Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Escada Taj Sunset, der sommerliche Damenduft

Escada Taj Sunset ist der diesjährige sommerliche Damenduft aus dem Hause Escada, das in den letzten Jahren immer pünktlich zum Frühlingsanfang mit einem blumig fruchtigen Damenduft aufwartet. Die sommerlichen Damendüfte werden als limitierte Eau de Toilette Sprays angeboten und sind deshalb auch nur für eine begrenzte Zeit erhältlich.
Der Damenduft Escada Taj Sunset wurde von dem kleinen indischen Bundesstaat Goa inspiriert, dem der Duft seinen exotischen Charakter zu verdanken hat. Eröffnet wird das Eau de Toilette Taj Sunset von einer fruchtig leichten Kopfnote aus Mango, Nektarine und Blutorange. Im Mittelpunkt des Duftes steht eine Herznote aus aquatischen Blütenelementen der Seerose und der Lotusblüte, die von einem süßen Himbeeraroma und exotischem Stechapfel abgerundet werden.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Die Basisnote von Escada Taj Sunset basiert auf einem warmen Sandelholzaroma, einem Hauch von Moschus und cremiger Kokosnuss, die dem Eau de Parfum die gewisse Exotik und Wäre verleiht. Escada Taj Sunset erinnert an eine sommerliche warme Brise, die einem noch kurz vor dem Sonnenuntergang entgegenweht. Zu der limitierten Sommerduftkollektion von Escada zählen neben Taj Sunset auch Düfte wie Tropical Punch, Ocean Lounge, Island Kiss, Moon Sparkle und Marine Groove.
aller Kunden bewerten
Escada Taj Sunset positiv
4 oder 5 Sterne

4,92 von 5 Sternen — basierend auf 38 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Verführung pur
Ich benutze nur Escada Parfums, da mich diese Düfte besonders inspirieren und ansprechen. Tai Sunset ist neben Agua del Sol einer meiner Lieblingsdüfte.
Kommentar von vom
Junger, erfrischender Duft
Der Duft ist sommerlich frisch, jung und gefällt meiner Frau sehr gut. Dieser Duft ist für eine moderne, junge, elegante Frau sehr zu empfehlen.
Kommentar von vom
Ein Traum von Dusch Gel, ein rundum Wohlfühlfeeling
Sehr angenehmer frischer Duft, samtige Beschaffenheit des Gels, läßt sich leicht verteilen, der angenehme Duft hält nach dem duschen lange an. Sehr zu empfehlen dazu die Body Lotion. Mein Umfeld signalisiert mir ständig den angenehmen Duft, der mit meinen Körperbewegungen mitschwingt und fragt mich nach meinem Parfüm . Das Preis- Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach auch sehr angemessen.

Parfumeur von Escada Taj Sunset legte sein Meisterstück vor

Passend zur Sommerkollektion, die jedes Jahr für Furore sorgt, erscheint auch jährlich eine limitierte sommerliche Duftserie aus dem Hause Escada. Schon im Jahr 2001 sorgte der Sommerduft Tropical Punch für großes Aufsehen und wurde begeistert aufgenommen. Es folgten Düfte wie Island Kiss aus dem Jahr 2004, Rockin'Rio aus dem Jahr 2005 und Pacific Paradise aus dem Jahr 2006. Diese Düfte wurden allesamt von Philippe Romano kreiert. Sie haben vor allem eins gemeinsam: es sind fruchtige Sommerdüfte, die Lust auf Urlaub, Party und Sonne machen.
Die Duftnoten sind erfrischend leicht und versprühen durch die durchweg fruchtige Note gute Laune. Die Verpackungen versprühen durch die sommerlichen Motive und die frischen fröhlichen Farben Sommerlaune pur. Die Flakons nehmen diese jahreszeitlich geprägten Farben auf und machen so deutlich, dass es sich bei diesen Duftserien um fruchtige Sommerdüfte handelt. Ob die nachfolgenden Düfte auch von dem Parfumeur Philippe Romano entworfen wurden, ist nicht sicher. Fakt ist aber, dass das Haus Escada diesem Erfolgsrezept treu blieb.
Und der Erfolg gab und gibt ihnen recht. Jedes Jahr erscheint ein neuer fruchtig frischer Sommerduft. Da bildet Taj Sunset keine Ausnahme. Die bunte Verpackung mit den sommerlichen Motiven und der sonnig gelbe Flakon folgen diesem Erfolgsrezept. Auch die Duftnoten sind wie ein einladender Spaziergang durch einen großen Obstgarten. Den fruchtigen Reigen eröffnen Mango, Blutorange und Nektarine. Dann folgen Himbeere, Sternapfel, Wasserlilie und Lotus. Eine fruchtige Kombination elegant kombiniert mit verführerischen blumigen Akzenten. Kokosnuss, Moschus und Sandelholz runden diesen Sommerduft perfekt weich und feminin ab. Da ist zweitrangig von wem der Duft kreiert wurde.]

