Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Kilian Light My Fire

Der Duft +

Light my fire

Holzig-süßlich mit Akzenten von Heu, erdigem Patchouli-Duft und Vetiver: Dies klingt nach Woodstock und ist es auch. Denn genau wie der gleichnamige Song der legendären Rockband "The Doors" riecht und schmeckt Kilian Light My Fire. Dieser Nischenduft des Off-Labels Kilian aus 2014 ist nichts für schlichte Gemüter. Denn Kilian Hennessy, Erbe des legendären Cognacproduzenten, und Parfümeurin Sidonie Lancesseur sprengen mit ihrem berauschenden Unisexduft alle Normen.

Die Duftpyramide des Kilian Light My Fire ist konfiguriert wie ein Sterne-Menü: Dominant ist seine Rauch-Aura würziger Tabakblätter, die exzellent in feinste Nuancen zerlegt wurden. Die Kopfnote fehlt völlig. Kilian Light My Fire überspringt einfach das Entrée, um sich direkt dem hemmungslosen Verlangen nach der dunklen Aura würziger Tabakblätter hinzugeben. Light My Fire lässt diesem Feuer Nuancen trockenen Kreuzkümmels entströmen, Akzente frischen Heus, erdigen Patchoulis und edelsten Vetivers. Diese vermengen sich in einem Grand Finale wilden Honigs, sinnlich-warmer Vanille, cremiger Tonkabohne, weißen Heliotrops mit seinen köstlichen Mandelaromen und rauchiger Birke: Denn was wäre, wie beim brennenden Herz, die unbeschwerte Süße ohne raue, holzige Abgänge? Kilians exquisites Oeuvre Kilian Light My Fire hat, wie alle Kilian Düfte, seinen Preis. Doch wer die süchtig machende Parfumkunst des Exzentrikers liebt, zahlt diesen nur allzu gerne.

Basisnoten:
Tabakblatt
Kreuzkümmel
Heu
Patchouli
Vetiver
honigsüße Blüten
Vanille
Mandel
weißer Heliotrop
Tonkabohne
Birkenholz
Parfumeur:
Sidonie Lancesseur
Erscheinungsjahr:
2014

Der Parfumeur+

Der Flakon+

Die Werbung+

Aktuell sind leider keine Produkte dieser Linie verfügbar.
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten