen Stil des 21. Jahrhunderts. Der Name des Lalique Unisex Parfum Lalique Or Intemporel bedeutet zeitloses Gold. Dieser gelungene Mix aus Klassik und Moderne macht seinem Namen alle Ehre. Ein goldenes Herz aus Tabak und Kaffee mit einem Hauch von Veilchen vereint sich mit dem würzigen Aroma von Bergamotte, Kardamom, Muskat und schwarzem Pfeffer in der Kopfnote.

Ein sanfter Abgang aus Tolu, Patchouli und Vanille unterstreichen das Duftpotpourri. Der Duft ist so vielseitig, wie die Menschen, die ihn tragen. Die sanften Töne des Duftbouquet erinnern an einen gemütlichen Abend daheim. Die würzige Note lässt Erinnerungen an einen Waldspaziergang nach einem Sommerregen aufkommen. Der Duft kann zu jeder Gelegenheit getragen werden, sei es im Büro, zum Abendessen im Restaurant oder an einem milden Herbstnachmittag zum Parkspaziergang. Der Flakon gehört der Lalique Noir Premier Linie an, die an eine goldene Trophäe erinnert. Diese Düfte sind limitierte Jahreseditionen, die verschiedene Duftrichtungen aufnehmen.

Unisexparfums von Lalique – zeitlose Duftklassiker

Das Lalique Unisex Parfum Or Intemporel ist in bester Gesellschaft dieser erlesenen, besonderen Düfte, die für die Meilensteine der Firmengeschichte geschaffen wurden. Die Firmengeschichte brachte bisher zahlreiche Sternstunden hervor und zu jedem besonderen Ereignis wurde ein zeitloser Duftklassiker entworfen. Teilweise eher ein weiblicher, teilweise eher ein männlicher Duft und mit dem Or Intemporel von 1988 ein durch und durch Unisex-Duft.

Die Duftlinie Noir Premier wurde mit dem Parfum Fleur Universelle 1900 begonnen, das an die Anfänge des Firmengründers René Lalique als Glaskünstler erinnert. Es folgt Terres Aromatique 1905, Rose Royale 1935 und Fruits du Mouvement 1977. Nach dem Lalique Unisex Parfum Or Intemporel 1988 folgte der bisher jüngste Spross der Linie, Élégance Animal 1989. Wer ein besonderes Dufterlebnis für jeden Anlass wünscht, der findet seinen Liebling in Unisex Parfums.

Die Lalique Unisex Düfte sind ebenso elegant, zeitlos und erlesen, wie die anderen Düfte des französischen Traditionshauses. Edle Ingredienzen in Verbindung mit einem stilvollen Flacon-Klassiker machen die Lalique Noir Premier Parfums zum Liebling von Damen und Herren. Der absolute Unisex Duft ist die 1988er Version Or Intemporel. Wer das Lalique Unisex Parfum online kaufen möchte, erhält einen erdigen, natürlichen Duft mit einem Hauch Gemütlichkeit, der sich dem Leben seines Trägers ideal anpasst.

Duftkerzen +

Fans der eleganten Düfte aus Paris werden sich über die duftenden Kerzen besonders freuen. So können sie nicht nur sich selbst, sondern ihr Heim in die edlen Duftkompositionen hüllen. Ob als Geschenk an sich selbst oder als Mitbringsel, die Duftkerzen von Lalique bringen französischen Chic in jede Umgebung.

Für ein gemütliches zu Hause: Duftkerzen von Lalique

Lalique Duftkerzen kaufen – gemütlich wohnen: René Lalique liebte die schönen Dinge im Leben. Er umgab sich und seine Kunden mit Luxus in jeder Hinsicht, seien es seine Glaskreationen oder die Architektur. Ein gemütliches, individuelles Zuhause ist ebenfalls Teil des täglichen Luxus, den die Kunden des Traditionshauses schätzen. Dezente Düfte verschönern jedes Zuhause ohne viel Aufwand und geben ihm eine persönliche Note. Die luxuriösen Lalique Duftkerzen versprühen den Duft nach fernen Orten, an denen das Herz zuhause ist. Sie sind so individuell, wie der Charakter der Hausbewohner und bestehen aus den gleichen edlen Zutaten, wie die Lalique Parfums. Die Lalique Duftkerzen sind kleine Zauberkünstler. Sie verwandeln mit einem Handstreich mit dem Feuerzeug ein Haus in ein Zuhause.

Duftkerzen von Lalique: So groß ist die Auswahl

Die Düfte orientieren sich an verschiedensten Orten der Welt und ihrem ganz eigenen Duft. Wer Lalique Duftkerzen online kaufen möchte, steht vor einer Weltkarte aus Düften. So steht etwa Chili La Paz für den würzigen Duft Boliviens mit einem duftigen Herz aus Chili, Safran und Zeder und einer sanften Basis aus Vanille, Mineralien und Moschus, die sich mit einer frischen Kopfnote aus Paprika und Bergamotte vereinen. Das gegenteilige Dufterlebnis ist La Neige, das sich an den frischen Weiten der Antarktis orientiert. Eine sanfte Herznote aus Rose, Heliotrop und Pfirsich vereint sich mit einer geerdeten Basis aus Patchouli und Moschus. Der Kopf ist frisch wie in der Sonne glitzernder Schnee mit Himbeere, Zitrone und Bergamotte.

Wer hoch exklusive Lalique Duftkerzen kaufen möchte, der findet zarte Kreationen in hochwertigen, von Hand gefertigten Kristallgläsern. Diese limitierten Duftkerzen verströmen frische, natürliche Düfte, inspiriert von Wald und Meer. Die Serie Voyage de Parfumeur bietet jeweils drei aufeinander abgestimmte Duftrichtungen in einer hochwertigen Geschenkverpackung. So vereint das Asian Secrets-Set die drei Duftkerzen-Kreationen Shikoku-Japan, Osmanthus-Nepal und Bali-Indonesia miteinander. Eine Reise in die Welt der Düfte – warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe liegt?

Duftkerzen von Lalique – für eine kuschelige Atmosphäre

Die Welt mit Muße entdecken, in ihre Farben und Düfte eintauchen, auch das ist Luxus. René Lalique und seine Nachfahren setzten auch immer einen Akzent auf das Reisen und weltläufige Eleganz. Der Duft eines Ortes versetzt uns stets innerhalb weniger Augenblicke dorthin zurück. Mit den Lalique Duftkerzen kann ein wirklich authentischer, angenehm unaufdringlicher Duft eines bestimmten Ortes nach Hause transportiert werden. Die edlen Kerzen treten dezent in den Hintergrund und machen dabei doch eine gute Figur.

So individuell wie die Lalique Parfums für Damen und Herren sind auch die Lalique Duftkerzen. Sie unterstreichen die Persönlichkeit des Hauses und seiner Bewohner, und versetzt sie an Orte zurück, an denen sie glücklich waren. Die feinen Düfte kommen in hochwertigen, zurückhaltenden Gläsern daher, die sich in jede Einrichtung integrieren lassen, ohne dabei allzu sehr aufzufallen. Wer exklusivere Lalique Duftkerzen kaufen möchte, der wird unter den limitierten Crystal Editions fündig. Diese stehen ganz in der Glaskunst-Tradition des französischen Unternehmens und dürfen gerne in den Mittelpunkt der Innenausstattung gerückt werden. Die Voyage de Parfumeur-Serie bietet Düfte mit aufeinander abgestimmtem Bouquet, die einzeln wirken oder gemeinsam einen ganz besonderen Duft kreieren können.

Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten