alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 21.01.2019 03:54 Uhr  ·  2 100ml Grundpreis = € 12,-

Der Duft

Nicht nur frisch verliebte Damen werden den blumigen und fruchtigen Duft von Gianfranco Ferré In the mood for love pure schätzen. Das Parfüm aus dem Jahr 2010 ist eine Hommage an die erste Liebe und soll Ehrlichkeit und Unschuld verkörpern. Dafür wurden zahlreiche Frucht- und Blumenextrakte zu einem erfrischenden Duft kombiniert.
Den Auftakt machen Bergamotte und roter Apfel, der zugleich Sinnbild der Verführung ist. Nashi Birnen und Pfirsich ergänzen das Bouquet, während Cassis eine leicht säuerliche Note beisteuert. Im Herzen entfalten dann Rosen, Kirschblüten, Lilien und Jasmin ihr Bouquet. Die Basis hat einen cremigen Charakter mit Extrakten von verschiedenen Hölzern, Zedernholz aus Virginia und Moschus. Die Komposition ist nicht nur für jüngere Damen ein vielseitiger, leichter Duft, der gerade im Frühling und Sommer eine frische Wahl ist.
Die In the mood for love Kollektion umfasst mehrere Düfte, darunter auch einen für Herren. Pure ist eine frühlingshafte, jugendliche Interpretation des Themas. Seit der Mitte der 1980er Jahre hat Gianfranco Ferré mehr als zwanzig verschiedene Parfüms für Damen und Herren vorgestellt. Der italienische Designer wurde als Architekt der Mode weltweit bekannt. Tatsächlich schloss er ein Architekturstudium ab, bevor er schließlich in der Modebranche Fuß fasste.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Im Jahr 1974 stellte Ferré sein eigenes Label vor, das Damen- und Herrenmode sowie später auch Haute Couture umfasste. Fast ein Jahrzehnt lang arbeitete der Designer zudem auch für das Haus Christian Dior. Im Jahr 2007 verstarb Ferré im Alter von 62 Jahren. Heute wird seine Marke unter neuer kreativer Leitung weitergeführt und expandiert.

Der Parfumeur

Der Parfümeur Maurice Roucel hat Gianfranco Ferré In the mood for love pure und den Vorgänger In the mood for love zusammengestellt. Seit 1978 arbeitet er als Parfümeur in der Branche und war unter anderem für International Flavors & Fragrances kurz IFF, Dragoco, Quest und Symrise tätig. Sein Fachwissen ist auch auf seine Ausbildung als Chemiker bei Chanel zurückzuführen, die er Anfang der 1970er Jahre abgeschlossen hat.
Diese chemischen Kenntnisse helfen Roucel, ausgefallene Parfüms zusammenzustellen und mit verschiedenen Duftstoffen zu experimentieren. Zu seinen bekanntesten Kreationen zählen Düfte für das New Yorker Label Bond No. 9, David Beckham Urban Homme, Donna Karan Be Delicious, Gucci Envy, Kenzo Air oder auch Lancome Hypnose für Herren.

Der Flakon

Der Flakon von Gianfranco Ferré In the mood for love pure fügt sich in das Designkonzept der Duftkollektion ein. Im Jahr 2009 erschien das erste Parfüm der Reihe, für das Fabien Baron eine Verpackung kreiert hat. Der Flakon hat eine runde Form mit einem geraden Boden, so dass er einen sicheren Stand hat. Der Deckel ist im oberen Drittel diagonal angesetzt, so dass eine interessante Illusion entsteht, als stünde der Flakon schräg.
Statt einer geraden Linie sind Zwischenräume zwischen der Flasche und dem Deckel zu sehen, welche die starre runde Form weiter aufbrechen. Das Design wird für alle In the mood for love Parfüms beibehalten und lediglich farblich variiert. Passend zu seinem zarten, jugendlichen Charakter ist Pure in romantischen Rosatönen gehalten.
Der Flakon ist aus Glas, während der Deckel den weißen, glänzenden Kunststoff des Originalparfüms aufgreift.

Die Werbung

Das ausgefallene Design des Flakons steht auch bei der Werbekampagne zu Gianfranco Ferré In the mood for love pure im Mittelpunkt. Das Model hält eine sehr große Variante der Flasche in beiden Händen. Während die Hände und das Gesicht vom Sonnenlicht erhellt sind, werfen die runde Form und der Übergang zwischen Flakon und Deckel Schatten auf Arme und Körper.
Das Zusammenspiel von hell und dunkel wird auch in der strahlend weißen Kleidung und der sonnengebräunten Haut des Models widergespiegelt. Das Bild ist nahezu identisch mit der Kampagne zum Originalduft In the mood for love und passt in seiner Schlichtheit und Geradlinigkeit. zum bekannten klaren Stil des Modelabels Gianfranco Ferré.