Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 23.03.2019 03:55 Uhr
Mehr Informationen:

Das Konzept

L'Occitane en Provence steht für eine Vielzahl wunderbarer und ausdrucksvoller Düfte. Nicht umsonst ist diese französische Kosmetikfirma weit über die Grenzen Frankreichs bekannt. Hier ist es insbesondere die so genannte L´Occitane Serie, zu der die Linie L'Occitane Bonne Mère gehört, welche ihre charakteristischen Herrendüfte der stimmungsvollen Landschaft der Provence entnommen hat. Wer schon einmal in der Provence gewesen ist, der kennt den dort vorherrschenden klassischen Lavendelduft mit all seinen herben und zugleich würzigen Noten. So sind die weiten Felder der Provence gleichzeitig die Inspirationsquelle dieser Körperpflegeprodukte. Von daher verwundert es nicht, dass neben den klassischen Lavendeldüften auch feine Noten von Pfeffer und Muskat den Produkten der L'Occitane Bonne Mère Serie einen starken Ausdruck verleihen. Der Hauptbestandteil dieser lieblich duftenden Kosmetikkompositionen besteht aus einer sehr feinen Lavendelart. Aus dieser in einer Höhe von mehreren hunderten von Metern wachsenden und zertifizierten Lavendelart werden sehr feine Destillate und ätherische Öle gewonnen. Es entspricht der Firmenphilosophie, für diese Kosmetikserie dem Kunden stets höchste Qualität zu bieten. So kann sich der Firmengründer Olivier Baussan auf das Siegel A. O. C. berufen. Diese Abkürzung steht für Appellation d´origine controlée; das Siegel A. O. C. ist somit ein Güte- und Schutzsiegel, dass die beste Qualität einer kontrollierten Herkunft dieses Lavendels belegt. Somit ist es nur konsequent, dass der Hersteller aus diesen feinen Lavendeldüften Duschgels, Eau de Toilettes sowie unter anderem edle Seifen kreiert. Wie jede andere Kosmetikserie dieses Herstellers besteht auch die Serie L'Occitane Bonne Mère aus diversen Reinigungs- und Pflegeprodukten. In den Fokus des Herstellers sind hier sowohl jüngere als auch ältere Männer geraten. Denn die Serie L'Occitane Bonne Mère deckt vielfältige Bedürfnisse ab. Sie richtet sich an die Herren, die die wohltuende und belebende Erfrischung der Haut nach einer strapaziösen Rasur erleben wollen. Produkte dieser Kosmetikserie richten sich aber auch an Männer, die generell unter einer empfindlichen Haut leiden; letztendlich auch an die etwas älteren Herrschaften, welche diese Produkte im Rahmen eines Anti-Aging-Programms anwenden.

Das Design

Insbesondere bei der Betrachtung der Verpackungen der edlen und feinen Seifen von L'Occitane fällt einem die Affinität der Verpackungsfarben mit den landschaftlichen Farbgebungen der Provence auf. Bei den Verpackungen als auch den Flakons dominieren warme bräunliche Farben sowie kräftige Blautöne mit violetten Anteilen. Dies sind exakt die in den Lavendelfeldern der Provence vorkommenden farblichen Nuancen. Das Verpackungsdesign selbst ist auf eine positive Weise schlicht und schnörkellos, aber dennoch bei den Produkten wie Seife, Duschgel sowie Badewürfel angenehm anzuschauen. Auch das Verpackungsdesign der Serie L'Occitane Bonne Mère passt sich diesen Farbgebungen perfekt an.

Das Produktsortiment

Die Kosmetikserie L'Occitane Bonne Mère steht insgesamt für Pflegeprodukte, die täglich angewendet werden können. Sie zeichnet sich vor allem durch ihre mit zarten Texturen versehenen Körper- und Handpflegeprodukte aus. Insgesamt versprühen die L'Occitane Bonne Mère Produkte einen maskulinen mit einem herben Aroma angereicherten Duft. Wesentlicher Bestandteil dieser Duftkompositionen ist die oben bereits erwähnte aus der Provence stammende und zertifizierte feine Lavendelart. Für den maskulinen und herben Duft der sehr feinen Seifen und den Duschgels sorgt regelmäßig eine würzige Kombination von Pfeffer und Muskat. Diese Produkte hinterlassen auch auf einer arg strapazierten Männerhand eine zarte und harmonische die Haut beruhigende Duftnote. Der Vorteil dieser Produkte ist, dass auf diese Weise auch sehr empfindliche Haut äußerst schonend gereinigt wird, ohne dass die Haut austrocknet. Folglich fühlt sich die Haut anschließend nicht nur sauber an; sie ist zudem sehr angenehm parfümiert. Hierbei kommt auch der empfindlichsten Haut zugute, dass die Produkte PH-neutral sind. Für diese wunderbaren Effekte stehen insbesondere die feinen Handpflegeseifen L'Occitane Bonne Mère Savon Lait, Savon Lavande, L'Occitane Bonne Mère Savon Miel sowie Savon Rose und Savon Verveine Pate. Alle diese Seifen enthalten RSPO zertifiziertes aus einen nachhaltigen Anbau stammendes Palmöl.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.