Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen
Estée Lauder Parfum

Den Versuch, sich im Reich der Düfte zu etablieren, startete Estée Lauder bereits in den 50er Jahren und ist damit bis heute sehr erfolgreich. Die Parfumserien tragen auffällige Namen und unterscheiden sich in den Duftnoten sehr stark voneinander.

Mehr Information

Estée Lauder Parfum günstig kaufen

Mehr Information +

Ein Parfum von Estée Lauder – Von blumig-frisch bis holzig-würzig

Den Versuch, sich im Reich der Düfte zu etablieren, startete die Marke bereits in den 50er Jahren. Dank des Geschäftssinns der Gründerin gelang es ihr allerdings schnell, dort Fuß zu fassen. Besonders Estée Lauder Parfum für Damen ist verbreitet, im Männerbereich dagegen gibt es nur wenige Produkte. Daher werden wir uns im Folgenden auch auf Damenparfum konzentrieren. Die Parfumserien tragen auffällige Namen und unterscheiden sich in den Duftnoten sehr stark voneinander. Außerdem hat die Estée Lauder Parfum die Eigenschaft, dass kein Flakon wie der andere aussieht und auch hier jedes Produkt einzigartig ist.

Die vielfältigen Estée Lauder Düfte

Zu den beliebtesten Düften zählt das Estée Lauder Parfum Pleasures. Es besitzt ein blumig-frisches Bouquet und wird in einen rundlichen Flakon abgefüllt. In der Kopfnote finden sich grüne Noten, Veilchenblatt und weiße Lilie. Die Herznote besteht aus rosa Pfeffer, Jasmin, Karo-Karounde, schwarzem Flieder, Rose und weißer Pfingstrose. Die Basisnote: Patchouli, Sandelholz.

Ein Produkt, welches sich seit über 50 Jahren verkauft, ist das Estée Lauder Parfum Youth Dew. Die Duftnote ist würzig und orientalisch. Der Flakon ist recht unauffällig gehalten und hat die schmale Mitte einer Frau. Hier wurden viele Düfte verwendet, die da sind Narzisse, Aldehyde, Bergamotte, Lavendel, Orange, Pfirsich, Rose in der Kopfnote. Im Herz mischen sich Gewürznelke, Gewürze, Kassia, Gartennelke, Orchidee, Jasmin, Maiglöckchen und Ylang-Ylang, Zimt. Patchouli, Amber, Benzoe, Eichenmoos, Tolubalsam, Vanille, Vetiver, Weihrauch, Perubalsam und natürlich Moschus bilden die Basis.

Ein deutlich jüngeres Produkt ist das Sensuous Noir aus dem Jahr 2010. Dieses Estée Lauder Parfum besitzt ein holzig-würziges Bouquet und kommt in einem runden Flakon mit eckigem Deckel. Die genutzten Noten sind Jasmin, Rose, Königin-der-Nacht, Rosenöl, schwarzer Pfeffer im Kopf, ein Crème-Noir-Akkord, Gewürzlilie, geschmolzene Hölzer und Patchouli im Herzen und schließlich eine Basisnote aus Amber, Benzoe, Honig und Vanille.

Das Estée Lauder Parfum Amber Mistique kam im Jahr 2013 heraus und besitzt ein orientalisch-holziges Bouquet. Der Flakon ist sehr auffällig, was erstens an seiner dunkelroten Farbe und an den Verzierungen auf der Vorderseite liegt. Die einzelnen Düfte der Kopfnote sind Ylang-Ylang, schwarze Johannisbeere, rosa Pfeffer und Himbeernektar. Auch hier findet sich ein Crème-Noir-Akkord in der Herznote, kombiniert mit geschmolzenen Hölzern, Gewürzlilie und Patchouli. Die Basisnote bilden Amber, Benzoe, Honig und Vanille.

Bestes Design und beste Parfümeure

Der Erfindergeist von Estée Lauder zeigt sich auch in den Entwürfen ihrer Flakons. Wenige Designer legen so viel Wert darauf, jedes Produkt so eindeutig von seinem Vorgänger abzugrenzen. Dabei spielt Estée Lauder mit den Formen, so dass runde Flakons eckige Deckel erhalten und eckige Flakons runde Deckel. Der Flakon zu Beyond Paradise aus dem Jahr 2003 ähnelt in seiner Form sogar einem Hühnerei.

Zu den Parfümeuren der weltbekannten Marke zählen Alberto Morillas, Annie Buzantian, Josephine Catapano und Honorine Blanc. Im Jahr 1995 begann Estée Lauder Companies sogar damit, Parfum anderer Marken unter deren Lizenz zu produzieren. Zu diesen Produkten zählten Düfte von Tommy Hilfiger, Donna Karan, Tom Ford und Michael Kors.

Während Estée Lauder Parfum für Damen bereits zum guten Ton zählt, ist die Auswahl bei den Herren deutlich mehr begrenzt. Das soll aber keineswegs ein Ausschlusskriterium sein, denn in einigen Fällen ist bekanntlich weniger mehr. Die existierenden Duftrichtungen überzeugen durch verschiedene leichte sowie stärkere Akzente im Bouquet und bieten damit jedem Typ Mensch einen olfaktorischen Genuss. Einige der Serien, wie das Wood Mystique aus 2011, sind auch für Damen und Herren gleichermaßen geeignet. Aufgrund der globalen Verbreitung kann man Estée Lauder Parfum online kaufen oder auch in manchen Drogerien erhalten. Ob als Geschenk oder zur persönlichen Verwendung: Estée Lauder Parfum ist immer eine gute Wahl!

Bewertung +

Kommentar von A. Knoth vom 19. Mai 2020
Frischer, leichter Sommerduft

Pleasures ist schon seit Jahrzehnten mein absoluter Lieblingssommerduft. So schön leicht, frisch und blumig und nicht aufdringlich. Werde immer wieder darauf angesprochen, wenn ich ihn trage. Gehört für mich zum Frühling/Sommer einfach dazu.

Kommentar von Krapohl vom 16. Mai 2020
Unerreicht

Seit Jahrzehnten mein absoluter Sommerlieblingsduft. Einmalig, unverwechselbar, unerreicht. Viele neue Düfte sind hinzugekommen, aber nur White Linen ist geblieben. Andere Parfums wurden mir recht schnell langweilig - dieses nie!

Kommentar von Sattler vom 19. Dezember 2019
Immer wieder!

Toller Duft. Sportlich markant und nicht zu aufdringlich, aber dafür recht lange anhaltend. Frauen lieben den Duft! Gerne jederzeit wieder.

Filter Markenshop
Alle Filter entfernen
zum Markenshop
zur kompletten Linie
Linien +
Produkt-Typ +
Preis +
4 328
anwenden
heute bis zu-63% unter UVP1