Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 25.03.2019 03:55 Uhr  ·  2 100ml Grundpreis = € 18,39  ·  3 100ml Grundpreis = € 10,-  ·  4 100ml Grundpreis = € 27,99  ·  5 100ml Grundpreis = € 4,60  ·  6 100ml Grundpreis = € 7,50  ·  7 100g Grundpreis = € 9,98  ·  8 100g Grundpreis = € 5,33  ·  9 100ml Grundpreis = € 8,40  ·  10 100ml Grundpreis = € 7,20  ·  11 100g Grundpreis = € 24,99  ·  12 100ml Grundpreis = € 10,33  ·  13 100ml Grundpreis = € 15,19  ·  14 100ml Grundpreis = € 20,-  ·  15 100ml Grundpreis = € 47,98  ·  16 100g Grundpreis = € 13,09  ·  17 100ml Grundpreis = € 18,65  ·  18 100ml Grundpreis = € 17,98  ·  19 100ml Grundpreis = € 7,-  ·  20 100ml Grundpreis = € 11,50

Weißer Moschus in Perfektion - Der Duft von Acca Kappa Muschio Bianco

Bei der Acca Kappa Muschio Bianco steht, wie der Name bereits verrät, der weiße Moschus im Zentrum. Rund um das Duftelement wurde ein luxuriöses Parfum kreiert, das als Unisex-Variante für Damen und Herren gleichermaßen geeignet ist. Zugleich wird es, ganz in der Tradition des italienischen Traditionshauses, auch für Körperpflegeprodukte sowie Wohnaccessoires verwendet. Dabei sind alle Duftnoten fein aufeinander abgestimmt und ergeben gemeinsam einen aromatischen Moschusduft.
Die Kopfnoten eröffnen mit erfrischenden Zitrusakkorden, Limette und Bergamotte sowie Wachholderbeeren. Sie wirken belebend und steuern eine gewisse Leichtigkeit und Frische bei. Im Herzen entfalten sich dann Aldehyde, die durch würziges Kardamom, Lavendel und süße Hölzer begleitet werden. Der weiße Moschus dient als eine Basisnote. Andere Moschusarten, Amber und Zedernholz runden den Duft ab.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Tatsächlich enthält das Eau de Parfum verschiedene ätherische Öle, die zum intensiven und langhaltenden Dufterlebnis beitragen. Dazu gehören süße Orange, Lavendel, Limette und mehr. Neben dem intensiven EdP gibt es auch das Eau de Cologne oder ein festes Parfum, das nach Belieben auf die Haut aufgetragen werden kann. Damit kann der Muschio Bianco Duft auf verschiedene Weise erlebt und genossen werden. Zugleich lässt sich die Intensität je nach Anlass und persönlichem Geschmack variieren.

Ein Stück mediterranes Lebensgefühl - Die Parfumeure von Acca Kappa Muschio Bianco

Obwohl die Marke bereits viel länger existiert, bildet Acca Kappa Muschio Bianco den Beginn eines ganz neuen Abschnitts. Zuvor war das Haus vor allem für hochwertige Haarbürsten bekannt, bevor im Jahr 1997 schließlich der erste Duft rund um den weißen Moschus vorgestellt worden ist. Elisa Gera hatte als Groß-Groß-Enkelin des Firmengründers die Leitung des Unternehmens übernommen. Ihre Liebe zu Düften ist es zu verdanken, dass die italienische Marke heute bereits mehr als zwanzig Parfums sowie dazugehörige parfümierte Pflegeserien anbietet.
Die Inspiration für Muschio Bianco war dabei ein Urlaub in Zypern. Die mediterrane Landschaft mit ihren speziellen Aromen und Gewürzen hat die Unisex-Variante beeinflusst. Bis heute ist sie bei Damen und Herren gleichermaßen sehr beliebt. Es sollten noch weitere Parfums folgen, die Gera unter anderem mit Hilfe ihres großzügigen Gartens komponiert hat. Zwischen den verschiedensten Blumen findet sie Inspiration.
Über 400 verschiedene Rosenarten sowie zahlreiche Kräutersorten, Traubenreben, Olivenbäume, Zitronenbäume und vieles mehr sind dort gepflanzt. Dies bietet genug Ideen für Düfte, ebenso wie weltweite Reisen immer neue Inspirationen bieten. Tatsächlich dauert es manchmal mehrere Jahre um eine ganz bestimmte Note zu replizieren und für ein Parfum einzufangen.
Es ist diese Liebe zum Detail, welche die Kreationen aus dem Hause Acca Kappa auszeichnet. In jüngerer Zeit gibt es auch einen In-House-Parfumeur, der eng mit der Familie zusammenarbeitet. Luca Maffai hat unter anderem Tilia Cordata und Virginia Rose realisiert. Er lebt ebenfalls in Italien und schöpft aus der Umgebung sowie der reichen Tradition immer neue Idee. Seine Expertise sowie die Verbundenheit zum selben Heimatland passen gut zur Parfumsparte von Acca Kappa.

