Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Houbigant Orangers en Fleurs

ausverkaufte Produkte +

Der Duft +

Houbigant Orangers en Fleurs - Ein Duft voll Schönheit und Anmut

Houbigant Orangers en Fleurs ist ein äußerst elegantes Damenparfum aus dem Jahr 2012. Über allem schwebt der süß-florale Duft der zarten, aparten Orangenblüte, im 19. Jahrhundert ein Symbol für ewige Liebe. Daneben schenken Rose-Absolue und Jasmin-Absolue ein elegantes Bett für die Orangenblüte. In der Herznote erhalten Petitgrainwasser-Absolue, Ylang-Ylang und Tuberose durch Muskatnuss einen sehr würzigen, kräftigen Unterton, der dieses wundervolle und üppige Blumenbouquet unterstreicht. Zedernholz und Moschus lassen den Duft weich und elegant ausklingen. Zu Beginn ist das Eau de Parfum ein leiser Duft, im Herzen entwickelt er sich fulminant, während er am Ende wieder ruhiger wird. Houbigant Orangers en Fleurs ist ein äußerst exquisit komponierter Duft, der besondere Anlässe mit Noblesse begleitet.

Nicht nur der Duft, sondern auch der Flakon erinnern an frühere Zeiten. Der Flakon von Houbigant Orangers en Fleurs ist eine Nachbildung eines Flakons von Baccarat, der zur Pariser Weltausstellung 1900 entworfen wurde. Das klare, transparente Glas ist mit einem goldenen Emblem verziert, auf dem stilisierte Orangenblüten dargestellt sind und den Namen des Dufts zeigt. Der Verschluss ist ebenfalls aus transparentem Glas, sodass der Sprühkopf hindurchscheint. Darüber verbreitert sich der Verschluss tellerförmig, wird erneut enger, wobei eine goldene Applikation zu neuer Zierde beiträgt, bevor er wieder breit wird und mit einer eckigen Kuppel abschließt. Flakon und Duft besitzen eine kunstvolle Komposition voller Eleganz und Einzigartigkeit.

Wie viele Parfümeure brauchte Jacques Flori einige Jahre, um herauszufinden, wo seine wahre Berufung liegt. Er studierte Medizin, war Präsident des Yachtclubs von Cannes und fand erst dann seine wahre Leidenschaft: die Parfümerie. Er lernte bei Jean Mober, dem Geschäftsinhaber von Robertet, und blieb bei der Firma. Denn dort hat er die Freiheit, seine Kreativität allein oder gern auch mit Kollegen auszuüben. Er lässt sich oft von seinen Leidenschaften für das Meer, Pferde, die Berge oder anderen Interessen inspirieren. Sicherlich liebt er auch Blumen, denn diese beherrschen den Duft von Houbigant Orangers en Fleurs, das er kreierte.

Der golden leuchtende Flakon von Houbigant Orangers en Fleurs schwebt über einem Meer aus weißen, rosafarbenen und zart mintgrünen Tönen. Auf dem Werbefoto schweben weiße Blüten rechts neben dem Duft, im Hintergrund sind sie nur verschwommen zu erkennen. Das Foto erinnert an impressionistische Gemälde. Es ruft einen Eindruck von zeitloser Schönheit und Weiblichkeit hervor, was das Parfum ohne Zweifel auch verkörpert.

Kopfnoten:
Orangenblüte
Rose absolue
Ägyptischer-Jasmin-Absolue
Herznoten:
Tuberose
Petitgrainwasser Absolue
komorischer Ylang-Ylang
Muskat
Basisnoten:
Zedernholz
Moschus
Parfumeur:
Jacques Flori
Erscheinungsjahr:
2012
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Linie verfügbar.
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten