Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Clive Christian Noble VIII Magnolia

Der Duft +

Clive Christian Noble VIII Magnolia: Magisch, edel und opulent

Clive Christian Noble VIII Magnolia aus der Rococo-Collection von Clive Christian ist eine Huldigung an den Charme und Stil dieser Epoche: Magisch-feminin, zieht es seine Trägerin in seine kontrastreichen Nuancen aus schwarzem Cassis, südasiatischer Magnolie und mazedonischem Eichenmoos.

Mit Clive Christian Noble VIII Magnolia erkundete der gebürtige Schotte, offizieller Duft-Hoflieferant der Queen, erneut eine olfaktorische Epoche. Der Nischendesigner trat 1999 in die Fußstapfen der Crown Perfumery, des 1872 gegründeten Hoflieferanten Queen Victorias für feine Düfte. Seitdem haucht er mit seinen brillanten Bouquets der Traditionsgeschichte britischer Düfte neues Leben ein. Clive Christian Noble VIII Magnolia, seine Hommage an die stilvolle, freizügige Zeit des Rokokos, eröffnet wie ein Gourmand-Duft facettenreich mit schwarzer Johannisbeere, grüner Mandarine und Bergamotte. Ebenso schillernd ist die Herznote des exquisiten Design-Duftes, eine fast schon cuisine-affine Melange aus zarter Rosenblüte, südasiatischer Magnolie, Nelken- und Zimtaromen. Im androgynen, holzig-grünen Fond des Clive Christian Noble VIII Magnolia umspielen Patchouli, süße Vanille- und sinnliche Vetivernuancen ein ausdrucksstarkes Bett aus Moschus und Eichenmoos.

Wenn Sie einen spektakulären Ausgeh-Duft mit intensivem Duftschweif suchen, der Sie an die unbeschwerte Zeit des Rokokos erinnert, sollte Clive Christian Noble VIII Magnolia die richtige Wahl für Sie sein.

Kopfnoten
Bergamotte
Schwarze Johannisbeere
Mandarine
Herznoten
Rose
Magnolie
Zimt
Gewürznelke
Basisnoten
Sandelholz
Eichenmoos

Der Parfumeur+

Der Flakon+

Die Werbung+

Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
heute bis zu-24% unter UVP