Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
heute bis zu-25% unter UVP1
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Thierry Mugler Alien Hypersense

ausverkaufte Produkte +

Der Duft +

Thierry Mugler Alien Hypersense – Hyperreal und hyperfeminin

Thierry Mugler Alien Hypersense ist ein Eau de Parfum, das unverkennbar Alien ist, aber anders, weicher, frischer, weiblicher, extremer. Das Damenparfum, das 2024 auf den Markt kommt, schafft eine Verbindung zwischen Zeit und Raum, intensiviert den Alien-Charakter und ist ebenfalls ikonisch. Der Duft beginnt mit frischen, fruchtigen Noten von Mandarine und Birne. Jasmin-Sambac verbreitet den unverkennbaren Alien-Duft, weich und opulent, verführerisch und hypnotisierend. Cashmeran verleiht dem Damenduft eine sinnliche Note. Dieser süße, blumige und cremige Duft verleiht Frauen eine anziehende und geheimnisvolle Aura.

Der Flakon von Thierry Mugler Alien Hypersense erstrahlt in einem aufregenden Farbspiel aus Violett und dunklem Orange. Je nach Lichteinfall verändert sich die Farbe. Die Form entspricht dem Originalflakon, leuchtet aber durch die irisierenden Farben intensiver. Auch der extravagante Sprühkopf scheint von innen heraus zu leuchten. Alle Flakons der Duftserie sind nachfüllbar, das schont die Umwelt und den Geldbeutel.

Dominique Ropion hat den Duft von Thierry Mugler Alien Hypersense kreiert und auch am Original mitgearbeitet. Er wusste also genau, wie er den Duftcharakter des Originals in einen neuen, hypermodernen Duft übertragen konnte. Alien Hypersense ist ein fast süchtig machender Duft, der eine enorme Weiblichkeit ausstrahlt. Mit Neugier und Mut kreiert der Pariser Meisterparfümeur immer wieder neue Düfte, die zu den erfolgreichsten ihrer Zeit gehören. Dazu gehören La Vie est Belle von Lancôme, L'Interdit von Givenchy und natürlich Alien.

Die Werbekampagne von Thierry Mugler Alien Hypersense besteht aus Fotografien und Filmen, die sich alle durch eine Farbkombination aus Violett, Orange, Pink, Gelb und Schwarz auszeichnen. In diesen Farben erstrahlt auch der Flakon. Das Model Anok Yai präsentiert den Duft als Alien mit leuchtend violetten Augen, lilafarbenen Haaren und einem Kleid, das stark an den Flakon erinnert. Die schnell geschnittenen Videos fesseln durch intensive Farbspiele und stark emotionale Bilder. Ihr spannender Charakter wird durch Lichtblitze und unvorhersehbare Themenwechsel erreicht. Gleichzeitig ziehen die Bilder den Betrachter magisch an, ohne dass das Gehirn sie wirklich aufnehmen kann. So vermittelt das Design genau den Eindruck dieses faszinierenden, kontrastreichen und doch harmonischen Duftes. Es hebt die bekannte Alien-DNA in einen neuen Raum, der schwer zu fassen, aber umso schöner zu erleben ist.

Parfümeur:
Dominique Ropion
Erscheinungsjahr:
2023
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten