Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Molton Brown Geranium Nefertum

Der Duft +

Wenn der Nil in London wäre...

...würde dabei vielleicht dieser Duft entstehen. Seit dem 1. Mai 2019 gibt es den Unisexduft Molton Brown Geranium Nefertum. Der Duft wurde von Carla Chabert, der Tochter des weltberühmten Parfümeurs Jacques Chabert, kreiert.

Sie mischt für das Eau de Toilette Spray Molton Brown Geranium Nefertum eine Kopfnote aus Bergamotte und Feigenblatt. In der Herznote treten die süßen und floralen Aromen von Jasmin auf und mischen sich mit minzigen Rosengeranien, während in der Basis die weichen Noten von Sandelholz, Eichenmoos und Labdanum zu finden sind.

Diese Kombination macht Molton Brown Geranium Nefertum zu einer gelungenen Version von "East meets West". Denn die Parfümeurin ließ sich von dem Gedanken inspirieren, was wohl passieren würde, wenn man den Nil und die geheimnisvollen Gärten von Nefertum, dem Gott des Parfums, nach London transportieren würde. So ist es nicht mehr verwunderlich, woher der Name Molton Brown Geranium Nefertum stammt. Das Label bezeichnet diesen Duft, denn es auch als Parfum gibt, als einen der ausgefallensten, die je in ihrem Haus kreiert wurden. Ob das stimmt, muss man selbst entscheiden, aber auf jeden Fall ist Molton Brown Geranium Nefertum ungewöhnlich, ansprechend und apart. Gleichzeitig fordert der Duft auf, die Regeln auch mal zu lockern oder sie gleich zu brechen.

Kopfnoten
Feigenblatt
Bergamotte
Herznoten
Geranie
Jasmin
Basisnoten
Labdanum
Eichenmoos
Sandelholz

Der Parfumeur+

Der Flakon+

alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1) Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 12.12.2019 03:58 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Geld-zurück-Garantie +

Filter Markenshop
Filter aktiv
alle löschen
zum Markenshop
zur kompletten Linie
Linien +
Produkt-Typ +
Preis +
8 88
anwenden
heute bis zu-27%