Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 27.06.2019 03:57 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis  ·  2 100g Grundpreis = € 29,32  ·  3 100ml Grundpreis = € 11,99

Ein eleganter Duft

Vorgestellt wurde der Herrenduft Mercedes-Benz Select 2017 auf der Weltausstellung TFWA (Tax free world association). Offiziell erhältlich ist Select seit April 2018.
Das Eau de Toilette ist zitrisch-fruchtig und stellt sich mit einer dezenten maskulinen Präsenz vor. Geschaffen wurde Mercedes-Benz Select vom weltberühmten Parfümeur Olivier Cresp. Er kombiniert eine Kopfnote aus zitrischer Bergamotte und aromatischen Schwarzen Johannisbeeren. Die Herznote formt er aus erfrischender Pfefferminze und saftigen Äpfeln. Die harzig-aromatischen Aromen von Patchouli, Moschus und Ambrox treten in der Basis auf.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Mercedes-Benz Select ist kein Nischenduft und will es auch nicht sein. Schließlich fährt man die Fahrzeuge der weltberühmten Marke auch nicht nur zu besonderen Anlässen. Der Duft von Mercedes-Benz Select ist absolut alltagstauglich, passt in den Beruf, in die Uni oder in die Freizeit. Er strahlt eine feine maskuline Präsenz aus, die vielen Männern gut zu Gesicht steht. Mercedes-Benz Select ist angenehm und auch nach Stunden noch wahrnehmbar, was bei einem Eau de Toilette nicht selbstverständlich ist. Aber Mercedes-Benz Select ist wie alles, was den Stern trägt, von hoher Qualität. Nicht nur für Fans der Marke ist Mercedes-Benz Select genau die richtige Wahl.
aller Kunden bewerten
Mercedes-Benz Select positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Super angenehmer Duft
Mein Sohn steht auf Mercedes, und da hab ich ihm dieses Duschgel gekauft. Sehr angenehmer und männlicher Duft. Würde ich wieder holen.

Ein Parfümeur mit langer Geschichte

Oliver Cresp ist nicht nur weltberühmt, er ist auch die Nase hinter Mercedes-Benz Select. Er kann auf mehr als 170 von ihm erschaffene Düfte zurückblicken und eine Familiengeschichte, die bis in das 12. Jahrhundert zurückreicht. Natürlich waren nicht alle Parfümeure. Aber sein Vater und Großvater handelten in Grasse mit Duft-Rohstoffen. Als seine erste Dufterinnerung bezeichnet er dementsprechend auch den Duft der Bergamotten in Großvaters Garten.
Sein Weg in der Duft-Welt war vorgezeichnet, doch anstatt das ISIPCA oder das Roure Bertrand Labor in Grasse zu besuchen, wie es seine Schwester Françoise Caron machte, führte sein Weg ihn in die USA. Im Alter von 20 Jahren ging er 1975 zu Biddle Sawyer, ließ sich dort ausbilden und kehrte nach Frankreich zurück, um bei De Laire und Quest zu arbeiten. 1992 geht er zu Firmenich und damit auch wieder zurück in die USA, wo er auch heute noch lebt und arbeitet. Seine Nase ist so gut, dass er 2006 als einer der ersten von Firmenich zu einem Meisterparfümeur ernannt wird. Ein Titel, den nur eine Handvoll Parfümeure weltweit tragen.
Oliver Cresp liebt den Duft von Jasmin, Freesien, Patchouli, Vanille und Rosen. Dagegen kann er den Geruch von Narzissen und Hyazinthen gar nicht leiden. Er geht jedes neue Parfumprojekt voller Leidenschaft und mit absoluter Begeisterung an. Als Inspiration dient ihm alles, auch wenn er immer mit einem Bild im Kopf beginnt. Ob es dann bei diesem Bild bleibt, entscheidet sich während des Entstehungsprozesses, der auch alles auf den Kopf stellen kann. Mit dieser Leidenschaft und Hingabe werden alle Düfte von Oliver Cresp geschaffen, natürlich auch Mercedes-Benz Select.

Schlichte Eleganz einer Premiummarke

Ob sich die Fahrzeugdesigner des Flakondesigns zu Mercedes-Benz Select angenommen haben, ist nicht bekannt. Doch Mercedes hat ein eigenes Designlabor, in dem auch viele andere Artikel mit Stern entworfen werden. Von dort könnten daher auch die Flakons stammen, die immer auf die ein oder andere Weise mit den Fahrzeugen verbunden sind. Und das nicht nur durch den legendären Stern. So wurden Flakons schon an das Design von Fahrzeugschlüssel angelehnt.
Der Mercedes-Benz Select Flakon ist ein rechteckiger Turm aus rauchgrauem Glas, in dessen Boden der Stern der Marke eingearbeitet ist, wie es typisch für Mercedes-Benz-Flakons ist. Der Verschluss des Mercedes-Benz Select Flakons ist schwarz, trägt den Schriftzug Mercedes-Benz Select und wird auf der angeschrägten Oberfläche, die an die Motorhaube erinnert, mit dem weltberühmten Stern geschmückt. Eine mattschwarze Kartonage trägt eine glänzende Fläche, in die der Stern eingebettet ist.
Flakon und Kartonage spiegeln den Luxus wider, für den auch die Marke steht. Der Mercedes-Benz Select Flakon ist elegant und geradlinig, maskulin und gefällt auch Puristen.

Design und Klasse vereint

Es gibt zu Mercedes-Benz Select nicht nur einen, sondern gleich zwei Clips. Einer ist ein sogenanntes Packshot Movie, also ein Film, in dem der Flakon entworfen wird. Man sieht eine Computeranimation, in der zunächst der Verschluss vom Sprühkopf angehoben wird. Danach zeichnen die Linien den Boden des Flakons mit dem nach innen gewölbten Stern. Die Grafik fährt hoch zu dem Verschluss, wo der Stern als Gegenstück erhaben auf dem Verschluss des Flakons angebracht ist. Schließlich wird der ganze Flakon gezeigt. Er dreht sich, ein futuristischer Hintergrund fasst ihn ein und der Name Mercedes-Benz Select erscheint.
Für den charismatischen Mann: Mercedes-Benz Select.
Der andere Clip zu Mercedes-Benz Select ist eher klassisch angelegt. Ein dunkelhaariger, gutaussehender Mann läuft durch einen Gang mit gestreiften Wänden. Eine elegant gekleidete Frau kommt ihm entgegen. Sie streift im Vorbeigehen seine Hand und beide laufen weiter. Er deutet ein Lächeln an, sie beißt sich auf die Lippen. Der Clip spult zurück und erneut laufen sie aufeinander zu. Sie lässt ihre Taschen fallen, um seine Aufmerksamkeit zu erregen, doch ist damit erfolglos. Ein zweites Zurückspulen, sie laufen aufeinander zu und sie wirft sich in seine Arme, während er lässig einen Arm um sie legt und die andere Hand in die Hosentasche schiebt.
Die beiden Clips sind absolut gegensätzlich, passen aber perfekt für Mercedes-Benz Select. Auf der einen Seite nüchterne Linien und ein elegantes Design, auf der anderen Seite absolut hinreißende Leidenschaft, die einen manchmal alles vergessen lässt. Der Duft ist maskulin, aber auf eine sehr elegante Art und Weise, die sehr verführerisch ist. Und das an jedem Tag zu fast allen Gelegenheiten.