Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Sisley Izia, der sinnlich-blumige Rosenduft

Der Damenduft Sisley Izia der französischen Kosmetikmarke Sisley Paris ist ein erfrischender, sinnlicher, eleganter und lebendiger Duft für Frauen, in dessen Mittelpunkt die besonderen blumigen Noten der Rosen steht. Dabei geht es um eine ganz besondere Rose, die nur einmal im Jahr im Mai blüht und deren einzigartiger Duft für das Parfum Sisley Izia eingefangen wurde.
Der Duftname "Izia" ist der polnische Kosename für Isabelle und der Markengründerin Isabelle d'Ornano (geborene Potocka) gewidmet. Besondere Rosen in dem verborgenen Rosengarten im Park ihres Familienschlosses Lancut in Polen lieferten Isabelle d'Ornano die Inspiration für ihren Rosengarten auf ihrem französischen Anwesen im Loire-Tal und schließlich auch für diesen Duft. Isabelle d'Ornano hat diesen Rosengarten in Frankreich selbst mit vielen Blumen und Sträuchern bepflanzt, zu denen auch die besagte herrlich duftende Rosenart aus Polen gehört, von denen sie jährlich duftende Rosensträuße mit nach Paris nahm und die hier im Mittelpunkt des Duftes steht.
Das Parfum Sisley Izia besitzt einen jungen, dynamischen und sehr femininen Charakter. Die Duftkomposition eröffnet das Rosenbouquet mit einer raffinierten Kopfnote aus erfrischender weißer Bergamotte, rosa Pfeffer, Freesien, Teenoten und einer Auswahl von Aldehyden. Die anspruchsvolle Herznote offenbart den markanten romantischen Duftakkord der D'Ornano Rose sowie blumige und luftige Noten von Pfingstrosen, Angelika, Maiglöckchen, Jasmin und Birne. Die Basisnote rundet den Duft mit pudrigem Moschus, Amber Akkorden und den warmen, sinnlichen Noten von Zedernholz ab.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Sisley Izia verströmt einen einzigartigen, modernen und genussvollen Rosenduft, der auf der Haut mit seiner prickelnden Frische eine überraschend lebendige Wirkung zeigt. Nach einer gewissen Tragezeit entwickelt der Duft eine schöne Geschmeidigkeit und Sanftheit.
aller Kunden bewerten
Sisley Izia positiv
4 oder 5 Sterne

4,92 von 5 Sternen — basierend auf 13 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Duftend
Trägt man die Lotion auf entsteht ein herrlicher Duft, der leider leider schnell verfliegt. Das bestätigen mir auch meine Mitmenschen! Ich bedaure sehr, dass dieser wirklich tolle Duft nicht so lange anhält. Trotzdem empfehle ich die Lotion!
Kommentar von vom
Lieblingsduft
Ein sinnlicher Duft, den ich durch Zufall kennengelernt habe und nun schon mehrmals gekauft habe. Zur Zeit ist er mein Lieblingsduft, der auch meinen Freundinnen gut gefällt.
Kommentar von vom
Ein eizigartiger Duft
Eine herb sinnliche Verführung für jeden Tag. Am Morgen aufgetragen, begleitet mich diese besondere Komposition von Rose und Zeder, bis zum Abend. Habe die zweite Flasche im Gebrauch, sehr wahrscheinlich werden noch einige folgen.

Parfumeurin Amandine Clerc-Marie kreierte Sisley Izia

Der Damenduft Sisley Izia wurde von fünf Frauen mit verschiedenen Talenten ins Leben gerufen, wobei neben Isabelle d'Ornano, Christine d'Ornano, Quentin Jones und Sonja Vasena die talentierte Parfumeurin Amandine Clerc-Marie die Fünfte im Bunde ist und es geschafft hat, den Duft um die mysteriöse Rose perfekt und realitätsnah zu komponieren.
Von ihrer Mutter inspiriert, die Parfumeur im Hause Givaudan war, schlug auch die spätere Sisley Izia Kreateurin Amandine Clerc-Marie den Weg in den Parfumerie ein. Sie absolvierte die Ausbildung an der internationalen Parfumhochschule ISIPCA in Versailles und begann ihre Karriere als Parfumeur 2001 im Alter von 24 Jahren. Seit 2011 ist Amandine Clerc-Marie Parfumeur bei dem Schweizer Unternehmen Firmenich International.
Amandine Clerc-Marie hat bereits viele berühmte und beliebte Parfums kreiert. Dazu zählen unter anderem Damendüfte, wie Thierry Mugler Angel (2011), Chopard Rose Malaki (2014) oder L'Occitane en Provence Notre Flore Iris (2007). Für Herren kreierte Amandine Clerc-Marie Düfte, wie Bottega Veneta Pour Homme Essence Aromatique (2016), David Beckham Classic Summer (2014), Atkinson Oud Save The King (2013) oder Trussardi Amber Oud (2016).
Die kunstfertige Parfumeurin arbeitete vor Sisley Izia auch mit den Großen der Branche an der Erschaffung feiner Düfte zusammen. Dazu gehört zum Beispiel der Maître Parfumeur Alberto Morillas, mit dem Amandine Clerc-Marie die Düfte Roger & Gallet Gingembre Rouge (2014) und Rouge Intense (2016) kreierte oder der Parfumeur Michel Almairac, der auch ihr Mentor war und mit dem sie den Damenduft Chloe Eau de Parfum (2007) entwickelte. Mit dem Parfumeur Christophe Raynaud komponierte Amandine Clerc-Marie die Parfums Lancôme La Nuit Trésor (2015) und Lancôme La Nuit Trésor Caresse (2016).
Ihr Talent, Gespür und ihre Leidenschaft für besondere feine Düfte und ihre reichhaltige Erfahrung setzte Amandine Clerc-Marie ebenso spürbar bei dem Komponieren des Parfums Sisley Izia ein. Sie kreierte einen begeisternden leichten, weichen und frischen Rosenduft, der voller Weiblichkeit, Dynamik, einem modernen romantischen Charme und dem gewissen Etwas prickelnd für wundervolle Momente im Flair von einem duftenden Rosengarten sorgt.

Flakon von Sisley Izia mutet wie ein kleines Kunstwerk an

Für die Entwicklung eines Flakons, der ebenso kunstvoll wie die Duftkomposition des Eau de Parfums Sisley Izia gestaltet wurde, wandte sich Isabelle d'Ornano von Sisley Paris an den berühmten und mehrfach preisgekrönten polnischen Bildhauer und Künstler Bronislaw Krzysztof. Für den Entwurf arbeitete er mit Isabelle d'Ornano zusammen, um ihre Vorstellungen vom Flakon genau umzusetzen.
Bronislaw Krzysztof entwickelte für Sisley Izia eine Flakonskulptur aus Glas in der Form von abstrakten übereinander angeordneten Kieselsteinen, wie sie vom Meer glatt und zu einer einzigartigen rundlichen Gestalt gewaschen wurden. Der Glasfläschchen involviert zwei weitere kreativ dargestellte Kieselsteine. In den leuchtenden klaren Tönen Gelb und Rosa designt, symbolisiert der transparente Flakon das Glänzen der Kieselsteine im Sonnenlicht. Gleichzeitig deutet das strahlende Farbdesign auf den sonnigen Kern der Izia Rose hin. Im Spiel mit dem Licht entfaltet das Behältnis von Sisley Izia auf faszinierende Weise seinen künstlerischen Facettenreichtum.
In transparenter Klarheit lässt die Verschlusskappe den vergoldeten Sprühkopf des Sprühflakons glanzvoll durchschimmern. Die hochwertige Sprühvorrichtung ermöglicht eine komfortable Handhabung und trägt das Duftwasser durch ein leichtes Drücken in Form von einem feinen Sprühnebel heraus, der sich auf der Haut sanft und optimal verteilt. Der Sisley Izia Flakon präsentiert sich als ein edles Kunstwerk, das ein wertvolles Schmuckstück darstellt.

Nichte der Firmengründerin ist Gesicht von Sisley Izia

Das frühlingsfrische Damenparfum Sisley Izia wurde im Jahr 2017 von Sisley Paris auf den Markt gebracht. Von der Duftkomposition über das Flakondesign bis hin zur Werbekampagne stellt Sisley Izia ein Gesamtkunstwerk dar. In Zusammenarbeit mit ihrer Tochter Christine d'Ornano, die eine Vorliebe für zeitgenössische Kunst hat, wandte sich Isabelle d'Ornano für die richtige Beschreibung des besonderen Rosenduftes in der Werbekampagne an die junge englische Künstlerin, Illustratorin und Filmemacherin Quentin Jones.
Der Duft frisch erblühter Rosen: Sisley Izia, 2017.
Quentin Jones ist besonders für ihre surrealistischen Darstellungen bekannt und hat eine Vorliebe für die kreative Collagen Kunst, im Speziellen für das Hinzufügen von Collagen Elementen in der Postproduktion. Diese Technik ließ sie auch in die Entwicklung der Film- und Fotokampagne zu Sisley Izia einfließen. Quentin Jones kombinierte in der Darstellung ihren Kunststil mit dem romantischen Charakter der einzigartigen Rose des Duftes und hauchte Sisley Izia auf eine künstlerisch kreative und fantastische Art visuell Leben ein.
Das Gesicht und die Repräsentantin für Sisley Izia ist Sonia Vasena. Sie ist die Nichte von der Markengründerin Isabelle d'Ornano und Tochter von Ramiro Vasena und der Countess Dorothée Potocka. Sie gehört ebenfalls zu der Familie Lubomirski/Potocki von der das Schloss Lancut stammt und wo alles begann, einschließlich, die Entdeckung der besonderen Rose für diesen Duft. Somit repräsentiert Sonja Vasena als weiteres Familienmitglied nicht nur die Marke Sisley, sondern auch mit ihren prächtigen roten Haaren und ihrer geheimnisvollen, natürlich reinen Schönheit den Duft Sisley Izia mit der rosa-gelben D'Ornano Rose auf perfekte Weise.
In der Werbekampagne für Sisley Izia, die unter dem Titel "Love my Rose" präsentiert wird, verkörpert Sonia Vasena in Fotos und Werbefilm den modernen Charme sowie die feminine Eleganz des Duftes Sisley Izia und der Frau, die ihn trägt.