Spiel mit Kontrasten - Der Flakon von Acca Kappa Muschio Bianco

Obwohl der weiße Moschus ganz im Zentrum der Komposition des Duftes steht, wurde schwarz als Hauptfarbe des Acca Kappa Muschio Bianco Flakons gewählt. Das klassische Eau de Parfum zeigt ein schwarzes Etikett mit weißer Aufschrift. Unter dem Logo und Schriftzug von Acca Kappa, das verschiedene Friseurutensilien zeigt, sind der Duftname und der Produkttyp zu finden.
Tatsächlich gibt es aber auch andere Editionen und Pflege wie das Eau de Cologne Spray oder die Body Lotion, die weiß mit schwarzer Beschriftung als Farbthema haben. Zusammen entsteht ein sehr minimalistisches und geradliniges Design, das mit Kontrasten spielt.
Je nach Produktart werden rechteckige Glasflakons, Sprühflaschen, Tuben oder Kunststoffbehälter mit und ohne Pumpspender gewählt. So stehen neben dem modernen Design auch die Funktionalität für den täglichen Gebrauch im Mittelpunkt. Vor allem bei den Dusch- und Körperpflegeprodukten wird robustes Material verwendet, das für die Anwendung im Bad ideal ist. Dank des Verzichts auf spezielle Farben oder Designs passen auch Wohnaccessoires wie die Duftkerze in jeden Raum und zu jedem Einrichtungsstil.

Langwährende Tradition - Die Werbekampagne von Acca Kappa Muschio Bianco

Auf eine große Inszenierung des Duftes Acca Kappa Muschio Bianco mit einer Kampagne wurde verzichtet. Vielmehr spricht die lange, interessante und durchaus bewegte Geschichte des italienischen Hauses für sich.
Die Marke konnte sich bereits als Luxusanbieter vieler Waren, vor allem hochwertiger Bürsten, etablieren und genießt daher einen sehr guten Ruf bei Kunden. Die Erweiterung um ein Duftsegment, das nicht nur klassische Parfums, sondern auch Raumdüfte und Körperpflege umfasst, spricht daher bereits für sich.
Im Jahr 1869 wurde Acca Kappa durch Hermann Krüll Senior in der Nähe von Venedig ins Leben gerufen. Der deutsche Kaufmann legte den Grundstein für das Unternehmen, das sich von Beginn an auf Haarbüsten sowie andere Accessoires aus hochwertigen, aus dem Orient importierten Materialien konzentrierte. Die hohe Qualität sprach sich schnell herum und so wurde das Haus zum offiziellen Lieferanten der britischen Königsfamilie.
Während der Kriegsjahre wechselte das Unternehmen die Leitung, wurde schließlich aber wieder von der Familie Krüll zurückgekauft. Als Marke blieb Acca Kappa daher stets etabliert und ein Garant für hochwertige Qualität. Die Pflege zeichnet sich durch die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe aus und wurden von Beginn an mit speziell für die Firma angefertigten Maschinen in bester Qualität produziert.
Die Entscheidung mit Acca Kappa Muschio Bianco einen ersten eigenen Duft vorzustellen, traf Elisa Gera und begann damit eine neue Ära für das Traditionshaus ihrer Familie. Seit 1997 wurde die Kollektion mit weißem Moschus um neue Produkttypen ergänzt und erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. Bis zum Ende des Jahres 2011 sollte Acca Kappa Italiens beliebteste und erfolgreichste Manufaktur für Bürsten bleiben. Heute gibt es moderne Ergänzungen des Sortiments, dazu zählen auch die Acca Kappa Muschio Bianco Duftkerzen oder Diffuser.