alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 23.01.2019 03:54 Uhr

Orientalische Genüsse in Duft-Form

Wer jeden Tag aufs Neue einen Hauch Orient erleben will, dem ist The Different Company Oriental Lounge ans Herz zu legen. Hierbei handelt es sich um einen so genannten Unisexduft, der für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet ist. Das milde Aroma hüllt den Träger in einen angenehmen, würzigen Duft ein. Sofort nach dem Auftragen macht sich eine gekonnte Mischung aus Curryblatt, Pfeffer und Bergamotte bemerkbar. So liefert diese Kopfnote den Auftakt zum einzigartigen Dufterlebnis. Diese wird schließlich von der Herznote aus Satinholz und Roter Rose abgelöst. Hierbei handelt es sich um eine sehr warme, angenehme und gleichermaßen süßliche Note, welche den Tag der Trägerin oder des Trägers aufhellt. Den Abschluss bilden die würzigen Basisnoten Labdanum, Amber und Tonkabohne. Diese runden den Duft ab und wirken lange nach.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Generell handelt es sich bei The Different Company Oriental Lounge um eine sehr nachhaltige Komposition. The Different Company Oriental Lounge kann in puncto Aroma als individuell und zugleich subtil bezeichnet werden. Durch die einzigartige Mischung der würzigen Inhaltsstoffe, die obendrein lange nachwirken, erhält der Duft eine interessante, wenngleich auch edle Note - so entfaltet sich auf lange Sicht ein entspanntes, intimes Aroma.

The Different Company - Ehrgeiz und Perfektionismus

Die Gründung des Unternehmens erfolgte im Jahr 2000 durch den berühmten Parfümeur Jean-Claude Ellena. Bereits seit dem ersten Tag an setzte sich The Different Company äußerst hohe Ziele. Die Firma wollte sich nicht nur der Herstellung erstklassiger Düfte widmen, sondern all seinen Produkten auch eine individuelle Note mit Wiedererkennungswert verleihen - "anders sein" hieß die Devise. Dies ist dem Label mit Produktionen wie Oriental Lounge sehr gut gelungen.
Bereits 2004 stieg Céline Ellena, die Tochter von Jean-Claude Ellena, der zu dieser Zeit die Stellung als Haus Parfümeur bei Hermès annahm, ins Geschäft ein. Mittlerweile führt sie auch den beliebten Betrieb und trat in puncto Qualität sowie Individualität in die Fußstapfen Ihres Vaters. Mit von der Partie ist außerdem Designer Thierry de Bachmakoff, welcher für die Gestaltung der Flakons verantwortlich ist.
Auch in puncto Inhaltsstoffe setzt das Unternehmen auf Qualität. So kommen lediglich natürliche Zutaten, die ohne synthetische Zusatzstoffe auskommen, in hohen Konzentrationen zum Einsatz. Dadurch stellt The Different Company sicher, dass alle Düfte gut verträglich sind. In diesem Kontext ist anzumerken, dass die naturnahen Inhaltsstoffe auf jede Haut anders reagieren und so bei jeder Person ein individuelles Aroma entfalten. Aus diesem Grund verzichtet der Hersteller auch auf eine geschlechterspezifische Kategorisierung seiner Eau de Parfums.
Am Stil macht sich deutlich die Handschrift Jean-Claude Ellenas bemerkbar. Deren Grundton fällt in erster Linie hell und transparent aus. So wundert es nicht, dass sämtliche Flakons über einen durchsichtigen Körper aus Glas und leuchtende Farben verfügen. Dies verleiht den Produkten der Marke ein individuelles Erscheinungsbild, das für einen hohen Wiedererkennungswert sorgt. Es ist somit zu erwarten, dass der Erfolg von The Different Company noch für lange Zeit anhalten wird.

Edler Futurismus

Die Flakons mit ihrem unverwechselbaren, freundlichen Aussehen sind das Markenzeichen des Parfümeurs. Dies gilt natürlich auch für das Fläschchen des Produkts The Different Company Oriental Lounge. Auf den ersten Blick sticht dem Betrachter neben der leuchtenden Farbe des Körpers der auffallend große Verschluss des Flakons ins Auge. Dieser ist leicht oval geformt und setzt sich nach oben hin aus drei Stufen zusammen. Dies verleiht dem Flakon von The Different Company Oriental Lounge in Kombination mit der silbernen Färbung ein leicht futuristisches Aussehen und sorgt dafür, dass der Deckel gut in der Hand liegt.
Eine gute Ergänzung dazu liefert der Körper des Fläschchens. Dieser besteht aus solidem, aber durchsichtigem Glas. Somit ist die goldene Flüssigkeit des Dufts stets sichtbar. Die rechteckige Form des Flakons lässt diesen solide wirken und vermittelt dadurch Zuverlässigkeit. Abgerundet wird das Aussehen des Behälters wird durch die silbernen Schriftzüge auf der Vorderseite, die unter anderem den Namen des Parfümeurs sowie den Titel des Eau de Parfums enthalten. Diese sind leicht geschwungen und stellen somit ein leicht verspieltes Element dar.

Emotion, Sinnlichkeit und Individualität

Ein renommiertes Unternehmen wie The Different Company entscheidet sich selbstverständlich für außergewöhnliche Werbung - genau wie durch die einzigartige Zusammensetzung der Düfte, will die Firma sich hiermit von der Konkurrenz abheben. Da wundert es wenig, dass Rot die Signalfarbe der Kampagne zu The Different Company Oriental Lounge ist. Genau wie die Verpackung erstrahlen die Plakate in diesem kräftigen Farbton und lenken so den Blick des Betrachters auf sich. Das satte Dunkelrot soll dabei einen Hauch Orient vermitteln. Zusätzlich strahlen die Abbildungen eine große Portion Sinnlichkeit aus - dadurch erinnern diese schnell an die Märchen aus 1001 Nacht und machen dem Namen des Produkts somit volle Ehre.
Genau wie der Duft regt die Kampagne so die Fantasie potenzieller Käufer an. Einen Kontrast zu dieser Darstellung stellt der auffallend helle Flakon von The Different Company Oriental Lounge dar. Die goldgelbe Färbung desselben sticht sofort heraus und zieht die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich. Auf dem rechten Bildrand ist das Fläschchen von tiefem Rot umgeben, ohne jedoch in diesem unterzugehen. Im Fokus steht des Weiteren der Verschluss des Flakons, welcher in einem hellen Silber erstrahlt. Der Duft weiß sich somit sowohl in Puncto Aroma als auch bezüglich seines Aussehens zu behaupten. Auf diese Weise unterstreicht der Duft sein intensives, aber gleichzeitig individuelles Aroma. Durch die sinnliche Farbgebung, aber trotzdem neutrale Gestaltung des Plakats spricht die Kampagne Personen jeden Alters und Geschlechts an. Hiermit will der Parfümeur die Botschaft vermitteln, dass auch der Duft The Different Company Oriental Lounge f??r nahezu jeden, der holzige Eau de Parfums mit einer würzigen und individuellen Note schätzt, die richtige Wahl ist.