Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Houbigant Iris des Champs

ausverkaufte Produkte +

Der Duft +

Houbigant Iris des Champs - Grandezza und Schönheit

Houbigant Iris des Champs interpretiert den Duft der Iris auf eine nie dagewesene Weise. Ziel des 2014 entstandenen Damenparfums ist es, der an sich duftlosen Blüte einen Duft zu schenken. Als Symbol der Könige von Frankreich, im Alten Ägypten als heilig betrachtet, ist die Iris eine aparte Blume. Doch nur die Essenz ihrer Wurzeln duftet. Houbigant gibt in Iris des Champs den Blüten einen Duft.

Er startet wie ein frischer Frühlingsmorgen mit Bergamotte, Maiglöckchen und rosa Pfeffer. Im Herzen erblüht ein blumiger, sinnlicher Duft aus Iris, Rose, Jasmin und Ylang-Ylang. Mit warmen, weichen und holzigen Noten von Sandelholz, Amberholz, Vanille und Moschus klingt der Duft aus. Dieser komplexe, äußerst meisterhaft komponierte Duft fügt den blumig-pudrigen Noten der Iris frische und grüne Akkorde hinzu, die das Parfum zu einem der schönsten seiner Art machen.

So zart sich der Duft präsentiert, so zart strahlt die Schönheit des Flakons von Houbigant Iris des Champs. Das transparente Glas lässt die helle Flüssigkeit des Parfums durchscheinen, welches einen hellen Goldton besitzt. Das Gold finden wir auch in den stilisierten Blüten der Iris auf dem Emblem. Der Hintergrund aus royalem Blau setzt optisch einen starken Kontrast und schafft sinnbildlich die Verbindung zu den Königen Frankreichs, die die Düfte des Hauses Houbigant schon vor rund 300 Jahren schätzten. Der Flakon von Iris des Champs strahlt eine grazile Schönheit und Eleganz aus, die der Duft dank seiner ausgezeichneten Komposition in jedem Moment versprüht.

Mathieu Nardin wuchs in Grasse auf, wo er seinen Großeltern in den Sommerferien bei der Ernte von Rosen und Jasmin half. Hier entwickelte er eine Vorliebe für natürliche Zutaten für Düfte. Aus der Zusammenarbeit mit Robertet entstanden viele wunderbare Düfte, darunter Houbigant Iris des Champs oder XJ 1861 Zefiro von Xerjoff. In Houbigant Iris des Champs setzte Nardin seine Vorliebe für zitrisch-frische und blumige Duftnuancen wunderbar um. So schaffte er einen sehr natürlichen, sehr feinen Irisduft.

Die Werbekampagne für Houbigant Iris des Champs zeigt wunderbar, was der Duft sein möchte: Der eigentliche Geruch der Iris. Der helle Flakon sitzt genau im Zentrum einer Irisblüte. Die Blüte verschmilzt nahezu mit dem blauen Hintergrund und wirkt wie unter Schwarzlicht fotografiert. Dies zeigt die Modernität, die das Parfum besitzt. Iris des Champs ist ein zeitgenössischer Duft einer Blume mit viel Geschichte.

Parfümeur:
Mathieu Nardin, Robertet
Erscheinungsjahr:
2014
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Linie verfügbar.
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten