Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Das Konzept

Die Shiseido Paperlight Cream Eye Color ermöglichen mit wenigen Handgriffen ein bezauberndes Make-up für die Augen. Es sind spezielle Lidschatten mit einer cremigen Textur. So ist der Auftrag besonders einfach und kann auch Zwischendurch schnell vorgenommen werden. Inspiriert vom japanischen Papier Washi mit seiner speziellen Textur wurde ein mattes Finish entwickelt. In Deutschland ist vor allem das Washi-Tape nicht nur bei Bastlern sehr beliebt.

In der Kosmetik hat das Paperlight Make-up nun ein fast transparentes, sehr leichtes Farbergebnis. Mit nur einem Auftrag kann es aber auch intensiver werden. Beim Verblenden entsteht dann eher ein Hauch von Farbe mit sehr fließenden, weichen Übergängen. Die Textur kann leicht geschichtet werden, so dass die Intensität individuell anpassbar ist. Direkt mit den Fingerspitzen ist der Auftrag besonders leicht zu kontrollieren. Alternativ können aber auch Applikatoren oder klassische Pinsel verwendet werden. Die Paperlight Cream Eye Color Kollektion hat eine klare, matte Basis. Dies spiegelt sich auch in dem satinierten Glasdesign der Verpackung wieder.

So kommen eigentlich zwei Gegensätze zusammen, was die innovative Formel auszeichnet. Der Smooth Fit Complex EC sorgt für die ausgezeichnete Geschmeidigkeit der Textur. Sie bietet einen sehr guten Halt und kann besonders ebenmäßige Ergebnisse erzielen. Die flexible Netzstruktur ist wasser- und wischfest. Dazu setzt sie sich nicht in feinen Fältchen oder den Lidfalten ab. Die Lider sind unwillkürlich immer in Bewegung, was die Haltbarkeit des Augen-Make-ups negativ beeinflussen kann. Ist die Cremetextur einmal kurz getrocknet, so bleibt sie an Ort und Stelle. Für ein besonders angenehmes Gefühl auf der Haut, enthält sie zudem den Super Hydro Wrap Vitalizing DE EX Komplex. Er vereint verschiedene, ausgewählte Inhaltsstoffe, die feuchtigkeitsspendend sind. Auch so wird der Entstehung von Trockenheitsfältchen vorgebeugt, in denen sich Farbe absetzen könnte.

Ausgefallene Nuancen wir Eisblau, Grün oder Violett laden zum Experimentieren und Spielen ein. Nach Wunsch können sie natürlich auch als Basis für weitere Kosmetik verwendet werden.

aller Kunden bewerten
Shiseido Paperlight Cream Eye Color positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen

Kommentar von Strübig vom 22. Februar 2019
Bewertung
Tolle Creme, die ich jederzeit wieder kaufen würde. Schnelle Lieferung. Da ich dieses Produkt in der Parfümerie nicht mehr bekomme, habe ich es hier bestellt und werde es jederzeit weiterempfehlen.

Das Design

Die Shiseido Paperlight Cream Eye Color haben eine cremige Textur und so sind sie in kleinen Döschen verpackt. Ein fester und dichter Verschluss ist wichtig, damit die Lidschatten nicht eintrocknen und lange geschmeidig bleiben. So sollte auch nach der Anwendung stets darauf geachtet werden, dass der Deckel gerade geschraubt ist. Das Design ist in transparent und Weiß gehalten, was zum Namen ‚leicht wie Papier‘ passt. Auf der Oberseite des Deckels ist das Logo von Shiseido zu sehen. Es ist eine stilisierte Kamelie, die bereits seit 1905 die Produkte des japanischen Kosmetikherstellers ziert. Durch die semi-transparenten Tiegel im satinierten, matten Design ist die jeweilige Farbnuance andeutungsweise zu erkennen. So muss nicht jede Farbe geöffnet werden, um die passende zu wählen.

Das Produktsortiment

Die Shiseido Paperlight Cream Eye Color Lidschatten vereinen Gegensätze miteinander. Sie sind cremig und doch matt, transparent oder leuchtend. Die spezielle Formel ist inspiriert von Washi, dem Japanpapier. In Deutschland kennen und lieben nicht nur Bastler das Washi-Tape. Für die Kosmetik wird die besondere Textur und auch die Farbvielfalt übernommen.

Sie sind ideal zum Spielen, Experimentieren oder auch einfach als langlebige Basis des Make-ups. Die Grundlage ist matt und klar, wodurch ein spezielles Finish entsteht. Zugleich kann die Farbintensität so nach Belieben variiert werden. Der Smooth Fit Complex EC sorgt für eine sehr geschmeidige, leicht blendbare Textur. Sie überzeugt dennoch durch langen Halt. Durch eine flexible Netzstruktur setzt sich die Farbe nicht in den Lidfalten und anderen Vertiefungen am Auge ab. Die Shiseido Paperlight Cream Eye Color BL706 Asagi Blue hat einen kühlen Blauton, der fast ins Mintgrüne geht. Damit handelt es sich um eine angesagte Pastellfarbe, die voll im Trend liegt. Die Nuance Paperlight Cream Eye Color GR705 Hisui Green ist dunkler und etwas grüner. So erinnert sie an eine Pastellinterpretation von Jadegrün. Der Ton Paperlight Cream Eye Color OR707 Sango Coral erinnert an Koralle oder auch an Roségold. Es ist ein sehr femininer Ton, der jugendlich frisch wirkt. Deutlich pinkfarbener ist Shiseido Paperlight Cream Eye Color PK201 Nobara Pink. Es ist eher ein Rosenton als ein knalliges Pink, so dass es dennoch gut tragbar und kombinierbar ist. Flieder ist ebenfalls wieder ein großes Thema in der Mode, und so gibt es mit Shiseido Paperlight Cream Eye Color VI304 Shobu Purple auch einen etwas intensiveren Lilaton.

Die Farben harmonieren gut miteinander und können nach Wunsch zu einem Look vereint werden. Aber auch alleine getragen ergeben sie, direkt mit den Fingern aufgetragen und verteilt, ein unbeschwertes und doch schickes Augen-Make-up. Für mehr Farbbrillanz können mehrere Schichten aufgetragen werden, bis die gewünschte Deckkraft und Intensität erreicht sind.

Ebenso gibt es aber auch neutralere und klassische Farben wie das Paperlight Cream Eye Color GY908 Usuzumi Beige Gray. Wie der Name sagt, ist es ein mittleres Grau mit leichten Beigetönen. Es ist eine ideale Basis oder eine vielseitige Farbe für den Alltag.

Die Paperlight Cream Eye Color Kollektion enthält zuletzt noch den Super Hydro Wrap Vitalizing DE EX Wirkkomplex. Er vereint verschiedene feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe und sorgt so für einen hohen Komfort und etwas Pflege der empfindlichen Augenpartie.