Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 19.07.2019 03:58 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Der Duft

Eine Mischung aus tropischen Komponenten, floralen Noten und einer sinnlichen Basis gibt Estée Lauder Sensuous Nude sein einzigartiges Bouquet. Der Duft ist eine Variation des im Jahr 2008 erschienenen Sensuous, der ebenfalls sehr feminin und leicht süßlich ist.
Sensuous Nude öffnet mit spritzigen Noten von Bergamotte aus Sizilien und Mandarinen, die auf würzigen Pfeffer und pinkfarbenen Pfeffer treffen. Dadurch wird das Zitrusbouquet interessanter und raffinierter. Dem Herzen des Parfüms geben Jasminblüten und Maiglöckchen eine florale Nuance. Ergänzt werden sie durch sinnlichen Moschus sowie exotisches, süßes Kokosnusswasser und Honig. Die Basis vereint warme und hölzerne Noten: Sandelholz, Heliotrop und Holznoten treffen auf Vanille und Amber.
Trotz seiner vielfältigen Duftnoten soll das Parfüm nicht beschwerend wirken, sondern einen angenehmen, sinnlichen Duft auf der Haut hinterlassen. Dieser wirkt zwar anziehend, aber gemäß des Zusatzes ,Nude‘ nicht aufdringlich oder überwältigend.
Estée Lauder hat sich ein weltweites Imperium in der Kosmetikbranche aufgebaut und Parfüms sind nur eine Sparte, die heute zum Konzern gehört. Im Jahr 1946 gründete sie die Firma und erreichte mit ihrem unnachahmlichen Verkaufstalent und Gespür für Marketing weltweiten Erfolg. Mitte der 1950er Jahre wurde ein Badeöl von Lauder zum Verkaufsschlager und schon früh warben Supermodels und Prominente für die Düfte des Unternehmens.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Im Jahr 2004 verstarb sie im hohen Alter, doch die Marke Estée Lauder bleibt weiter in Familienhand und hat ihr Portfolio um Kosmetikmarken wie MAC Cosmetics, Bobbi Brown oder Clinique stetig erweitern können.
aller Kunden bewerten
Estée Lauder Sensuous Nude positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 6 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Angenehm
Der Duft ist nicht aufdringlich, ein süßlicher Geruch, in dem man verschiedene Nuancen entdecken kann. Nichts was einen geruchsmäßig sofort umhaut, aber ein sehr angenehmer Duft, den ich nicht missen möchte, habe schon die zweite Flasche davon, weil mir der Geruch gefehlt hat.
Kommentar von vom
Estee Lauder Sensuous Nude
Sehr angenehmer, blumiger Duft, nicht zu aufdringlich, für jede Jahreszeit perfekt. Der Duft ist für junge und ältere Damen sehr angenehm geeignet. Ich kann das Parfum nur empfehlen, denn er wird jedem Mann imponieren und einfach klasse.
Kommentar von vom
Genial!
Diesen Duft riecht man aus 100 m. Das Parfum ist im Handel sehr teuer, habe jedoch, Dank easyCosmetics, meinen Lieblingsduft endlich wieder daheim! Der beste Duft, den man je riechen kann - nicht stark einfach nur genial.

Der Parfumeur

Die Nase hinter Estée Lauder Sensuous Nude ist Annie Buzantian. Die gebürtige Rumänin ist bereits seit 1972 bei der Firma Firmenich angestellt und hat seither zahlreiche Düfte kreiert. Sie hat im Jahr 2003 eine Auszeichnung für ihr Lebenswerk von der Amerikanischen Gesellschaft der Parfümeure erhalten.
Sie hat unter anderem gemeinsam mit Parfümeur Elie Roger ihr Handwerk studiert. Über die Jahrzehnte hinweg hat sie neben den Düften Estée Lauder Sensuous Nude und Pleasures für andere Firmen Klassiker wie Marc Jacobs Honey und Dot, Tommy Hilfiger Tommy oder verschiedene Düfte für Victoria‘s Secret entwickelt. Häufig hat sie auch mit Kollege Alberto Morillas zusammengearbeitet.
Sie selber sieht ihre Karriere auch unter dem Aspekt des klassischen amerikanischen Traums, denn als sie in den 1970er Jahren nach New York zog, hätte sie sich eine solch erfolgreiche Karriere in der Beautybranche nie träumen lassen.

Der Flakon

Der Flakon von Estée Lauder Sensuous Nude ist eine farbliche Variation des Originals. Der runde, aber doch eher flache Flakon ist aus schwerem Glas gefertigt. Ein sechseckiger Deckel rundet das Design ab und verdeckt den Pumpzerstäuber. Charakteristisch sind die eleganten, wellenförmigen Linien, welche sich über den Flakon ziehen.
Für Sensuous Nude dominiert ein pudriger Roséton und Akzente in Roségold. Obwohl das Design sehr modern und schick wirkt, wurde beim Entwurf auf Ähnlichkeiten zu klassischen Düften des Labels Wert gelegt.

Die Werbung

Das Gesicht der Werbekampagne von Estée Lauder Sensuous Nude ist Isabeli Fontana. Das brasilianische Model wurde von Modefotograf Craig McDean an den Stränden Kaliforniens fotografiert. Das sanfte und leicht rötliche Licht des Sonnenuntergangs und das Meer wurden als Szenerie gewählt. Dies passt auch zum sinnlichen, exotischen Thema der Duftkomposition.
Das Model ist in ein beigefarbenes, leicht transparentes Tuch aus Seide gehüllt. Der Slogan des Duftes ist: Modern. Magnetic. Transparent. Und die Werbeaufnahmen fangen diese Stimmung genau ein.