Wunschliste Telefon 030 / 12088042

Das Konzept

Ganz im Zeichen des so genannten blauen Goldes steht die L'Occitane Lavande Pflegeserie. Lavendel ist eine der für die Provence charakteristischen Pflanzen und auch in der Naturkosmetik sowie in der Parfümerie ein beliebter Pflege- und Duftstoff. Der Lavandula Angustifolio ist auch als Echter Lavendel bekannt und bezeichnet ausschließlich die in der Provence wachsenden Pflanzen. In über 800 Metern Höhe ist der Lavendel zu finden und wird anschließend nach traditionellem Verfahren destilliert. Die geschützte Bezeichnung des Echten Lavendels sichert zugleich die gleichbleibend hochwertige Qualität des gewonnen ätherischen Öls. Dies ist Grundlage für die L'Occitane Lavande Reihe mit Produkten zur Dusche, Körperpflege und mehr. Der Duft des Lavendels ist für seine entspannende Wirkung bekannt und entfaltet so gerade auch im stressigen Alltag seine beruhigende Wirkung. Beim abendlichen Bad kann er die Sinne betören und beim Abschalten helfen. Der zarte Duft bleibt zudem auch nach dem Abtrocknen noch auf der Haut. In den Produkten von L’Occitane spiegelt sich zugleich auch immer die Seele der Provence wider.
Ende der 1970er Jahre eroberte der Firmengründer Olivier Baussan zunächst seine Heimat mit eigens hergestellten Seifen. Diese sind bis heute in verschiedenen Duftrichtungen erhältlich. In der provenzialischen Stadt Volx wurde 1978 schließlich die erste Boutique von L’Occitane eröffnet. Heute gibt es gut 1.500 Geschäfte auf der ganzen Welt und ein umfangreiches Sortiment. Verschiedene Linien zur Gesichts- und Körperpflege sowie Parfüms verbinden luxuriöse Texturen und pflegende Inhaltsstoffe mit pflanzlichen Wirkextrakten. Für den Lavendel ist dabei charakteristisch, dass er aus der Haute-Provence stammt und sogar ein europäisches Gütesiegel trägt. Zudem sind viele Pflegeprodukte Dank ihrer natürlichen Inhaltsstoffe und dem Plus an Pflege, das sich zum Beispiel durch die Zugabe von Sheabutter oder nährenden Ölen zeigt, auch für empfindlichere oder trockenere Hauttypen gut geeignet. Wer einen Lieblingsduft wie L'Occitane Lavande findet, kann sich aus verschiedensten Produkttypen von Handwaschseifen bis Eau de Toilettes ein individuelles Pflegeprogramm zusammenstellen und so das besondere Aroma in vollen Zügen genießen.
aller Kunden bewerten
L'Occitane Lavande positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Beste Handcreme!
Hab schon viele Handcremes ausprobiert, aber die ist mit Abstand die Beste - zieht schnell ein, hinterlässt keinen Film, pflegt die Hände und riecht nach frischem Lavendel.

Das Design

Passend zu den Blüten des Lavendels hat die L'Occitane Lavande Serie eine bläulich-violette Farbe. Die traditionellen Etiketten und silberfarbene Details, die an Aluminiumverpackungen erinnern, geben den Produkten einen gewissen altmodischen Charme. Zudem stellen sie eine Verbindung zwischen den bis heute angewandten traditionellen Herstellungsverfahren und den modernen Texturen und Pflegeprodukten dar. Trotz des einheitlichen Designs lassen sich die verschiedenen Produktlinien von L’Occitane En Provence auf einen Blick durch ihre charakteristische Hauptfarbe unterscheiden. Die Tuben und Tiegel haben eine kompakte Form und lassen sich somit auch sehr gut unterwegs und auf Reisen mitnehmen. Durch den Retro-Chic sind sie aber durchaus auch ein schöner Hingucker in jedem Badezimmer.

Das Produktsortiment

Die L'Occitane Lavande Pflegeserie erhält ihren charakteristischen Duft durch das hochwertige ätherische Öl, das aus dem Echten Lavendel gewonnen wird. Diese Pflanzenart wächst in gut 800 Metern Höhe in der Haute-Provence. Der entspannende Duft des Lavendels hilft beim Relaxen und bleibt auch auf der Haut länger wahrnehmbar. Das Bain Moussant ist ein Schaumbad, welches das heimische Badezimmer in einen Spa-Tempel verwandelt. Gut zwei bis drei Esslöffel genügen, um eine Wanne voll warmen Badewassers zu einem Schaumbad zu machen. Die gut verträgliche Formel befreit sanft von Rückständen und hinterlässt ein seidiges und duftendes Hautgefühl. Speziell für die Hände wurde die Gel Nettoyant Mains entwickelt. Das praktische Waschgel wird zu einem cremigen Schaum. Dieser hilft, den pH-Wert der Haut im Gleichgewicht zu halten und sie vor dem Austrocknen zu schützen.