Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 26.03.2019 03:55 Uhr
Mehr Informationen:

Das Konzept

Das Haus Paul Mitchell steht für seine sehr hochwertigen und wirkungsintensiven Haarpflegeprodukte – aber es steht darüber hinaus auch noch für weitaus mehr. Zum Beispiel für Umwelt- und Tierschutz. 1980 gegründet war Paul Mitchell eines der ersten Kosmetikhäuser, das eine PETA-Erklärung unterschrieb und damit versprach, fortan auf Tierversuche zu verzichten. Und dieses Versprechen hält Paul Mitchell noch heute. Neben dem Schutz für Tier und Natur hat sich das Haus bei Letzterem jedoch auch deren Kraft verschrieben. Denn die Marke setzt überwiegend auf natürliche und schonende Rezepturen, die dennoch sehr intensiv in Sachen Pflege daherkommen.
Auch bei der Haarpflege Awapuhi Wild Ginger ist der Name Programm, denn alle Produkte machen sich die Extrakte der hawaiianischen Awapuhipflanze zunutze. Dieser sagt man eine sehr hohe Pflege- und Regenerationskraft nach. Angebaut und geerntet werden die Pflanzen von Hand, um stets sicherstellen zu können, dass die Natur geschont wird und die Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Denn nur so können sie laut dem Haus ihre Kraft voll und ganz entfalten. Alle Produkte der Paul Mitchell Awapuhi Wild Ginger Linie unterstützen die natürlichen Regenerationskräfte der Haare. Zudem stärken sie die Struktur des Haars und sorgen dafür, dass es wieder an Fülle und Geschmeidigkeit gewinnt.
Um bis zu 80 Prozent kann die Paul Mitchell Awapuhi Wild Ginger Linie angegriffenes Haar reparieren – mit zahlreichen aufbauenden Inhaltsstoffen, edlen Ölen, aber auch mit viel wertvoller Feuchtigkeit, an der es geschädigtem Haar oftmals mangelt. Alle Produkte der Paul Mitchell Awapuhi Wild Ginger Linie arbeiten dabei Hand in Hand zusammen – und schützen und pflegen es dadurch von der Wäsche bis zum Styling. Doch nicht nur das Haar wird durch die sanfte und natürliche Zusammensetzung der Produkte gepflegt, geschont und verwöhnt, auch die Haut wird nicht außen vorgelassen. Geeignet sind die Produkte der Paul Mitchell Awapuhi Wild Ginger Pflegeserie für jeden Haartyp.

Das Design

Elegant und schlicht zugleich, mit diesen beiden Worten lässt sich das optische Erscheinen der Paul Mitchell Awapuhi Wild Ginger Linie wohl am besten beschreiben. Alle Behältnisse, in denen die Produkte der Paul Mitchell Awapuhi Wild Ginger Linie angeboten werden, wurden in tiefstes Schwarz gekleidet. Dieses glänzt allerdings und verleiht der gesamten Serie einen ungemein edlen Look. Für gekonnt gesetzte Kontraste, die sich allerdings ebenfalls eher zurückhalten als hervorstechen, sorgen die weißen Schriftzüge. Diese finden sich stets auf der Vorderseite des jeweiligen Produktes und heben zum einen das Logo der Marke und zum anderen den Namen der Serie minimalistisch und doch eindrucksvoll hervor.

Das Produktsortiment

Pflege von der Wäsche bis hin zum Styling – und auch noch weit über dieses hinaus: Das können alle Produkte der weitreichenden Paul Mitchell Awapuhi Wild Ginger Pflegelinie vorlegen. Das Haus Paul Mitchell verfolgt von jeher, dem Haar etwas Gutes zu tun und seine natürliche Schönheit zu erhalten oder auch wiederherzustellen. Das tut es allerdings stets auf möglichst tier- und umweltschonende Art und Weise. Das bedeutet, dass auch für die Produkte der gefragten Paul Mitchell Awapuhi Wild Ginger Serie keine Tierversuche durchgeführt oder natürliche Ressourcen verschwendet oder belastet wurden. Alle Inhaltsstoffe, an denen sich das Haus Paul Mitchell bedient, sind stets absolut rein und natürlich. Auf chemische Stoffe wird weitgehend verzichtet und beim Anbauen der Pflanzen und der Gewinnung der Inhaltsstoffe greifen Experten des Hauses stets selbst, von Hand, ein.
Bei der pflegenden, reparierenden und schützenden Paul Mitchell Awapuhi Wild Ginger Linie wurden unter anderem edelste Öle und die Extrakte der Awapuhi-Pflanze verwendet, die nachweislich eine sehr hohe Pflege- und Regenerationskraft vorweist. Dadurch lassen sich laut der Marke mit den Produkten der Linie die Haare um bis zu 80 Prozent reparieren. Alle Produkte arbeiten dabei Hand in Hand, weisen neben der kräftigenden und regenerierenden Wirkungsweise aber noch weitere Wirkungsziele vor. Die Shampoos reinigen das Haar sanft und doch gründlich, die verschiedenen Treatments unterstützen die Regeneration des Haars zusätzlich und helfen ihm so sehr gezielt dabei, wieder an Glanz und Fülle zu gelangen.
Die Stylingprodukte des Hauses schützen es, um neue Schäden zu vermeiden. Die Paul Mitchell Awapuhi Wild Ginger Linie enthält unter anderem ein verwöhnendes Keratriplex Treatment, ein raffiniertes Texturizing Sea Spray, ein pfiffiges Shine Spray, ein schonendes Moisturizing Lather Shampoo, einen pflegenden Keratin Cream Rinse, ein wirkungsvolles Keratin Intensive Treatment, ein reparierendes Styling Treatment Oil, eine definierende Hydrocream Whip, ein pflegendes Hydromist Blow-Out Spray und ein schützendes Finishing Spray.