Wunschliste Telefon 030 / 12088042

Trussardi Uomo The Red, der floral-holzige Herrenduft

Die Duftserie Trussardi Uomo The Red verlockt mit süßlich-cremigen Akkorden, die absolut männlich sind. Der Hintergrund des floral-holzigen Duftes lässt Leidenschaften erahnen, die nicht nur Frauen neugierig machen. Trotzdem es sich bei dem Duft um ein Eau des Toilette Spray handelt, ist der Duft langanhaltend und keineswegs flüchtig.
Der einprägsame Duft eignet sich für jeden Anlass, ob während der Arbeitszeit, in der Freizeit, beim Sport oder in romantischen Stunden. Trussardi Uomo The Red ist ein würzig-floraler, holziger Duft für den Mann, der absolut männlich riecht. Der extravagante und raffinierte Duft vereint in der Kopfnote die Düfte von Muskat, Zitronatzitrone, Galbanharz und Cognac, in der Herznote finden sich Muskatellersalbei, Geranie und Veilchenblatt und in der Basisnote Tonkabohne, Leder und Patchouli.
Die Duftserie Trussardi Uomo The Red ist 2016 in den Handel gekommen. Die Duftserie ist sinnlich und leicht zugleich. Facettenreich umgibt das unwiderstehliche Aroma den Mann von heute. Aufgrund seiner Leichtigkeit ist der Duft auch tagsüber bestens verwendbar, ohne aufdringlich zu wirken. Die eigentliche Parfumeurin des Duftes ist Aurélien Guichard, die den süßen Duft mit den überraschenden Akkorden kreierte. Sie interpretierte den Trussardi Duftklassiker Uomo stilvoll neu und setzte die Duftakkorde so, dass ein lang anhaltender Duft entstand, der den ganzen Tag über zu einem treuen Begleiter werden kann.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Die Duftserie Trussardi Uomo The Red wurde bewusst für den leidenschaftlichen, anspruchsvollen Mann geschaffen, der mit beiden Beinen im Leben steht. Der elegante weinrote Flakon unterstützt die olfaktorische Aussage des Duftes, der ganz dem italienischen Lifestyle entspricht. Wer die Duftserie Trussardi Uomo The Red einmal gerochen hat, wird sich immer wieder erinnern.
aller Kunden bewerten
Trussardi Uomo The Red positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Perfekt
Das Parfüm (Eau de Toilette) hat einen sehr maskulinen angenehmen Geruch. Es hält besonders lang und hat noch nie über den Tag hinaus versagt. Mein Lieblings-Duft.

Parfumeur von Trussardi Uomo The Red bleibt geheim

Trussardi Uomo The Red wird von der Trussardi S. p. A. produziert, die bereits 1911 von Dante Trussardi gegründet wurde. Zu Gründungszeiten fertigte das Familienunternehmen Trussardi aus Mailand Lederwaren (auch Accessoires) von Hand und vertrieb die hauseigenen Produkte im Segment der Luxusklasse. Trussardi Handschuhe, die in einer Handschuhfabrik in Bergamo gefertigt wurden, brachten dem Unternehmen Trussardi weltweite Bekanntheit.
Mittlerweile wird das Familienunternehmen in der vierten Generation geführt. Die Produktserien begrenzen sich nicht mehr nur auf die Fertigung hochwertiger Lederwaren. Trussardi machte sich als Modekonzern bereits in den 1980er Jahren für Kinder-, Herren- und Damenbekleidung einen Namen, und ist seitdem auf der Mailänder Modewoche vertreten.
Der Vertrieb qualitativ hochwertiger Duftserien gehört dazu. Ende der 1960er Jahre trat Nicola Trussardi, der Enkel von dem Gründer Dante Trussardi, in das Unternehmen ein. Bereits Anfang der 70er Jahre machte er aus dem italienischen Modekonzern ein globales Unternehmen. Im Jahr 1973 wurde nach den Ideen von Nicola Trussardi, das auch heute noch verwendete Greyhound Logo entwickelt, das einem stilisierten Windhund entspricht. Das Markenzeichen des Unternehmens ist auch auf die Verschlusskappe der Duftserie Trussardi Uomo The Red geprägt.
Nicola Trussardi war nicht aufzuhalten, er entwarf nicht nur Mode, Lederwaren und Accessoires, sondern auch Flugzeuginneneinrichtungen für Alitalia, Alfa Romeo und Designentwürfe für Motorräder. Ebenfalls in den 80er Jahren begann Trussardi mit der Entwicklung hochwertiger Sportkleidung (Trussardi Jeans, Trussardi Sport und Trussardi Action). Die italienische Sportmannschaft wurde bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul von Trussardi ausgestattet. Danach kam die Entwicklung von Brillen, Accessoires, Heimartikel und Düften hinzu. Die Duftserie Trussardi Uomo The Red ist eine Neuinterpretation von der Parfumeurin Aurélien Guichard, des bereits legendären Trussardi Duftes "Trussardi Uomo".

