Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis des günstigsten Produktes aus der Serie Mercedes-Benz Mercedes-Benz  ·  2 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 21.01.2019 03:54 Uhr

Der perfekte Duft für den erfolgreichen Geschäftsmann

Der Herrenduft Mercedes-Benz des gleichnamigen Automobilkonzerns ist der ideale Duft für einen erfolgreichen, zielorientierten Businessmann. Er leistet sich Luxus, Genuss und Extravaganz. Diese Haltung spiegelt sich auch in dem Duft Mercedes-Benz Mercedes-Benz wider. Die unnachahmliche innovative Duftkreation hüllt den Träger in eine glamouröse Aura der Extraklasse und überzeugt durch eine Kombination aus frischen, würzigen und holzigen Duftnuancen.
Den Auftakt von Mercedes-Benz Mercedes-Benz macht eine Melange aus spritzigen Zitrusnoten. In der Kopfnote vereinen sich die belebenden Klänge von Bergamotte, Mandarine und Zitrone zu einem erfrischenden Duftakkord. Im Herzen dominieren intensiv würzige und sanfte florale Essenzen. Edler Bourbon-Pfeffer, aromatische Muskatnuss und der grüne maskuline Duft des Galbanum-Harzes verleihen dem Duft einen markant männlichen Charakter. Blumige Akzente von zartem Veilchen runden die Herznote zu einer harmonischen Komposition ab und sorgen für das besondere Flair. In der Basis entfalten sich die warmen Klänge von erdigem Patchouli und trockenem Zedernholz und verbinden sich mit den holzigen Tönen des Vetiver-Grases zu einem maskulinen Abklang.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
So ist Mercedes-Benz Mercedes-Benz ein markanter, langanhaltender und zugleich dezenter Herrenduft für den Mann mit Prestige. Er eignet sich sowohl für den Büroalltag als auch für einen besonderen Anlass.
aller Kunden bewerten
Mercedes-Benz Mercedes-Benz positiv
4 oder 5 Sterne

4,84 von 5 Sternen — basierend auf 46 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Preis-Leistung Top
Ein sehr günstiger Duft, der gut im Büro, beim feiern oder auch einfach bei Familienversammlungen heraussticht. Der Duft wirkt sehr dominant, aber ist nicht aufdringlich in der Nase. Lange Haltbarkeit!
Kommentar von vom
Crazy Geruchsmischung
Die Mischung zwischen Sandelholz und Zitrone ist ein wenig gewöhnungsbedürftig. Streng und doch sehr frisch. Dem Mann gefällt es aber sehr gut und auch ich finde es sehr angenehm.
Kommentar von vom
Tolles Aftershave für alle Tage
Besonders gefällt mir der langanhaltende Duft, frisch aber nicht zu frisch, trotzdem mit einer gediegenen trockenen Note. Ist für den täglichen Büroalltag zu empfehlen.

Olivier Cresp: der Meisterparfümeur mit dem minimalistischen Stil

Der Schöpfer des inspirierenden Herrenduftes Mercedes-Benz Mercedes-Benz ist der renommierte Meisterparfümeur Olivier Cresp. Die berühmte Nase wurde 1955 in der Parfumhauptstadt Grasse geboren. Sein Urgroßvater kultivierte Rosen und Jasmin, seine Familie betrieb seit Generationen erfolgreichen Handel mit natürlichen Parfumrohstoffen und Duftessenzen. In die Welt der Düfte hineingeboren, entwickelte Olivier schon früh sein umfassendes olfaktorisches Gedächtnis. Bereits als Kind übte er sich in der Zusammenstellung von verschiedenen Düften und Zutaten und entdeckte mit sieben Jahren seine Leidenschaft für den Beruf des Parfümeurs. In den 1970er Jahren erlernte er das Parfumhandwerk in den USA und ist seit 1975 Parfümeur.
1992 schließlich startete Olivier Cresp bei Firmenich, die ihn im Jahr 2006 zum Meisterparfümeur kürten. Cresp, der bei Firmenich großes Engagement gezeigt und mit seinen einzigartigen Kompositionen die moderne Parfümerie wesentlich mitgestaltet hat, hat sich dieses Titels mehr als würdig erwiesen. Zu Beginn seiner Duftschöpfungen steht für Cresp immer die Idee. Als Inspirationsquellen dienen dem Duft-Designer unter anderem Kindheitserinnerungen, Gefühle, ein Gespräch oder ein Spaziergang in der Natur.
Cresps Handschrift ist sein minimalistischer Stil. Aus der breiten Palette der 400 zur Verfügung stehenden Ingredienzen trifft die geschulte Nase eine exquisite Auswahl. Der Meister bevorzugt es, sich auf 20 bis 30 erlesene Zutaten zu beschränken und daraus authentische und einfache Düfte zu kreieren. Seit einigen Jahren ist der Meisterparfümeur besonders von dem Aroma des Zedernholzes angetan.
Der Meisterparfümeur hat bereits hunderte Düfte kreiert, unter anderem Duftklassiker wie Yves Saint Laurent Black Opium, Dior Midnight Poison, Lancôme Magnifique und Givenchy Ange ou Démon. Mit dem Duft Mercedes-Benz Mercedes-Benz hat der Duft-Designer nun ein weiteres Meisterstück geschaffen.

