Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Davidoff Cool Water Wave, der Herrenduft der perfekten Welle

Belebend, erfrischend, kraftvoll, dynamisch und aquatisch - der neue Herrenduft Cool Water Wave von Davidoff umhüllt den modernen Mann wie die perfekte Welle den Surfer. Energiegeladen lässt dieser besondere Ozeanduft wie eine rauschende blaue Meereswelle das reine Adrenalin im Körper sprudeln, die Sinne schärfen und den Mann in ein Frischeerlebnis absoluter Euphorie eintauchen. Eine besondere olfaktorische Berührung der Sinne wie der Kontakt zwischen Surfer und seiner sich aufbäumenden und anschmiegenden Meereswelle. Davidoff Cool Water Wave eröffnet sein Bouquet kraftvoll mit einem marinen aquatischen Akkord in der erweckenden Kopfnote gepaart mit der spritzigen Zitrusfrische der Grapefruit und den herrlich anregenden Noten von Szechuanpfeffer. Die Herznote bringt mit ihrem belebenden Akkord aus Birkenblättern, aromatischen Wacholderbeeren und erfrischenden Orangenblüten eine eindrucksvolle Intensität und ein belebendes Gefühl zum Vorschein. Der maskuline Charakter des Duftes wird unterstrichen von Patschuli und Sandelholz in der Basisnote, die ihm zudem eine faszinierende und berührende Sinnlichkeit verleihen. Der Herrenduft Davidoff Cool Water Wave gibt dem Mann das lebendige, kraftvolle und aquatische Gefühl, er tauche in den frischen Ozean ein und bewegt sich mit den mächtigen energiegeladenen Wellen und der Dynamik des Meeres harmonisch im Einklang. Das Adrenalin ist dabei wahrlich zu spüren - Catch the Wave! Dieser maskuline Duft bildet die optimale Ergänzung zu Davidoff Cool Water Wave Woman für Frauen.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
aller Kunden bewerten
Davidoff Cool Water Wave positiv
4 oder 5 Sterne

4,75 von 5 Sternen — basierend auf 8 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Schöner Sommerduft
Schöner, angenehmer Duft und unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis! Gut für den Alltag. Könnte jedoch einen Tick länger performen. Dennoch sehr zu empfehlen!
Kommentar von vom
Davidoff All Over Body Spray
Dieses Spray ist ganz ausgezeichnet und duftet sehr gut auf der Haut. Es ist durch den Sprüh-Mechanismus sehr einfach zu bedienen. Ich kann es nur weiterempfehlen.
Kommentar von vom
Ein sehr frischer Duft
Davidoff Cool Water hat mir schon immer sehr gut gefallen - sowohl der Damen- als auch der Herrenduft. Deshalb habe ich diesen neuen Duft ausprobiert und muss sagen, er ist genauso schön und frisch. Ich würde dieses Duft jedem empfehlen, der einen leichten und frischen Duft bevorzugt.

Die Parfumeurs von Davidoff Cool Water Wave

Der Herrenduft Davidoff Cool Water Wave wurde von den drei renommierten Parfumeurs Francis Kurkdjian, Antoine Lie und Jean Jacques zusammen kreiert, deren Leidenschaft und feine Parfumkunst in dieser Duftkomposition auf wundervolle Weise zu spüren sind. Der französische Parfumeur Francis Kurkdjian ist armenischer Abstammung und wurde 1969 in Paris geboren. Seit 2001 ist er als der erste zeitgenössische Parfumeur bekannt, der maßgefertigte Düfte kreiert. Er entdeckte seine Faszination für Parfums bereits im Alter von 13 Jahren beim Spiel mit seiner Schwester, die eine kleine Sammlung von Parfums in Probefläschchen hatte. Bevor er sich dem Beruf des Parfumeurs widmete, studierte er klassisches Klavier und Ballett. Er absolvierte seine Parfumausbildung an der Duft- und Parfumhochschule ISIPCA in Versailles und arbeitete anschließend bei dem Dufthersteller Quest International. Seinen ersten großen Erfolg erzielte Francis Kurkdjian mit der Entwicklung des Duftes Jean Paul Gaultier Le Mâle im Jahr 1995. Er kreierte seitdem eine Vielzahl berühmter und beliebter Parfums für Marken wie Burberry, Christian Dior, Elie Saab, Giorgio Armani und Versace. Für Davidoff erschuf Francis Kurkdjian bereits im Jahr 2005 den Herrenduft Silver Shadow. Im Jahr 2001 wurde er mit dem Prix François Coty ausgezeichnet und im Jahr 2009 vom französischen Kulturministerium zum Chevalier des Arts et des Lettres ernannt. Er gründete im gleichen Jahr sein eigenes Parfumhaus Maison Francis Kurkdjian, das maßgefertigte Luxusparfums herstellt.
Der aus Strasbourg stammende französische Parfumeur Antoine Lie studierte Chemie und erlernte das Kunsthandwerk der Parfumerie an der renommierten Schule von Givaudan. Anschließend arbeitete Antoine Lie bis 2011 als Parfumeur für Givaudan. Seitdem ist er für den japanischen Hersteller Takasago tätig. Zu den edlen Duftkreationen von Antoine Lie gehören unter anderem Davidoff Adventure (2008), Joop! Homme Sport (2016), Paul Smith London for Men (2004) und das Damenparfum Versace Crystal Noir (2004). Jean Jacques, die dritte "Nase" im Bunde der maskulinen Kreation Davidoff Cool Water Wave ist ein französischer Parfumeur, der seine Liebe für die kreativen Künste in jede seiner Duftkompositionen steckt. Nach seinem Abschluss in Biochemie und seiner Ausbildung zum Pianisten absolvierte Jean Jacques die Parfumausbildung an der ISIPCA in Versailles. Er arbeitete als Parfumeur bei Quest International und trat 1994 der japanischen Kao Corporation bei.
Seit 1997 ist Jean Jacques Parfumeur bei dem japanischen Unternehmen Takasago. Hier kreiert er feine Parfums für Marken wie Givenchy, Guerlain, Masaki Matsushima, Balmain Paris, Kenzo oder Christian Lacroix. Für das Haus Davidoff entwickelte Jean Jacques bereits im Jahr 2007 den Herrenduft Silver Shadow Altitude. Zu seinen Duftkreationen gehören des Weiteren Masaki Matsushima Aqua Earth Homme (2013), Masaki Matsushima blue mat (2001), Givenchy Gentlemen Only (2013) oder auch der Damenduft Torrente L'Or de Torrente (2001).

