Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
Mehr Informationen:

Das Konzept

Die Marke Molton Brown ist vielen Fans heute durch ihre natürlichen und hochwertigen Pflegeprodukte für Körper, Haut und Haar bekannt. Doch natürlich gelangte auch diese nicht über Nacht zum Ruhm. Alles begann im Jahr 1973 in der 58 Molton Street in London. Denn hier, im Stadtteil Mayfair, wurde damals ein Friseursalon eröffnet, der den Namen der heute bekannten Marke trug.

Trotzdem war der eigentlich eher unscheinbare Salon von Anfang an etwas Außergewöhnliches. Denn anders als die Konkurrenz bediente sich dieser nicht nur, wie es damals bevorzugt wurde, an synthetischen und künstlichen Produkten für das Styling und die Pflege der Haare. Schon damals legte man bei Molton Brown viel Wert auf eine natürliche, pflegende und schonende Zusammensetzung. Ein Konzept, das auch noch heute verfolgt wird, das damals aber immer wieder zu Schwierigkeiten führte.

Denn entsprechende Produkte waren in den späten 70er Jahren Mangelware. Deshalb kreierte der Salon seine Produkte schließlich selbst, etwa indem er natürliche und altbekannte Rezepturen zusammenmischte oder diese verfeinerte. Das Zepter übernahm dabei die Kosmetikerin Dale Daxon Bowers, nachdem sie 1978 zum Team des Salons dazugestoßen war.

In den 80er Jahren wuchs das kleine Labor des Salons zu einem angesehenen Warenhaus heran, das seine Produkte nicht mehr nur an seine Kunden, sondern auch an Hotels, Fluggesellschaften und andere Geschäfte verkaufte. Angeboten wurde dabei damals schon neben Haarpflege- und -Stylingprodukten bereits ein großes Angebot an Kosmetik sowie Körper- und Hautpflegeprodukte. Angesprochen wurden und werden damit sowohl männliche als auch weiblichen Kunden, die viel Wert auf natürliche und dennoch innovative und rundum pflegende Inhaltsstoffe und deren Zusammensetzungen legen.

Heute steht das Haus allerdings nicht nur für natürliche und schonende Zusammensetzungen, die mit der modernen Wissenschaft kombiniert werden, sondern auch für den Umweltschutz. Dadurch tun die Kundinnen und Kunden der Marke zum Beispiel beim Erwerb von hochwertigen Produkten wie das angesagte und pflegende Molton Brown Hand Care Sortiment nicht nur ihrer Haut und ihrem Körper etwas Gutes, sondern auch der Natur.

Die Linie selbst präsentiert sich heute übrigens sehr umfangreich. Angeboten werden hier zahlreiche Linien, die sich an die unterschiedlichen Hauttypen und deren ganz individuellen Pflegeansprüche richten.

Das Design

Das übergreifende Sortiment an Cremes, Lotionen, Gels und mehr, die für die richtige Pflege der Hände und Nägel gedacht sind, ist bei Molton Brown heute recht groß. Deshalb lässt sich auch das Design der Verpackungen und der Linien nicht einfach so pauschal beschreiben. Hier kommt es stets auf die entsprechende Linie oder Reihe an, auf die verwendeten Rezepturen und Inhaltsstoffe und auf die angesprochenen Hauttypen.

Somit können die Produkte mal in eher knalligen Farben, mal in ganz dezenten Tönen oder aber ganz schlicht und edel in Weiß daherkommen. Auffallend und ähnlich kommen allerdings oft die Formen der einzelnen Produktgruppen, etwa der Molton Brown Hand Care Handcremes, daher. Dadurch bringen diese einen gewissen Wiedererkennungseffekt mit. Ebenso verhält es sich mit dem Schriftzug der Marke oder mit den Etiketten und Logos der verschiedenen Reihen, sodass diese einander oft bereits auf den ersten Blick zugeordnet werden können.

Gemeinsam haben die Produkte des Molton Brown Hand Care Sortiments übergreifend aber auch die eleganten und hochwertig anmutenden Verschlüsse, die durch ihre silberne Färbung Eleganz pur versprühen.

Das Produktsortiment

Molton Brown bietet seinen zahlreichen Kundinnen und Kunden mit seinem umfangreichen Molton Brown Hand Care Sortiment für die Pflege der Hände und Nägel nahezu alles an, was das Herz und diese begehrt. Es gibt zahlreiche Cremes, pflegende Lotionen und auch spezielle Treatments für die Hände und auch die Nägel.

Diese richten sich durch verschiedenste Inhaltsstoffe und Zusammensetzung stets an die unterschiedlichen Hauttypen und an die oft sehr individuellen Ansprüche, die diese an eine ausgewogene und tägliche Pflege stellen. Trockene Haut wird also mit Feuchtigkeit versorgt, sensible Haut wird geschützt und reife Haut wird dabei unterstützt, möglichst lange jugendlich und schön zubleiben.

Dafür bedient sich das Haus an altbewährten und doch modernen sowie innovativen Rezepturen und Zusammensetzungen, die unter anderem edle Inhaltsstoffe wie weißer Trüffel, wilder Honig, Orange und Bergamotte oder auch Kokosmilch und Sandelholz enthalten. Auf synthetische Stoffe und künstliche Konservierungsmittel werden hingegen weitestgehend verzichtet, sodass die meisten der Molton Brown Hand Care Produkte auch für sensible und anspruchsvolle Haut geeignet sind.

Die Molton Brown Hand Care Sortiment umfasst unter anderem eine Festire Frankincense & Allspice Hand Lotion, eine Pink Pepperpod Hand Cream, eine Comice Pear & Wild Honey Hand Lotion, eine Comice Pear & Wild Honey Hand Cream, eine Puritas Enriching Hand Lotion, eine Delicious Rhubarb & Rose Hand Cream, eine Gingerlily Hand Cream, eine Lime & Patchouli Enriching Hand Lotion, eine Fabled Juniper Berries & Lapp Pine Hand Lotion, eine Gingerlily Enriching Hand Lotion, eine Molton Brown Hand Care Delicious Rhubarb & Rose Hand Lotion, eine Pomegranate & Ginger Enriching Hand Lotion, eine Rockrose & Pine Enriching Hand Lotion, eine Orange & Bergamot Hand Cream, eine Coco & Sandalwood Handcreme, eine Ylang-Ylang Replenishing Hand Cream, eine Hand Cream, eine Molton Brown Hand Care Dewy Lily of the Valley & Star Anise Hand Cream, ein Alba White Truffle Hand Treatment, einen Alba White Truffle Hand Exfoliator, eine Mulberry & Thyme Enriching Hand Lotion und eine Blue Maquis Soothing Hand Lotion.