Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 25.03.2019 03:55 Uhr  ·  2 100ml Grundpreis = € 122,84
Mehr Informationen:

Das Konzept

Die Herborist T'ai Chi Pflegeserie vereint Weisheiten aus der Philosophie und des Taoismus sowie hochwirksamer Pflanzenkosmetik. Aus den Kenntnissen der Jahrtausende alten Lehre chinesischer Pflanzen- und Kräuterkunde sowie modernen Erkenntnissen aus der Kosmetikindustrie wird die Pflege zusammengestellt.
In den verschiedenen Regionen Chinas wachsen seltene Pflanzen, die unter unterschiedlichen Bedingungen gedeihen und auch für die Haut vielfältige Vorteile haben können. Von den Hügeln Guizhous bis in die Höhen des Himalayas arbeitet Herborist so mit exklusiven Pflanzenextrakten. Bis zu 35 verschiedene Aktivstoffe stecken somit in jedem einzelnen Produkt. Mit einem eigenen Forschungs- und Entwicklungszentrum werden immer neue Inhaltsstoffe extrahiert und Formeln für diverse Hautbedürfnisse kreiert. Bereits jetzt gibt es mehr als 1.000 Patente der Marke.
Dabei steht eine besondere Philosophie im Mittelpunkt, die auf der Regeneration der Haut beruht. Trotz der effektiven Wirkungsweisen soll die Pflege sehr sanft sein. Für die Hautpflege soll sich entsprechend Zeit genommen werden und Techniken zur Massage ergänzen die Rituale.
Herborist T'ai Chi basiert auf dem Gedanken des Ying & Yang. So bestehen die Produkte aus zwei sich ergänzenden Phasen. Im Mittelpunkt steht die Wirkkraft der Pfingstrosen. Seit über 2.500 Jahren wachsen sie auch im rauen Klima Chinas. Rote Pfingstrosen helfen, die Haut zu reinigen, während Weiße Pfingstrosen sie optimal mit Feuchtigkeit versorgen. Die Herborist T'ai Chi Masks sind daher farblich sofort leicht zu unterscheiden. Sie werden einmal die Woche angewendet und können mit der Herborist T'ai Chi Balancing Gesichtsmassage kombiniert werden. Rund 15 Minuten beträgt die Anwendungsdauer, wobei die schwarze Maske fünf und die weiße Maske zehn Minuten einwirken sollte.
Die Herborist T'ai Chi Radiant & Nutrient Essence ist ebenfalls ein Duo, wovon eines am Morgen und eines am Abend aufgetragen wird. Sie enthalten eine hohe Zahl an pflanzlichen Antioxidantien und unterstützen die Wirksamkeit der anderen Hautpflegeprodukte. Unter anderem sind Salbei und Gänseblümchen sowie eine spezielle aquatische Blume enthalten. So lässt sich die Herborist T'ai Chi Pflege auch ideal in das bereits bestehende Pflegeritual integrieren, um die Haut besonders zu verwöhnen.

Das Design

Die Herborist T'ai Chi Pflegeserie ist einfach durch ihre frische, grüne Farbe zu erkennen. Sie ist zugleich charakteristisch für das Logo der Marke. Bei Herborist T'ai Chi wurde sie in verschiedenen Abstufungen als Verpackungsfarbe verwendet. Dank verschiedener transparenter Elemente wirkt sie dabei nicht zu grell, sondern erfrischend leicht.
Das Konzept von Ying & Yang steht bei der Herborist T'ai Chi Serie im Vordergrund, die jeweils mit Zwei-Phasen-Produkten arbeitet. Dies spiegelt sich auch in dem Design wider, welche das bekannte Symbol der sich ergänzenden Gegensätze aufgreifen. Die beiden Flaschen der Herborist T'ai Chi Essenzen können zu dem Kreis zusammengefügt werden, während die Maske den Gegensatz farblich mit schwarzen und weißen Elementen zeigt.

Das Produktsortiment

Bei der Herborist T'ai Chi Pflegeserie für das Gesicht geht es um die Balance gemäß der Philosophie des Ying & Yang. So funktioniert die Kosmetik auch mit jeweils zwei Schritten. Die Herborist T'ai Chi Radiant & Nutrient Essence hat ein Serum für den Morgen und eines für den Abend. Sie können nach der Reinigung und vor der Feuchtigkeitspflege aufgetragen werden. Mehr als 30 verschiedene Pflanzenextrakte sind enthalten, die reich an Antioxidantien sind.
Die Herborist T'ai Chi Nutrient Night Lotion ist das Yin, welche über Nacht die Haut beruhigt und regeneriert. Auszüge aus Tuberose und Wasserlilie helfen, Feuchtigkeit zu spenden und die natürliche Leuchtkraft der Haut wieder hervorzuheben. Als Yang dient die Herborist T'ai Chi Radiant Day Emulsion, die am Morgen aufgetragen wird. Neben Gänseblümchen und Salbei ist auch die Inulablume enthalten. Wie eine Art aquatische Sonnenblume wird sie bei Sonneneinstrahlung aktiv. Damit ist sie der ideale Bestandteil der Tagespflege. Beide können mit einer sanften Gesichtsmassage in die Haut eingearbeitet werden. Dies regt zugleich die Durchblutung an und kann entspannend wirken.
Eine Intensivpflege, die einmal pro Woche angewendet wird, ist das Herborist T'ai Chi Masks Duo. In einem Tiegel ist eine schwarze sowie eine weiße Seite zu finden. Damit repräsentiert die Gesichtsmaske perfekt das Yin & Yang. Die schwarze Maske befreit die Haut von Verschmutzungen und hinterlässt nach fünf Minuten Einwirkzeit sauberes Hautgefühl. Unter anderem sind Ginkgo Biloba, Rote Pfingstrose sowie Bambuskohle enthalten. Anders als viele klärende Gesichtsmasken enthält sie aber keine groben Peelingkörner, so dass sie dennoch sehr sanft ist. Trotzdem entfernt sie überschüssiges Sebum, Reste von Make-up sowie abgestorbene Hautschüppchen.
Im Anschluss wird die Herborist T'ai Chi weiße Maske für gut 10 Minuten aufgetragen. Sie spendet Feuchtigkeit und beruhigt. Weiße Pfingstrose ist hier der Hauptakteur, wobei beide Phasen ebenfalls über 30 aufeinander abgestimmte Aktivstoffe vereinen. Die Herborist T'ai Chi Serie kann zur vorhandenen Hautpflege kombiniert werden, um deren Wirksamkeit zu verbessern oder die Haut einmal wöchentlich gezielt zu reinigen und zu pflegen.