Ein exklusiver Flakon, mit Mercedes-Sternen ausgezeichnet

Passend zu den eleganten Luxuskarossen der Premium-Marke Mercedes-Benz präsentiert sich das edle Elixier Mercedes-Benz Mercedes-Benz in einem stilvollen Zerstäuberflakon.
Als besonderer Eyecatcher sticht die kreativ gestaltete Verschlusskappe ins Auge. Der breite, silberne Ring auf schwarzem Untergrund thront auf dem Flakon. Im Deckel eingelassen ist ein Medaillon mit dem Mercedes-Stern. Ebenso wie sich ein Businessmann auf das Wesentliche konzentriert, beschränkt sich auch der Flakon selbst auf eine schlichte, stilvolle Gestaltung ohne unnötige Verzierungen, Dekoelemente und ablenkende Details. Er begeistert durch seine einfache und zugleich edle und ästhetische Optik. Das Fläschchen fängt den hochwertigen Duft in einem zylinderförmigen, silber-matten Glas ein, welches auf der Vorderseite lediglich mit dem Schriftzug Mercedes-Benz in schwarzen Druckbuchstaben verziert ist. Den Boden des Flakons bildet ein massiver Glassockel, der mit einem weiteren Mercedes-Stern versehen ist.
Der elegante Flakon des Mercedes-Benz Mercedes-Benz Duftes reiht sich in eine Serie von Mercedes-Benz Düften ein, welche sich in einer sehr ähnlichen Flakonform, aber in verschiedenen Farben präsentieren.

Der Duft eines erfolgreichen Mannes

Die Werbekampagne der Mercedes-Benz Duftserie zeigt einen typischen, erfolgreichen Geschäftsmann von heute. Mercedes-Benz Mercedes-Benz wurde auf großen Werbeplakaten beworben, die den Flakon des exklusiven Herrenduftes auf einem Holztisch in Groß- und Kleinaufnahme zeigen oder zusammen mit dem Damenduft von Mercedes-Benz präsentieren. Der Werbefilm zur Kampagne ist geprägt von Luxus und Perfektion.
Mercedes-Benz ist das erste Parfum der gleichnamigen legendären Automarke.
Zu Beginn des Werbespots erhebt sich der junge, gutaussehende Mercedes-Benz-Mann am Morgen aus seinem Bett. Zielorientiert wählt er aus seinem geordneten Kleiderschrank, der ein großes Sortiment an Anzügen bietet, einen schicken grauen Geschäftsanzug und wirft sich in seinen Businessdress. Ob bei seinem äußeren Erscheinungsbild oder bei der Einrichtung seiner modernen Luxusvilla: es scheint jedes Detail zu stimmen. Mit einem charmanten Lächeln im Gesicht schreitet er ruhig und von sich selbst überzeugt durch den Flur. Sein Gesicht strahlt zugleich Selbstbewusstsein und Ehrgeiz aber auch Zufriedenheit, Entspannung, Sicherheit und Ruhe aus. Anzug, Frisur und Rasur sitzen perfekt für einen makellosen Auftritt.
Ebenso akkurat und tadellos erscheint auch seine noble Wohnstätte. Die stilvolle, schlichte Einrichtung verzichtet auf überflüssige Dekoelemente und hat den Hauch von Perfektion: Hohe weiße Wände, große Räume, geputzte Glasscheiben und glänzende Böden, helle Räume, hohe Fenster, eine moderne helle Inneneinrichtung und die perfekte Ordnung. Ein fortschrittlich-moderner Lebensstil. Lässig und dynamisch steigt der Mercedes-Benz-Mann die Treppen herunter. Bevor er das Haus verlässt, um seiner Arbeit nachzukommen, hebt er vom Boden die reizvolle Wäsche der jungen hübschen Frau auf, welche die Nacht bei ihm zugebracht hat und noch in seinem Bett schläft. Gentlemanlike und mit einem zufriedenen Lächeln legt er es zu ihr auf das Bett.
Diesem Mann scheint einfach nichts zu fehlen: Charme, Stil, Eleganz, Zuversicht, Geld Erfolg und eine hübsche Frau im Bett. Der Inbegriff eines erfolgreichen Business-Mannes! Ein Mann, dem die Welt zu Füßen liegt, der das Leben genießt, der sich Luxus und Markenqualität leisten kann und zu dem jeder bewundernd aufblickt. Gegen Ende des Mercedes-Benz Mercedes-Benz Spots wird der Flakon des einzigartigen Herrenduftes sowie der Name des unnachahmlichen Duftes eingeblendet.