Flakon von Escada Taj Sunset strahlt in sommerlicher Farbgebung

Der Flakon von Escada Taj Sunset wurde, passend zum Thema des Sonnenuntergangs, in warmen sommerlichen Farben gestaltet. Die Form des durchsichtigen Glasflakons präsentiert sich mit weichen und femininen Rundungen. Der Flakon hat eine schmale runde Grundform, die zum Hals hin immer breiter zuläuft. Diese Flakonform wurde auch für alle anderen Sommerdüfte der Escada-Kollektion verwendet und hat so einen besonderen Wiedererkennungswert.
Der untere Teil des Flakons schimmert in einem kräftigen Orange, das zur Spitze hin in ein immer heller werdendes Gelb verläuft. Verziert wurde der Flakon mit orangefarbenen Blütenelementen und der Aufschrift "Escada", die sich über die gesamte Breite des Flakons zieht. Abgerundet wird der Flakon von einer einfachen zylinderförmigen Verschlusskappe in glänzendem Silber.
Verpackt ist der Flakon von Escada Taj Sunset in einer farbenfrohen Kartonverpackung, die mit einem sommerlich bunten Bild bedruckt wurde. Das Bild zeigt das seitliche Portrait einer Frau, deren wallendes Haar in verschiedenen Farben erstrahlt. Bunte Abbildungen verschiedener Blüten und eine leuchtend rote untergehende Sonne sind ebenfalls auf dem Karton abgebildet. In Mitten dieser Sonne befindet sich das Escada-Logo und die Aufschrift "Taj Sunset".

Kampagne für Escada Taj Sunset wirbt mit sommerlichen Bildern

Farbenfrohe Werbeplakate präsentieren diese sommerliche Duftserie Escada Taj Sunset. Würde auf Basis dieses fröhlichen sommerorientierten Farbenspiels ein Werbevideo erstellt, würde dies eher abschrecken als anlocken. Diese bunten Bildsequenzen würden schon das Auge überfluten. Daher gibt es für den Sommerduft bunte Werbeplakate. Im oberen Teil des einen Plakates sieht man eine rote Sonne, die in gelbes Wasser einzutauchen scheint. Die abgehenden Sonnenstrahlen sind nicht alle gelb, sondern nur die beiden äußeren. Die anderen sind grün, pink und orange. Am Horizont tauchen Berge oder orientalische Gebäude auf, die den exotischen und orientalischen Aspekt des Duftes wiedergeben.
Gleichzeitig symbolisieren sie die Reiselust in fremde Länder. In der Mitte des Plakates ist der Umriss eines Frauengesichtes zu sehen in pink und orange. Der Farbverlauf läuft hier dezent ineinander. Bunte Haarsträhnen umspielen ihr Gesicht und verschmelzen mit der Sonne, dem Meer darunter und sind gleichzeitig Abgrenzung des Gesichtes. Die vermeidlichen Haarsträhnen sind nicht nur lange Striche, sondern sind in runden Tropfenformen angelegt mit bunten Mustern. Im unteren Teil des Bildes ist Wasser abgebildet, mit Spiegelung und Seerosen.
Auch hier nicht im typischen Blau, sondern in Orange, Pink und Grün. Die Farben erinnern sehr an die Farben beim Sonnenuntergang. Auch hier keine klaren Linien, sondern verschnörkelte Linien und abstrakte Formen. Vor allem strahlend bunte Farben, die in der Kombination mit den Blumen und den abstrakten Formen, die aussehen wie orientalische Gebäude, vermittelt das Plakat Sommer- und Urlaubsfeeling pur. genau wie der Duft Taj Sunset von Escada. Dieses Motiv ist übernommen von der Kartonverpackung der Duftserie.
Ein weiteres Plakat zeigt einen großen Flakon dieses orientalisch blumigen Duftes in der Mitte. Aus ihm heraus erwachsen gelbe Strahlen. Links und rechts von dem Flakon sieht man den Umriss des Frauengesichtes in pink orange. Die Haare sind in orange, pink und gelb gehalten. Hinter den beiden Frauenköpfen sieht man die Umrisse einer Frauengestalt, die den einen Arm hinter den Kopf hält. Sie ist in einem grün weißen Farbverlauf koloriert. Auch auf diesem Plakat sind die abstrakten Formen und bunten Farben der Verpackung übernommen. Als Werbevideo wäre diese Zusammenstellung zu unruhig. Doch auf den Plakaten machen sie Lust auf Sommer und Party.