Flakon von Trussardi Uomo The Red erinnert an kostbaren Rubin

Die Duftserie Trussardi Uomo The Red verlockt mit süßlich-cremigen Akkorden, die absolut männlich sind. Der Hintergrund des floral-holzigen Duftes lässt Leidenschaften erahnen, die nicht nur Frauen neugierig machen. Trotzdem es sich bei dem Duft um ein Eau des Toilette Spray handelt, ist der Duft lang anhaltend und keineswegs flüchtig.
Der einprägsame Duft eignet sich für jeden Anlass, ob während der Arbeitszeit, in der Freizeit, beim Sport oder in romantischen Stunden. wird in einem einzigartig weinroten Flakon abgefüllt, der Wiedererkennungswert besitzt. Der Farbton des Flakons erinnert an einen kostbaren Rubin, an ein Glas mit vollmundigem Burgunder oder tiefroten Samt. In historischen Zeiten, in der Renaissance, wurde dieser edle Rotton "Morello" bezeichnet. Er stand immer für edle Pracht und wurde daher nicht nur von Rittern, sondern auch von edlen Damen getragen.
Die Sinnlichkeit des tiefen Rottons ist bis heute erhalten geblieben und wird ebenfalls maskulin getragen, von Männern, die leidenschaftlich und cool zugleich sind. Der tiefrote Flakon wird von einem glänzenden, schwarzen Deckel mit Linienführung am Rand gekrönt. Auf dem Oberteil des Verschlusses ist das Emblem von Trussardi eingraviert. Auf dem Flakon selber ist der Name der Duftserie Trussardi Uomo The Red mit goldener Schrift aufgebracht, die das tiefe weinrot des Flakons noch edler erscheinen lässt. Als Umverpackung wurde eine farblich passende, weinrote Kartonage gewählt, die sich samtig und edel anfühlt. Sie soll an die Anfänge von Trussardi erinnern, als exquisiter Schneider.

Kampagne für Trussardi Uomo The Red wurde als Kurzfilm inszeniert

Die Kampagne der Duftserie Trussardi Uomo The Red wirbt für einen Duft mit süßlich-cremigen Akkorden, die absolut männlich sind. Der Hintergrund der floral-holzigen Kreation lässt Leidenschaften erahnen, die nicht nur Frauen neugierig machen. Trotzdem es sich bei dem Duft um ein Eau des Toilette Spray handelt, ist der Duft lang anhaltend und keineswegs flüchtig. Das einprägsame Aroma eignet sich für jeden Anlass, ob während der Arbeitszeit, in der Freizeit, beim Sport oder in romantischen Stunden. ist sehr atmosphärisch und hochwertig gestaltet.
Das Werbevideo der Kampagne erinnert fast an einen Kurzfilm. Mit einer Musikuntermalung der "Good Company Band" konzipierte Gaia Trussardi ein Gesamtkunstwerk, bezogen auf die Duftserie Trussardi Uomo The Red. Nach dem Motto: "Is it over? - No, not yet!" ist die Hauptaussage des Konzepts mit wenigen Worten zusammengefasst. In dem Fashionfilm, der die Werbekampagne für die Duftserie Trussardi Uomo The Red prägt, tritt das deutsche Topmodel Alisa Ahmann unter den erstaunten Blicken der männlichen Clubmitglieder in den Gentlemenclub "The Chaos Club" ein.
Sie ist aufreizend gekleidet. Hautenges Nappaleder lässt ihre weiblichen Formen nicht nur erahnen. Trotz der Proteste der Mitglieder des Men´s-Club stürmt sie zielstrebig durch die luxuriösen Räumlichkeiten. Erstaunte, verwunderte, aber auch begierige Blicke der Männer folgen ihr. Auf ihrem zielstrebigen Weg nimmt sie zwei Gläser Champagner mit, die sie dann mit dem tschechischen Männermodel Tomas Skoloudnik gemeinsam trinkt. Er ist der Grund ihres Ausflugs in den Männerclub, zu dem Frauen eigentlich keinen Zutritt haben. Sie lässt sich auch nicht vom Butler des Clubs aufhalten, der ihr den Zutritt versperren will. Sie will einfach nur den Mann zurück, den sie anscheinend abgewiesen oder verloren hatte.