Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 20.01.2019 03:56 Uhr  ·  2 100ml Grundpreis = € 13,33  ·  3 100ml Grundpreis = € 11,99

Für Frauen, die wissen, was sie wollen

Der Duft Roberto Cavalli Florence stammt aus dem Jahr 2017 und präsentiert sich feminin, fruchtig und süß. Er beginnt mit einer frischen Kopfnote aus Schwarzer Johannisbeere und saftiger Mandarine. Anschließend geht er in das feine Herz aus zarter Orangenblüte, herber Grapefruit und duftendem Hibiskus-Samen über. In der Basis sorgen intensives Moschus, eleganter Amber und exotisches Patschuli für einen würdigen Abschluss und verleihen Roberto Cavalli Florence den lang anhaltenden und sinnlichen Charakter.
Der Duft Roberto Cavalli Florence besitzt eine sehr eigenwillige Signatur und passt deshalb hervorragend zu einer selbstbewussten Dame, die genau weiß, was sie will und ihr Vorhaben auch durchsetzen kann. Er unterstreicht ihren Charakter auf besondere Weise und verstärkt ihre anmutige Aura. Da es sich um einen intensiven Duft handelt, wird er tagsüber nur dezent aufgetragen. Abends allerdings darf es gerne etwas mehr sein, denn dann kann er seine gesamte Wirkung entfalten und bleibt vielen Menschen in unvergesslicher Erinnerung.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Roberto Cavalli Florence ist etwas ganz Besonderes und diese Eigenschaft verleiht er auch seiner Trägerin, vielmehr hebt er ihre persönliche und individuelle Besonderheit noch deutlicher hervor und weiß sie gut in Szene zu setzen. Dieser Duft umschmeichelt die Haut seiner Trägerin und hüllt sie in einen kostbaren Schleier ein, der ihrer natürlichen Schönheit gerecht wird.
aller Kunden bewerten
Roberto Cavalli Florence positiv
4 oder 5 Sterne

4,75 von 5 Sternen — basierend auf 4 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Blumig eleganter Duft
Eleganter, blumiger Duft für mühelos elegante Frauen, eignet sich sowohl für das Tragen tagsüber, als auch für besondere Anlässe. Sehr angenehm und langanhaltend.
Kommentar von vom
Eher ein Abendduft..
Wie üblich die gewohnte Qualität von Roberto Cavalli. Der Duft hälft sehr, sehr lange und riecht sehr intensiv. Also es handelt sich dabei um einen eher schweren Duft, den ich am liebsten abends trage zum Weggehen.:)
Kommentar von vom
Aus Überzeugung, mit Liebe verschenkt!
Wer als Dame das gewisse Etwas und einen Duft sein Besitz nennen möchte, der nicht jede Zweite hat, der ist mit Roberto Cavalli - Florence - an der richtigen Stelle. Als Mann hatte ich den richtigen Riecher und konnte meiner Frau, mit ihrem neuen Lieblingsduft überraschen. Volltreffer

Die talentierte Nase hinter dem Duft

Die Nase hinter Roberto Cavalli Florence ist Marie Salamagne. Als Kind eine leidenschaftliche Tänzerin, wurde sie zuerst an einer medizinischen Schule ausgebildet, bevor sie sich dazu entschied, Parfümeurin zu werden. So meldete sich bei der ISIPCA Parfumschule an und arbeitete bei Charabot. Seit 2001 ist Marie Salamagne für Firmenich tätig.
Über ihre Arbeit sagt sie, dass sie sich am meisten von den Dingen inspirieren lasse, die im täglichen Leben vorkommen. Der Geruch von einer Feuerstelle im Périgord, der Geruch ihres Dachbodens oder der Fensterkitt rund um ihre Fenster. Andere Gerüche, die sie inspirieren sind frisch geschnittene Ananas, Humus oder das Knacken eines Streichholzes. Kleine Momente sind der potenzielle Startpunkt für jede ihrer neuen Kreationen.
Wenn sie über ihre Karriere spricht, vergleicht sie dies immer wieder mit Kunst. Als sie ein Teenager war, hatte sie Malunterricht. Sie erinnert sich daran, dass sie Acrylfarbe Wasserfarbe vorgezogen habe. Heute vergleicht sie häufig Gerüche mit Farben und genießt Materialien mit einem starken Charakter.
Sie arbeitet gerne mit Rohmaterialien, die eine Geschichte vorzuweisen haben, wie Patchouli zum Beispiel, das einen Duft tragen und verbessern kann. Darüber hinaus fühlt sich die Parfümeurin sehr zu maskulinen Noten wie Amber und holzigen Noten hingezogen.
Zu den zahlreichen und beliebten Düften, die sie erschaffen hat, gehören zum Beispiel London Osmanthus Blossom von Jo Malone oder Just Precious für La Perla. Dass sie als Parfumeurin besonders talentiert ist, hat Marie Salamagne damit längst bewiesen. Auch in Zukunft dürfen Fans ihrer Düfte auf ihre neuen Kreationen gespannt sein.

