Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 17.06.2019 03:57 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Eine Wanderung durch einen Traumwald

Belebend, vielseitig und einzigartig wie die Vielfalt der Hölzer in einem traumhaften Wald, zeigt sich Comme des Garçons Wonderwood als verwirrender, individueller und sehr liebenswerter Duft. Melancholie und Poesie, einhergehend mit mystischen Details und Verwunderung sind Details, die den Träger von Comme des Garçons Wonderwood umgeben und die eine Zuordnung zu einer klaren Linie außen vor lassen.
Wer Holz liebt und in dem warmen, natürlichen Material eine Inspiration erkennt, wird die Nuance von Comme des Garçons Wonderwood lieben und möchte gar nicht in eine Schublade gesteckt werden. Dies ist gut, denn eine klare Einordnung der Nuance von Comme des Garçons Wonderwood ist selbst dem geübten Parfumkenner und Liebhaber unmöglich.
Dieser Duft fließt ohne eine Struktur und umgibt den Träger mit einem charmanten Gewand, welches von seiner Abenteuerlust, seinem Erlebnishunger und seiner Einstellung zum Leben berichtet. Er möchte hoch hinaus, will das Leben in allen Zügen genießen und versteckt es, die besonders schönen Dinge intensiv und ohne Kompromisse auszukosten.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Im Kopf sorgen Pfeffer und Weihrauch für einen mystischen und sehr geheimnisvollen Hauch. Im Herzen öffnen sich die Nuancen der Hölzer, die sich aus Gujakholz, dem Baum des Lebens, sowie Zedernholz und dem Gottesbaum zusammensetzen. Die Basis zeigt sich mit Javanol und Sandelholz, sodass diese Komposition harmonisch und leicht abgerundet wird.
aller Kunden bewerten
Comme des Garçons Wonderwood positiv
4 oder 5 Sterne

4,85 von 5 Sternen — basierend auf 7 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
CdG Wonder-Parfum
Das Herren Parfum schlechthin! Der dunkle Duft des Anzug tragenden Business- Mannes! Einfach einer der Besten Holz-Düfte der Welt! TOP! Und Top Versand.
Kommentar von vom
Tolles Produkt
Comme des Garcons Wonderwood ist ein ganz toller Duft. Der Flakon ist sehr ansprechend und sieht im Bad einfach toll aus und dann noch der super Preis.
Kommentar von vom
außergewöhnlich und faszinierend.
Sehr speziell und zwar ein sehr speziell guter Duft. Wurde viel gefragt, was ich da für ein Parfum trage. Es ist markant, aber ich glaube, es passt zu sehr vielen verschiedenen Typen. Absolut empfehlenswert!

Antoine Lie ist zum Parfumeur berufen

Antoine Lie ist Parfumeur aus Leidenschaft. Neben dem inspirativen Duft Comme des Garçons Wonderwood hat der Parfumeur mit dem Näschen für das Besondere unter Anderem schon mit dem Armani Code für Armani, sowie mit Burberry Brit Gold atemberaubende Erfolge erzielt. Auch seine neueste Kreation, Cyber Garden für die Modekette Costum National begeistert mit innovativen Details und dem besonderen Flair, welches allen Parfums von Antoine Lie innewohnt.
Comme des Garçons Wonderwood ist da keine Ausnahme, sondern nur ein weiterer Gedanke eines Parfümeurs, der die Wünsche seiner Auftraggeber in Perfektion umsetzen und dabei nicht auf eigene Anleihen in den Düften verzichten wird. Antoine Lie hat nach der Jean Carles Methode studiert und dabei gelernt, welche Rohstofffamilien harmonieren und welche Wirkung diese erzielen. Bei Lie ist die Parfumeurskunst nicht nur ein Beruf, sondern eine Berufung, welcher er sein ganzes Engagement widmet und so in Zukunft auch weitere bahnbrechende Erfolge präsentieren kann.
Ein besonderes Detail der Düfte von Lie ist der Aspekt, dass er durch eine gewünschte Überdosierung einer Nuance für einen Duft sorgt, der kräftig und intensiv, keinesfalls aber aufdringlich oder zulasten der anderen Ingredienzien geht.

Ein minimalistischer Flakon hüllt das Parfum in ein Rätsel

In dezentem Grau, leicht verschoben und bewusst nicht geradlinig wirkend, sowie mit abgerundeten Kanten zeigt sich der Flakon von Comme des Garçons Wonderwood alles andere als impressionistisch. Von futuristisch-minimalistischer Anmutung sorgt er aber dennoch für einen zweiten Blick und macht durch seine schlichte Eleganz neugierig auf mehr.
Dieser Flakon verrät gar nichts über den Inhalt und gibt dem Betrachter ein Rätsel auf. Außer der Aufschrift Comme des Garçons Wonderwood sind keine weiteren Verzierungen zu finden, sodass sich der Liebhaber der Nuance auf ein echtes Wunder und eine gelungene Überraschung einlässt.
Der Comme des Garçons Wonderwood Flakon ist gelungen und zelebriert genau das, was der Parfumeur mit seinem Duft aussagen möchte.

Der Verzicht auf Werbung unterstützt den Mythos

Werbung lässt sich mit Comme des Garçons Wonderwood überhaupt nicht in Verbindung bringen. Der Duft ist ein Geheimnis, eine Hommage an die mystischen Gedanken und den Zauber des Waldes. Diese und ähnliche Impressionen sind nicht in einem Film gestaltbar und nicht durch eine Ikone präsentierbar.
Daher hat der Parfumeur bei Comme des Garçons Wonderwood bewusst auf eine Kampagne verzichtet und orientiert sich an der Phantasie der Menschen, die sich von dieser Nuance angezogen fühlen und in ihrer ganz eigenen Kampagne die Hauptrolle spielen werden.