Flakondesign Davidoff Cool Water Wave for Men

Der Flakon des sportlichen und erfrischend marinen Herrenduftes Davidoff Cool Water Wave wird in einer modernen Designvariante des klassischen Originals präsentiert. Die Flakon-Statur erstrahlt maskulin, aufrecht, muskulös, mit einer geraden Linienführung und fein geschliffenen Facetten. Der Flakon ist aus einem kraftvollen und transparenten Glas gefertigt, das in einem hellen, klaren und belebenden Aquamarinblau leuchtet. Ein herrliches Blau, das die Facetten des Meeres, die Frische des Ozeans und die Wellen in rauschender Dynamik perfekt widerspiegelt. Noch vor der Öffnung des Flakons mit dem spritzigen Meeresduft im Innern löst bereits das Farbdesign und das Glas im Spiel des Lichts eine Flut an belebenden Inspirationen aus. Akzentuiert wird das marine Blau von dem warmen mediterranen Orange der Aufschrift "WAVE Eau de Toilette" zentral auf der Front des Flakons. In dem Weiß der Gischt der See runden darüber die zarten Schriftzüge mit dem Namen der Marke Davidoff und der Kollektion Cool Water das Farbdesign dezent ab. Das Eau de Toilette Davidoff Cool Water Wave wird in einem qualitativ hochwertigen Sprühflakon angeboten. Das Pumpspray und der edle Zerstäuber unter der silbernen Verschlusskappe versprühen das Duftwasser in einem feinen Nebel, der sich gleichmäßig auf der Haut absetzt. Rundum ein Flakondesign, das schon beim Anblick eine herrliche kühle Meeresfrische verströmt, in die man eintauchen möchte und das den Duft im Innern gekonnt charakterisiert.

Davidoff Cool Water Wave - die Kampagne Catch the Wave!

Der Herrenduft Davidoff Cool Water Wave ist seit 2017 auf dem Markt und der maskuline Duftpartner zu dem bereits im Jahr 2007 erschienen Damenduft Cool Water Wave for Woman. Dieser dynamische adrenalingeladene Ozeanduft wird in einer eindrucksvollen Print- und Filmkampagne präsentiert, die das strahlend blaue Meer mit seinen energiegeladenen und aufbäumenden Wellen in atemberaubenden Bildern präsentiert. Mittendrin der Surfer, der die perfekte Welle einfängt, unter ihr hindurch rauscht und mit Power über das Wasser gleitet. Der Surfer ist niemand anderes als Scott Eastwood, Schauspieler, Model und Sohn von Filmlegende Clint Eastwood. Scott Eastwood repräsentiert als attraktiver, muskulöser und athletischer Wassersportler und Model bereits seit 2015 die maskulinen Düfte der Kollektion David Cool Water auf fantastische Weise. Das Werbevideo zeigt Scott Eastwood, wie er mit seinem Surfbrett ins Meer eintaucht, gewandt über die aufbrausenden Wellen reitet und seine ultimative Welle ergreift. Voller Adrenalin und Faszination rauscht er surfend unter der gewölbten Welle hindurch. Die tiefe Leidenschaft für das Meer, die Macht der Elemente, das Rauschen der Brandung, die strahlende Schönheit des Ozeans und die starke Lebenslust im Einklang und Erleben dieser reinen Natur sind nicht nur fesselnd, sondern stecken den Betrachter bereits beim Zuschauen an. Ebenso der Duft Davidoff Cool Water Wave, der von dieser Werbekampagne auf herrlich mitreißende und anschauliche Weise perfekt dargestellt wird. Das Adrenalin ist bereits ab dem ersten Moment zu spüren. Ein Film, der Lust auf den Duft und Meer macht! Der Werbefilm deutet in paralleler Darstellung mit einer Surferin auch den Damenduft Cool Water Wave for Woman an. Nach dem Surfgang treffen sich Er und Sie unter Wasser und tauchen zusammen durch die faszinierende Unterwasserwelt.
Der Ritt auf der perfekten Welle: Davidoff Cool Water Wave.