Ein Flakon als Schmuckstück

Der Flakon von Roberto Cavalli Florence wirkt wie ein kostbares Schmuckstück. Er ist zylindrisch geformt und besteht aus violett gefärbtem Glas, das wie die Facetten eines eleganten und luxuriösen Edelsteins funkelt und schimmert. Darüber befindet sich ein goldfarbenes Geflecht, in dessen Mitte jeweils ein goldenes Kreuz oder ein Blatt eingebracht sind. Der obere Bereich des Flakons von Roberto Cavalli Florence ist komplett in Gold gehalten. Er wirkt mit seinen Einkerbungen sehr elegant. Der Verschluss des Flakons von Roberto Cavalli Florence besteht aus transparentem Glas, sodass er einen Blick auf den goldfarbenen Zerstäuber zulässt. Geformt ist der Verschluss ähnlich, wie der obere Bereich des Flakons. Zwischen Flakon und Verschluss befindet sich ein kleiner goldfarbener Bereich, auf dem die Namen des Herstellers und des Dufts in violetten Buchstaben zu lesen sind.
Das gesamte Erscheinungsbild des Flakons von Roberto Cavalli Florence wirkt sehr luxuriös und wertvoll. Deshalb ist er das perfekte Accessoire um jedem Bad mehr Stil und Eleganz zu verleihen. Selbstverständlich wirkt er auch in anderen Räumlichkeiten wie ein Kleinod.

In der Dämmerung

Der Werbespot, dessen Gesicht das israelische Model Shlomit Malka ist, eröffnet mit dem Blick auf ein Anwesen in der Abenddämmerung. Der Zuschauer erblickt eine Frau, welche sich auf das imposante Gebäude zubewegt. Ein Mann befindet sich auf dem Balkon des Hauses und schaut die Frau fragend an. Auch die Frau hat ihn gesehen und erwidert seinen Blick.
Eine Begegnung in der Dämmerung: Der romantische Spot von Roberto Cavalli Florence.
Von oben schaut der Mann ihr dabei zu, wie sie den Flakon von Roberto Cavalli Florence in die Hand nimmt und sich mit dem Duft einsprüht. Dabei scheint sie sich sichtlich wohlzufühlen. Dann betritt sie das Anwesen und zieht sich dabei die Kapuze ihres Umhangs vom Kopf. Sie geht durch einen parkähnlichen Garten und überall dort wo sie vorbeigeht, erleuchten kleine Lichter in den Büschen. Auf der anderen Seite kommt der Mann ihr auf einer Treppe schnell entgegen. Dann geht die Dame durch einen Tunnel, der auch erleuchtet wird, sobald sie an den einzelnen Punkten vorbeikommt. Sie dreht sich kurz herum und sieht ein leuchtendes Emblem, während der Zuschauer erkennt, dass er in der Vogelperspektive auf das Anwesen schaut und das Emblem jenes des Hauses Cavalli ist.
Nun befindet sich auch der Mann im Tunnel und schreitet voller Vorfreude in die Richtung der Dame. An ihrem Finger hängt an einer goldenen Kette der Flakon von Roberto Cavalli Florence. Dann endlich stehen sich die beiden gegenüber. Als er sie umarmt, gehen plötzlich alle Lichter aus. Abschließend wird nochmals der Flakon in seiner vollen Größe namentlich als neuer Duft von Roberto Cavalli vorgestellt.